Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Stofftaschentücher

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 06.10.2009, 15:32
Benutzerbild von Aficionada
Aficionada Aficionada ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.10.2005
Beiträge: 14.938
Downloads: 5
Uploads: 0
Stofftaschentücher

Und während wir uns hier Gedanken machen, in welchen Tigerprint es sich nun am trefflichsten schnäuzen lässt, braucht Mimis Mutter ihre Stofftaschentücher wohlmöglich lediglich als Einstecktüchlein für den Blazer (die müssten doch eigentlich auch bald wieder kommen, oder? ), zum, in diesem Musterfall weniger dezenten, Fallenlassen als Anbandelungsversuch oder um auf dem Bahnsteig beim Hinterherwinken wirklich alle Accessoires aufeinander abgestimmt zu wissen.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 06.10.2009, 15:39
Mimi1981 Mimi1981 ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.05.2009
Beiträge: 66
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Stofftaschentücher

Danke schonmal für eure zahlreichen Antworten...
Also luftdurchlässig muss der Stoff nicht unbedingt sein. Um's mal zu zitieren: "Im feinen Restaurant putzt man sich die Nase eh nicht bei Tisch. Aber mal ein Tröpfchen von der Nase zu tupfen ist ein hübsches Taschentuch wesentlich schöner als ein Tempo"
Nun gut... Mum ist halt Mum...
Also wenn's kochfest wäre, wär natürlich prima, der Hygiene wegen.... durchgefärbt wär auch super...
Ich hab das Gefühl, das wird ein recht hoffnungsloses Projekt... und das, wo sie schon am 23.10. Geburtstag hat und ich kein Auto, also nicht mal eben zackig überall bin (nächstes Stoffgeschäft? Ohne Auto? äh nö... *g*)
Also ich werd mir auf jeden Fall die Ratschläge hier notieren und damit bei Gelegenheit nochmal in das eine oder andere Stoffgeschäft tigern... und parallel denk ich wohl schonmal vorsorglich über ein alternatives Geschenk nach und verschieb das (falls ich so gar nix bekomme) einfach auf Weihnachten...

Immer diese exklusiven Geburtstagswünsche... unglaublich... kann man sich nicht einfach was wünschen, was es überall zu kaufen gibt?


Edit: @Aficionada ... jetzt musste ich mal herzlich lachen... eigentlich echt wahr, dass da noch niemand drauf gekommen ist..

Also unterm Strich, sollte es sich also natürlich nicht anfühlen, wie Schmirgelpapier, aber es muss eben auch nicht viel Druck aushalten

Geändert von Mimi1981 (06.10.2009 um 15:41 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 06.10.2009, 15:52
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Stofftaschentücher

Zitat:
Zitat von Aficionada Beitrag anzeigen
... braucht Mimis Mutter ihre Stofftaschentücher wohlmöglich lediglich als Einstecktüchlein für den Blazer ...
ich behaupte jetzt mal so einfach, daß sie dann nach Einstecktüchern gefragt hätte Dann wäre wohl Seide erste Wahl.
Übrigens hatte ich auch den Gedanken, daß Muttern da keinen Unterschied macht
Grüßchen
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 06.10.2009, 15:53
Benutzerbild von Aficionada
Aficionada Aficionada ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.10.2005
Beiträge: 14.938
Downloads: 5
Uploads: 0
Gelanteriewerk

Stimmt Doro, und hast auch schon das Thema "Das Taschentuch als Galanteriewerk" angesprochen. (Tolles Wort!)
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 07.10.2009, 01:01
Benutzerbild von deo
deo deo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 15.387
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Stofftaschentücher

Zitat:
Zitat von deo Beitrag anzeigen
...Weibsleut...die Schürze...früher ... und wie das die Mannsleut gemacht hatten, kann man in W.-Busch-Abbildungen bewundern...
Grüße Dagmar
bitte nicht hauen:
hier Variationen zum Thema, das konnte ich mir nicht verkneifen und euch nicht vorenthalten, alles W. Busch, ich hab jetzt extra die 6 Bände gewälzt:
* Max und Moritz - Zweiter Streich nur die Augen, ich weiß,
* dann: "aus der Praxis des Girgelbauern": "Wie sich der Girgelbauer sein Sacktüchel hergerichtet, und warum er`s nie in die Wäsch` zu geben gebraucht", kein Link, ein Taschentuch mit dreieckigem Ausschnitt für die große Nase des G..., wer es da hat: 1. Band, S. 52/53

* der schneuzende Bäcker und wie es auch ohne Taschentuch ging, 3. u.6.v.o.:
Busch, Wilhelm/Bildergeschichten/Der Geburtstag oder Die Partikularisten/Die Butterhenne - Zeno.org
so ging es auch ohne, 7.v.o.:
* Busch, Wilhelm/Bildergeschichten/Herr und Frau Knopp/Ein Mißgriff - Zeno.org
so ging es auch ohne: 4.v.o.
* Busch, Wilhelm/Bildergeschichten/Die Fromme Helene/Zehntes Kapitel - Zeno.org
und so mit: 16.v.o.
* Busch, Wilhelm/Bildergeschichten/Bilder zur Jobsiade/Sechstes Kapitel - Zeno.org
14.v.o.
* Busch, Wilhelm/Bildergeschichten/Der Geburtstag oder Die Partikularisten/Nächtliche Politik - Zeno.org

Ich bin in meiner Kindheit auf einem Bauernhof herumgestromert, die blaue Schürze meiner Großmutter war für alles gut...besonders an kühlen Herbsttagen...
Die kam dann in so einen großen Zuber mit heißer Wäschelauge, dann wurden wir kleinen Kinder entfernt...und konnten nicht weiter zusehen.
Es gab da aber so ein großen Rührlöffel aus Holz, ein Waschbrett zum Rubbeln, ein Plätteisen für Kohlen zum Befüllen (oder so) und eine Bleiche im Garten, ach ja...

Ich grüße euch mit herzlichem Augenzwinkern!
Dagmar

Geändert von deo (07.10.2009 um 01:03 Uhr) Grund: Tippfehler
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Stofftaschentücher - Was damit tun? Sistada Andere Diskussionen rund um unser Hobby 33 30.07.2009 08:59


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:02 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,30393 seconds with 13 queries