Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Maschinen > Pfaff


Pfaff
...


Ich brauche eure Hilfe!

Pfaff


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 06.07.2012, 18:39
Carlae Carlae ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.07.2012
Beiträge: 1
Frage Ich brauche eure Hilfe!

Hallo zusammen...
ich möchte mir meine erste Nähmaschine kaufen, allerdings studiere ich Lehramt und werde später das Unterrichtsfach MUM unterrichten, deswegen habe ich mich dafür entschieden gleich eine hochwertige Nähmaschine zu kaufen. Da wir in der Uni Pfaff Maschinen benutzen und ich schon gelesen habe, dass diese ziemlich gut sind, hab ich mich für Pfaff entschieden...
Allerdings weiß ich jetzt nicht welche.. Da gibts ja ganz verschiedene!
An sich muss ich alles damit nähen können und ich bin ein großer Fan von den Zierstichen Sie darf zwischen 400-500€ kosten... ist das ein guter Preis für eine hochwertige Nähmaschine?
Habt ihr mir Vorschläge?

Liebe Grüße,
Carla
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.07.2012, 19:38
Benutzerbild von Sepia
Sepia Sepia ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.12.2005
Beiträge: 303
AW: Ich brauche eure Hilfe!

Was ist denn MUM ???
__________________
liebe Grüße Sigrid



"Die Welt ist voll von kleinen Freuden, die Kunst besteht nur darin, sie zu sehen!"
(Chinesisches Sprichwort)

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.07.2012, 19:50
Benutzerbild von Ika
Ika Ika ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2003
Ort: zwischen Rheinfelden und Basel
Beiträge: 16.662
AW: Ich brauche eure Hilfe!

400 bis 500€ ist jetzt kein so hoher Betrag für eine Näma.

Falls du erst mit dem Studium anfangst überlege dir, ob eine W6 langen würde und du dann während oder nach dem Ref dir eine bessere Maschine zulegst, eventuell mit Schulrabatt, den du z. B. bei Bernina mit Schulstempel bekommst.

Schau mal da Die ultimative Anleitung zum Nähmaschinenkauf - Hobbyschneiderin + Forum
__________________
Liebe Grüße
Monika
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.07.2012, 20:09
Benutzerbild von jelena-ally
jelena-ally jelena-ally ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2007
Ort: zwischen Stuttgart und Bodensee
Beiträge: 14.869
AW: Ich brauche eure Hilfe!

Für 400 bis 500 Euro kannst Du eine nette und gute Maschine bekommen - aber wenn Du was wirklich hochwertiges willst, dann mußt Du eher das 2 bis 3fache rechnen
__________________
Liebe Grüße von Nina

Kaum zu glauben, ich hab jetzt einen Blog.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.07.2012, 22:11
freedom-of-passion freedom-of-passion ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.10.2011
Beiträge: 15.026
AW: Ich brauche eure Hilfe!

Zierstiche- mit Pfaff kein Problem ;-)

Allerdings stört mich die Aussage 'Alles nähen' etwas. Mit Pfaff bist du jedenfalls schon mal in der Preisklasse gut beraten. Brauchst Du Obertransport (IDT), Nadelstopp- Funktion, und anderes? Wenn es um die Zierstiche geht gibt es ein breit gefächertes Angebot. Möchtest du auch Leder nähen können?

Einige Oldies (z.B. Pfaff 260 Automatic) können mit 3 oder mehr Nadeln Zierstiche nähen, wenn man das passende Zubehör hat. Das bewirkt farbliche Wunder im Zierstichbereich. Bei den alten Pfaff 230- 260 Automatic gibt es durch doppelten 'Schnurkettentrieb' kein Antriebsriemen der rutscht. Von der Durchstichskraft mit 100W Unterbaumotor als Flachbett- mein persönlicher Favorit. Alernativ und etwas ' moderner' wäre z.B. die 1222E comfort von Pfaff mit Obertransport, ca 140 Zierstichen, Nadelstop und automatischem Einfädler. Ersatzteilebeschaffung ohne Probleme, wenn auch etwas teuer.
Vorteil die Pfaff bekommt man mit Händlergarantie - üblicherweise 12 Monate.
Bei diesen Maschinen bleibt man deutlich unter 400,- Euro.

Bei einer ' neuen ' kann man mit 500 EURO bei Pfaff nicht unbedingt ' Luxus ' erwarten. Etwas sollte es schließlich auch um die Haltbarkeit einer Anfängernähmaschine gehen. Also falls du schon die Möglichkeit hast vor Ort, schaue einfach mal wie Du mit Pfaff zurecht kommst. Am Anfang ist viel 'Schickschnack' ein völlig unnötiger Kostenfaktor. Learning by doing so findet man Herausforderungen und Leidenschaften im Nähen.


Martin
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ich brauche eure Hilfe... aussie-bounty Allgemeine Kaufberatung 0 17.04.2012 20:37
ich brauche eure Hilfe strick1502 Bedienungsanleitung gesucht 3 31.01.2011 17:50
Ich brauche eure Hilfe!!!! Cassylein Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 15.04.2008 00:06
ich brauche eure Hilfe Leika44w Andere Diskussionen rund um unser Hobby 14 17.05.2007 01:36


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:02 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19395 seconds with 15 queries