Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Ika

Members
  • Content Count

    7404
  • Joined

  • Last visited

1 Follower

About Ika

  • Rank
    Ältestenrat

Personal Information

  • Wohnort
    zwischen Rheinfelden und Basel
  • Interessen
    Nähen, lesen

sonstige Angaben

  • Maschine
    Bernina Calypso (1080), Janome 6500, Bernina 880 (verliehen), Janome Cover Pro 1000, Babylock éclipse
  • Regionale Gruppentreffen
    Bärenfelser Nähtreffen

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Danke Den Quilt finde ich schön. https://sewpreetiquilts.blogspot.com/2014/10/paulitiks.html Jetzt habe ich geschaut, was noch an Stoff da ist Drei Charme-Packungen (siehe unten 2. von rechts). Von den drei Farben links unten habe ich je ein Yard und aus den Charmepacks noch 6 Einzelne Wenn ich die großen Stücken jeweils 4-teile, dann hätte ich schon mal 64 Innenstücke. Schwarz habe ich noch von vorhergehenden Projekten (hoffentlich genügend) Rechts habe ich ausprobiert mit anderem Stoff, wie groß die Stücke werden, da ich nicht mit Inch arbeite sondern mit Zentimetern. 22 cm je Teil mal 8 ergäbe 176 cm, da muss ich noch eine Randlösung finden oder Zwischenstücke weitere Teile machen. Aber das sehe ich dann, wenn ich die Teile habe. Meint ihr, dass das so gehen kann? Im Gegensatz zur Vorlage wären es bei mir drei verschiedene Randfarben. Mit zwei komme ich vorratsmäßig nicht hin und den Stoff hat ich aus den USA schicken lassen . War noch von Bluebrint. Stoff hergestellt in Japan, verpackt in Malaysia. Geliefert aus den USA. Also auf dem kürzesten Weg ): nach Deutschland. Mal schauen, wann ich loslegen kann....
  2. Ika

    UWYH 2020 - AndreaS.

    Ich schneide meine Randstreifen 15 cm breit. Zur Hälfte bügeln. Dann an den Quilt nähen. Bügeln. Auf der Rückseite von Hand annähen. Dann zur Stabilisierung von der rechten Seite knallhart absteppen. Fertige Breite etwa drei Zentimeter. Sah bei meinen Quilts nicht schlecht aus (Siehe Nummer zwölf. Langen 10,5 am Stoff ) kann vom Tablet nicht verlinken.
  3. Mal schauen. Hab ja schließlich neben 7 Enkelkindern noch 17 Großneffen/-nichten Problem ist nur, dass meine Hände da nicht immer mitmachen wollen.... Und ein ab und zu aufgeräumtes Wohnzimmer ist auch nicht schlecht
  4. Ika

    UWYH 2020 - AndreaS.

    Da ich dieses Jahr noch keinen Stoff gekauft habe, kann ich die vier Quilts eigentlich auch unter UWYH posten Sie sind da ab S. 16 nachzulesen https://www.hobbyschneiderin24.net/forums/topic/155918-nummer-zwölf-genügen-105-qm-stoff/page/15/
  5. Wenn man den Dreh raus hat, geht es schnell Aber es macht Spaß. Geschätzt sechs bis acht Stunden Arbeit..... Danke. Meine Mutter meinte früher auch immer, dass ich schnell wäre Das habe ich nicht so empfunden. Wenn ich ihre Stücke gesehen habe, die waren innen immer toll gemacht, meine oftmals ... naja Heute Morgen noch das Innere für das Kissen aus Vliesresten zusammengenäht. Später kam eine Tochter mit den Kleinen. Da musste alles schnell verräumt werden, da ich mich im Wohnzimmer breit gemacht hatte. Das Erschreckende bei Verräumen: Der Stoffschrank scheint nicht leerer geworden zu sein...
  6. Vorsicht, Patchwork macht süchtig . Dies ist der dritte Quilt in diesem Monat. Und einen, den ich schon fast ein Jahr liege hatte, habe ich fertig gemacht. Mit einigen Hilfsmittel geht es inzwischen relativ schnell. Falls du dran gehen willst ans quilten: Stoff eventuell mit Spühstärke einsprühen und bügeln. Dann hat der Stoff mehr Stand und es lässt sich einfacher arbeiten Und es macht unheimlich Spaß
  7. Bei mir ist dieses Wochenende dieser Kinderquilt entstanden Nachlesen kann man das hier:https://www.hobbyschneiderin24.net/forums/topic/155918-nummer-zwölf-genügen-105-qm-stoff/
  8. Bei meiner Janome 6500 muss ich auch sehr kräftig ziehen und gleichzeitig hin un her bewegen. Dann klappt es (meistens )
  9. Wird sicher interessant. Das Quiltvirus ist schon schlimm
  10. Danke achchahai Fertig. Auch da Kissen. Was noch fehlt ist die Widmung Nachtbilder sind einfach immer unscharf. Dabei sind es klare Farben. Falls gewünscht, kann ich ja mal noch ein Tagbild einstellen Das grün ist jetzt vollständig aufgebraucht. Für die Kissenumrandung habe ich ganz ordentlich stückeln müssen.
  11. Meinen Beitrag zur "eine Stunde mehr" findet man hier: Nummer zwölf. Genügen 10,5 qm Stoff? Seite 17
  12. Bericht über die letzten zweieinhalb Stunden: Futter zusammengenäht, da Reststück. Unterteil ebenso. Sandwich gerichtet zum Heften mit Sicherheitsnadeln. Geheftet Die großen Klammern nehme ich, damit der Stoff auf dem Tisch gut gespannt bleibt. Gequiltet. Im Schatten der Naht. Bei dem dünnen Futter geht das sehr gut und schnell. Rang gleichmäßig gekürzt Das grüne Binding geschnitten, zusammengenäht und zur Hälfte gebügelt. Es wird spannend. Langt das Binding? Ja ich habe sogar noch 40 mal 15 cm über Den Rand mit der Maschine angenäht, gebügelt. Die Rückseite befestige ich dann nach dem Abendessen von Hand. Ist eine schöne Beschäftigung während des Fernsehens. Wahrscheinlich morgen nähe ich dann den Rand nochmals mit der Maschine nach. Ein Kissen soll es auch noch geben.
  13. Vom vorletzten Quilt habe ich noch Futterstücke übrig. Die habe ich zusammengenäht. Leider fehlt auf der einen Seite noch ein etwa 5 cm Streifen. Werde ich also das andere Reststück zerschneiden und auf der Seite annähen. Von dem grünen Raketenstoff könnte ich ich noch genügend haben für das Binding. Für die Rückseite habe ich auch noch genügend Stoffe da..... Nach dem Mittagslesen/schlafen geht es wahrscheinlich weiter....
  14. Eineinhalb Stunde später ist der Quilt zusammengenäht. die vielen Craftsy Filme haben sich gelohnt. Wenn man mit System arbeitet, dann geht das doch ziemlich schnell
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.