Jump to content

Partner

Lisa von Farbenmix für unsere Größen?


xquadrat

Recommended Posts

Guten Morgen,

 

 

hat schon jemand die Lisa genäht? Welche Erfahrungen habt ihr? Im Moment würde ich den Schnitt, obwohl er mir gut gefällt, am liebsten in die Ecke knallen.

Im Sommer habe ich mir ein Shirt genaht. Kurze Ärmel. Saß ganz ordentlich, nur vorne das Mittelteil war etwas weit am Ausschnitt. Das wollte ich beim nächsten einfach etwas enger nähen.

Gestern habe ich dann, weil es so kalt ist:D, die LIsa aaus Fleece zugeschnitten. Oben das Mittelteil etwas enger gehalten, am Ausschnitt etwas zugegeben, damit er nicht so tief wird (hab´s im Winter gerne etwas mehr am Hals). Trage obenrum, je nach Schnitt 48 oder 50. Und nun ist der Ärmel am Unterarm viel zu eng. Komme gerade rein, der Oberarm im Vergleich dazu sogar etwas zu weit. Und ich habe ganz normale Arme für meine Größe! Der Halsausschitt passt perfekt, um die Brust - naja, könnte etwas weiter sein, geht aber so. Und der Rest ist wie reingepresst. Ich fühle mich nicht so wirklich wohl. Eine schlanke Frau wäre wohl zufrieden. Aber wenn so jedes Pölsterchen zu sehen ist - schrecklich! Ausgeschnitten hatte ich übrigens xxl.

Ich glaube das ist einfach kein Schnitt für uns Rubensfrauen. Sollte ich mich täuschen, dann belehrt mich eines besseren. Was glaubt ihr wie es ausfällt wenn ich an den Teilungsnähten und in der Taille etwas mehr zugebe? Beala passt übrigens einwandfrei. Naja, ist natürlich auch was ganz anderes. Wollte die Lisa schon so n´bisschen enger, da ich nicht immer in Wallawalla rumlaufen wollte. ......

 

lg

 

xquadrat

Link to comment
Share on other sites

Werbung:
  • Replies 3
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • xquadrat

    2

  • corvuscorax

    1

  • elkaS

    1

Popular Days

Top Posters In This Topic

Aaalso, ich hab eigentlich nicht viel Ahnung, weil ich für mich selbst noch nicht viel genäht habe. :o Aber: Kann es sein, dass sich der Fleece einfach weniger dehnt als der Stoff von Deinem Sommershirt? Dazu ist er ja auch noch dicker. An der Deiner Stelle würde ich einfach an den Teilungsnähten was zugeben. Dann dürfte es doch eigentlich wieder planmäßig ausfallen, oder? Und was Die Ärmel angeht: Schau Dir mal die Designbeispiele auf der FM-Seite an. Die Ärmel sind unten einfach so schmal geschnitten. Genau das gefällt mir an dem Schnitt auch überhaupt nicht. Aber die Ärmel kannst Du ja einfach weiter machen.

Ansonsten finde ich den Schnitt auch für große Größen ganz schön. :)

 

Grüße

Kati

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

ja das mit dem Fleece kann schon stimmen. O.k., dann werde ich irgendeinen alten Jersey opfern und das Teil nochmal nähen. Diesmal mit weiteren Ärmeln.:rolleyes:

Werde berichten.

 

lg

 

xquadrat

Link to comment
Share on other sites

Anscheinend ist das ein besonderes Merkmal der Designerin, daß die Ärmel so eng sind, denn bei der Tunika Svea wurde das auch oft bemängelt. Vielleicht muß man immer erstmal gucken, wer das Teil entworfen hat, damit man eine Ahnung hat, wo die besonderen Tücken des Objekts sind.

 

LG Andrea

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now



×
×
  • Create New...