Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Warum müssen Stoffe günstig sein ?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 22.01.2012, 17:06
sanvean
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Warum müssen Stoffe günstig sein ?

Natürlich freue ich mich, wenn ich einen Stoff günstig bekommen kann, den ich verarbeiten will, warum auch nicht.
Der Preis per se ist für mich jedoch kein Kriterium, einen Stoff zu kaufen oder nicht, sprich, ich nehme ihn nicht nur, weil er so besonders günstig ist.

Qualität ist für mich allerdings ein wichtiger Punkt, denn ich möchte den Stoff nicht nur verarbeiten, sondern das Kleidungsstück später auch tragen. Eine solche Qualität hat in der Regel ihren Preis, das ist ja nicht nur bei Stoffen so.
Mit gutem Handwerkszeug arbeiten zu können, macht mir ungleich mehr Freude.

Mit billigen Stoffe habe ich natürlich auch schon gewerkelt, als ich anfing zu nähen und Schülerin mit einem sehr überschaubaren Taschengeld war. Später als Studentin sah es nicht viel besser aus, aber auch da habe ich eher weniger Modelle genäht, aber aus einem Stoff, den ich mochte und habe mir den beispielsweise zum Geburtstag gewünscht.

Schnäppchenjägerin war ich nie, auch zu Zeiten, als das Geld knapp war, sehr knapp. Dann wurde gespart, auch am Stoff, natürlich.
Ich persönlich brauche auch nicht unzählige Kleidungsstücke in meinem Schrank, denn eine Menge billiger Klamotten kostet auch sein Geld.

Dahingehend verstehe ich Isebills Frage, Klasse statt Masse und die kann bei mir auch etwas teurer sein.
Ich habe sie nicht als einen Rundumschlag gesehen, ob man nun nur teure oder billige Stoffe verarbeiten kann oder will. Der finanzielle Hintergrund und warum sich wer in welchem befindet ist nicht das Thema des Threads, zumindest in meinen Augen nicht.
@Vanilia, deshalb bekomme ich auch nicht den Dreh zu Deiner Ansicht, sorry.

Liebe Grüße
Susanne
Mit Zitat antworten
 

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Warum sind Nähmaschinen in England so günstig? vintoria Händlerbesprechung 49 17.01.2011 18:30
Müssen Ösen nickelfrei sein? (gewerblich) Caroline Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 17 07.03.2008 20:16
Leute müssen verrückt sein! 4xJ Händlerbesprechung 21 12.11.2007 12:23
Kann Walk wirklich so günstig sein? *melli* Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 28 14.12.2005 13:12


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:41 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,42110 seconds with 16 queries