Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Catweasel

Members
  • Content Count

    2787
  • Joined

  • Last visited

About Catweasel

  • Rank
    Ältestenrat

Personal Information

  • Wohnort
    Da wo der Wind so pfeifft...
  1. Danke haniah, das hat mir einiges gebracht! Ich habe gleich ein probenähen, deshalb habe ich gefragt. So kann ich mich direkt auf wesentliches konzentrieren...die erste computernähma die ich teste. Meine pfaff ist 30 Jahre alt....mal schauen
  2. Und? Hat noch jemand positives oder negatives zur 680 zu sagen?
  3. Oooh, Dankeschön liebe Heidi für deine Arbeit, so wird das also gemacht! Dann versuche ich mal mein Bestes und schaue was rauskommt!
  4. Ach Du sch****....hier hab ich was gefunden....dann muss ich leider aufgeben wenns so gemacht wird Matching sleeve and armhole - The Coatmaker's Forum - The Cutter and Tailor
  5. Hallo Ihr zwei, ich muss Beides machen, um etwa 5cm den Ärmel verlängern und das Armloch muss größer werden, auch bestimmt 3-4cm, ist bissi eng weil ein Hemd mit sehr weiten Ärmeln drunter muss
  6. Hallo Ihr Lieben, wie und wo kann ich an einem Mantel mit einem 2-teiligen Ärmel das Armloch vergrößern / den Ärmel weiter machen? Hat vielleicht sogar Jemand einen link für mich? Gerne auch in englisch wenn es in Deutsch nichts gibt....müsste das Problem heute beheben können und finde nichts dazu, nicht mal in meinen vielen Büchern Das ist mein Schnittmuster: Schnittmuster: Pirat - Simplicity - burda style
  7. Äh Hallo????? Was hast Du aus deiner kleinen Ausgangsidee da bitte gemacht? Das ist ja fantastisch geworden!!!! Da hält kein gekauftes Kleid mit und die Stickerei....einfach traumhaft! Oh...und natürlich herzlichen Glückwunsch. In Griechenland, sehr schön
  8. Ihr Lieben, ich geh dann mal meterweise Futterstoffschrägbänder herstellen. Ich danke Euch sehr!!
  9. Dagegen sprechen würde nichts, das ist gut. Ich möchte eh meine NZ damit einfassen, deshalb wäre es nicht großartig mehr Aufwand für mich (s.Punkt 6). http://www.sewnsushi.de/sewingsecrets/aachen/saumkurs2004.pdf
  10. Hallo Ihr Lieben, ich möchte gerne eine Ausschnittkante haben die nicht so dick ist, Beleg ist mir zu wurschtelig, normales Schrägband wird mir zu dick und dann ist mir halt Futterstoff eingefallen. Hat schonmal Jemand von Euch Schrägband aus Futterstoff gemacht? Ist das zu empfehlen?
  11. Ich habe meinen NevaVsicon Futterstoff, den Brautsatin UND meine wunderschöne Spitze alles bei 40° Feinwäsche gewaschen und bei 700 Umdrehungen geschleudert...ist alles ist super geworden! Heutzutage empfehlen die meisten Brautsalons sogar leichte Maschinenwäsche.....
  12. Ja, Ende Juni. Ab Samstag leg ich mit dem Kleid los, das Probekleid steht und mal schauen ob es mit dem richtigen Stoff auch so wird.
  13. Ja gibt es, die sind aber dann glaub ich auch dicker Ich muss bei meinem Kleid mal schauen, ich habe Träger und werde auch Spiralfedern nehmen - müsste die nur mal endlich vom Speicher holen
  14. Es gibt ja auch noch anderes als Spiralfedern. Vielleicht wäre das etwas....hab sogar schon von Kabelbindern gelesen
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.