Jump to content

Partner

fuer was eine overlock?


sydney74

Recommended Posts

hallo zusammen,

 

mich wuerde mal interessieren fuer was man alles eine overloch benoetigt?

ich bin am denken mir eine zuzulegen,aber weiss nicht so recht ob sie wirklich bei mir in dem mase von noeten ist.

es sind ja nicht unbedingt die guenstigsten elektrogeraete.:eek:

 

lg sydney

Link to comment
Share on other sites

Werbung:
  • Replies 10
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • Schnuffelmama

    3

  • sydney74

    2

  • Elgo

    1

  • mosine

    1

Hallo, Sydney,

eine Overlockmaschine ist neben der Nähmaschine überhaupt das Allerwichtigste für eine Hobbyschneiderin. Je nach Modell kannst du damir außer schönen Nahtversäuberungen auch Strick- und Jerseystoffe elastisch zusammennähen, evtl. auch Coverlocknähte professionell ausführen und verschiedene Ziernähte (Flachnähte) machen. Also, ich würde meine Ovi auf gar keinen Fall wieder hergeben.

Link to comment
Share on other sites

Hi, Sydney :)

Mit der Overlockmaschine werden Deine Versäuberungen sehr sauber, weil sie ja überstehendes abschneidet. Mit der normalen Näma sind immer abstehende Fäden zu sehen.

Sie macht elastische Nähte. Jersey usw. kannst Du damit sehr gut vernähen. Rollsäume sollen toll werden, was ich aber mit der Ovi noch nicht probiert habe.

Die höherwertigen Maschinen haben mehr verschiedene Sticharten und technische Verbesserungen. Sie lassen sich zB. leichter Einfädeln oder brauchen für den Rollsaum nicht umgebaut werden.

Link to comment
Share on other sites

Ich brauche meine Ovi mehr wie die Nähmaschine. Shirts Schlafanzüge sind fast nur mit der Ovi genäht und alle anderen Versäumarbeiten mache ich ebenso mit ihr. Ein Maschinchen was ich nicht missen möchte.

Link to comment
Share on other sites

vielen dank ihr drei.

fuer eure aufklaerung.

dann werde ich woll in diesem jahr auch so ein gutes stueck anschaffen.

 

vielen dank sydney

Link to comment
Share on other sites

Eine Overlock kannst du einmal zum Versäubern benutzen, das ist vor allem dann wichtig, wenn du viele ungefütterte Sachen nähst, wo man das Innenleben sieht.

 

Außerdem kann man ab einer 4faden Overlock damit Sachen in einem Rutsch zusammennähen und versäubern, was dann schneller geht. (Allerdings kann man Nahtzugaben dann nicht mehr auseinanderbügeln.)

 

Besonders mit Differential kann sie gut elastische Stoffe nähen, so das man besonders T-Shirts und solche Sachen schnell nähen kann. Besonders wichtig ist das natürlich, wenn man eine Nähmaschine hat, die elastische Stoffe und Strick nicht gut näht.

 

Als zweitwichtigstes Werkzeug nach der Nähmaschine würde ich sie nicht bezeichnen, gute Scheren, Stecknadeln, Maßbänder und Handmaß,... sind noch wesentlich wichtiger. ;)

 

Säumen wie bei gekauften T-Shirts kannst du nur, wenn du nicht eine Overlock sondern eine Coverlock kaufst.

Link to comment
Share on other sites

Also sooo wichtig für das Hobbyschneidern finde ich die Overlock nicht.

Ich selbst habe über 30 Jahre lang ganz ohne Overlock genäht und damit

eigentlich alles hingekriegt.

Eine gut funktionierende Nähmaschine ist deutlich wichtiger.

Grüsse, Lea

Link to comment
Share on other sites

Ich bin seit Weihnachten auch stolze Besitzerin einer Overlock-Maschine. Ich habe mir die Maschine auch gewünscht, weil ich gehört habe, dass es toll wäre auch eine Overlock zu besitzen. Und seitdem ich am Wochenende endlich Zeit hatte mein erstes Projekt damit umzusetzen bin ich restlos begeistert: Ich habe einen Schlafanzug genäht, und er ist so ordentlich gearbeitet, hat tolle Nähte und es ging auch noch so flott von der Hand - einfach super! Selbst mein Mann hat gestaunt...

Ich weiß jetzt gar nicht mehr, wie ich bisher ohne ausgekommen bin ;)

 

Begeisterte Grüße

Sabine

Link to comment
Share on other sites

guten abend

 

schnuffelmama was hast du für eine overlockmaschine?

ich möchte auch so gerne eine haben,bin noch nicht sicher welche ich kaufen könnte:confused:

 

noch einen schönen abend :buegeln:

Link to comment
Share on other sites

Oh- das nehme ich mal als Kompliment... Aber im Vergleich zu einigen Dingen, die ich mit der "normalen" NähMa verarbeitet habe finde ich die Overlocknähte schon sehr viel ansprechender und ordentlicher!

 

LG

Sabine

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now



×
×
  • Create New...