Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > aus der Redaktion


aus der Redaktion
Neuigkeiten, Informationen und Berichte zum schmökern und diskutieren für die Hobbyschneiderinnen


"Das perfekte Oberteil" von Evelien Cabie

aus der Redaktion


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 27.05.2018, 10:50
Benutzerbild von Lehrling
Lehrling Lehrling ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: OWL
Beiträge: 20.850
AW: "Das perfekte Oberteil" von Evelien Cabie

entschuldigung, doppelt gesendet
__________________
Ist die Heilung von PatientInnen ein nachhaltiges Geschäftsmodell? Frage von Goldman Sachs in einem Investorenbericht über erfolgreiche Hepatitis Medikamente und die Folge, daß dadurch immer weniger PatientInnen zu behandeln sind...
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 27.05.2018, 11:15
Benutzerbild von primafehra
primafehra primafehra ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.05.2011
Ort: Neuwied
Beiträge: 17.577
AW: "Das perfekte Oberteil" von Evelien Cabie

Ich würde dem Buch gerne eine Chance geben und in den Lostopf hüpfen.

Allerdings bin ich größentechnisch am oberen Ende der angebotenen Größen zu finden, kann aber im Netz keine Maßtabelle finden. Welche Maße gibt die Autorin für die Größen 50 bis 54 an?
__________________
Liebe Grüße aus dem Rheinland

Andrea

----------

Nähmaus 01/14 - Alles für den Tisch - 05/14 - Tunikacontest - 10/14 Muschelig eingehüllt in die kalte Jahreszeit - 03/17 Narr oder Verweigerer - was brauchst du an den tollen Tagen?! - und jetzt bloggt sie auch noch...
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 27.05.2018, 12:24
Benutzerbild von haniah
haniah haniah ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.08.2007
Ort: Eifel
Beiträge: 18.546
AW: "Das perfekte Oberteil" von Evelien Cabie

Zitat:
Zitat von Heidrun
Normal? Ich habe mal kurz durch Schnittmusterbögen geguckt: Bei der Ottobre, die ich in der Hand hatte, war es so. Bei der Burda nicht.
Erinnerst du dich an den Krampf mit der Jacke zum Abi meiner Tochter? Da saß ein senkrechter Abnäher für alle Größen gleich - viel zu weit außen für mich.
Ich halte es für nicht sinnvoll, wenn ein Abnäher für alle Größen auf der selben Höhe ist.
Ich erinnere mich. Irgendwie scheint es mir recht ambitioniert, dass die Abnäher alle auf dieser Höhe sitzen. Wenn das bei Ottobre auch so ist...

@Ellisschneiderfee: ich muss die immer tiefer setzen, ich bin ja keine 18 mehr . Im vorliegenden Fall waren es, glaube ich, 4 cm. Dass die aber für alle Größen (und zwischen 34 und 42 sind in meinen Augen schon Welten) auf derselben Höhe sitzen...

Zitat:
Zitat von Ellisschneiderfee
Wenn du dein aufgebügeltes Naht- oder Formband an eingigen Stellen versuchst zu durchtrennen? Habe ich auch schon gemacht
Ich hab's ja abgeschnitten und einfach mit einem Schrägstreifen eingefasst. Insgesamt ist das Armloch jetzt also größer, liegt aber immer noch schön an und verdeckt auch den "speckigen" Bereich vor der Achsel. Also im Grunde genommen sitzt das jetzt so, wie ich mir das für ein ärmelloses Oberteil vorstelle.

Danke schön für Eure Berichte, dass Naht-/Formband tatsächlich so dermaßen stabilisieren kann. Ich werde das auf jeden Fall im Hinterkopf behalten und das als lehrreiche Erfahrung nicht wiederholen müssen

Zitat:
Zitat von pirmafehra
Welche Maße gibt die Autorin für die Größen 50 bis 54 an
Ich schreibe mal ab, jeweils für 50/52 und 54, okay?

BU 118 124 130
Taille 100 106 112
Hüfte 124 128 132
Rückenhöhe 43,2 43,6 44
Rückenbreite 39,5 41 43
Unterbrustweite 101 107 113
Brusthöhe 29,5 30 30,5
Brustabstand 22,5 23 23,5
Schulterlänge 14 14 14
Hüfthöhe 21,25 21,5 21,75
Armlänge 62 62 62
Oberarmumfang 36 38 40

Beim Oberarmumfang finde ich es ziemlich bemerkenswert, dass da für mich z.B. 29 cm angegeben sind. Tatsächlich bin ich bei 32 cm - das entspricht lt. Tabelle der Gr. 46.

Viele Grüße, haniah
__________________
Notiz an mich: Bewegungsfalten sind keine Passformprobleme...
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 27.05.2018, 12:36
stofftante stofftante ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.04.2006
Ort: bei Frankfurt
Beiträge: 18.270
AW: "Das perfekte Oberteil" von Evelien Cabie

Da hast Du eine wirklich gute Beschreibung abgeliefert, chapeau, Haniah.

Der Brustpunkt: wie man es betrachtet - würde ich gradieren, wäre der Brustpunkt aiuf der gleichen Höhe (das ist m Y-Nullpunkt)bei jeder Größe, aber natürlich ist der Schulter -Halspunkt von Größe zu Größe weiter oben.

Nahtband: Nahtband um Rundungen zu nähen ist eigentlich kompletter Quatsch. Wenn Du das Armloch 0.5 cm weiter innen ausmißt, hast Du schon einen viel größeren Umfang. Und Nahtband dehnt sich nicht. Nimm einen Schrägstreifen, bügele ihn im Form und versäubere das Armloch damit.

Ärmellos: Ein ärmelloses Teil hat andere Ärmel als ein Teil mit Ärmel. Bei ärmellos wird das Armloch kleiner (höher) geschnitten, damit keiner von der Seite reinschauen kann - wenigstens ich mach das so. Wo man den Schulterpunkt hinsetzt ist Designersache. So wie bei deinem Expemlar gibt das schmale Schultern - ein bißchen "Schulmädchen"look .
lg
heidi

gerade lese ich dein Schreiben, da ist doch eine unterschiedliche Brusthöhe angegeben? Die Schulterlänge variiert aber nicht

Geändert von stofftante (27.05.2018 um 12:41 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 27.05.2018, 13:37
JulianeS JulianeS ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.09.2012
Beiträge: 221
AW: "Das perfekte Oberteil" von Evelien Cabie

Moin zusammen!

Ich habe auch das Buch, finde die Idee echt gut.
Das wär was für mich..... wenn´s denn wirklich funktioniert.
Aktuell habe ich hier 4 Stoffe dafür liegen.

Dann habe ich mich an die Größentabelle gewagt und bin fast vom Stuhl gefallen.

Ich bin Spaß- Näherin, das Angleichen der Schnitte bringt mich echt ins grübeln.
Abgesehen davon, das ich nun bei OW 44/46 bin und dann irgendwie auf Gr. 40 kommen muß (und das, ohne meinen schönen Stoff zu zerschießen).

Also schiebe ich das Projekt von Woche zu Woche.
Im Nachbarort gibt es eine Schneiderwerkstatt, viell. laß ich mir von denen dabei helfen.

Wenn´s doch soo einfach wäre....

lg jule.
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
das perfekte oberteil , evelien cabie

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Das perfekte Oberteil von Evelien Cabie Paula38 Nähbücher 5 17.05.2018 10:43
200 Jurken von Evelien Cabie - kennt es jemand? corvuscorax Nähbücher 13 09.11.2016 18:54
Problem mit "verdrehtem" Oberteil aus "Pattern Magic Vol.1" von Nakamichi Tomoko pirate@sea Fragen zu Schnitten 7 26.05.2008 20:01
Brauch Hilfe zum Bikini-Oberteil "St. Tropez" von Sewy Mirabell Dessous 5 01.06.2006 11:16


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:48 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,22490 seconds with 18 queries