Jump to content

Partner

Tournüre Schnittmuster dringent gesucht


zwillingsmutti

Recommended Posts

Hallo Ihr lieben!

Ich bin auf der suche nach einem schnittmuster für eine Tournüre. Leider brauche ich es so schnel wie möglich da ich es mir in den kopf gesetzt habe an fasching sowas anzuziehen! Will das Kleid als Hexenkleid verwenden, also muß das kein historischer schnitt sein!:o

Ich hoffe ihr könnnt mir weiter helfen.

Achja habe größe 42

Link to comment
Share on other sites

Werbung:
  • Replies 36
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • Catweasel

    16

  • zwillingsmutti

    14

  • Bineffm

    3

  • Caroline

    2

Hallo!

Das von Burda werde ich machen! muß ja schnell gehen!

Kannst du mir vielleicht sagen was ich an Stoff brauche? bei Burda auf der Seite werde ich nicht so ganz schlau was ich an uni unwas ich an farbigen Stoff brauche? Achja was brauche ich da noch als zubehör?

Link to comment
Share on other sites

000001580678

 

Ööhm, man muss nur das

 

000001580675

 

und das zusammen ansehen!! Aber da werde ich auch nicht schlau draus!! :rolleyes:

 

000001580676

Edited by Catweasel
Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

du brauchst für Oberteil und Überrock 2x knapp 4 Meter.

1x gemustert und 1x uni.

 

Für den Rock auch noch knapp 4 Meter.

 

Für das Pokissen mußt du nachschauen, das hatte ich nicht genäht.

Hatte einen Unterbau.

 

Viele Grüße

Caroline

Link to comment
Share on other sites

Hallo - ich würde das so interpretieren - wenn Du nur Modell A nähen willst - dann brauchst Du die Stoffangaben A I und A II, willst Du nur Modell B nähen, brauchst Du B I und B II - wenn Du A und B nähen willst (und zwar aus den gleichen Stoffen) - dann brauchst Du insgesamt das, was unter AB I und AB II angegeben ist (und I und II geben jeweils die beiden unterschiedlichen Stoffe an). Wenn Du beide Teile nähst, hast Du insgesamt weniger Verschnitt.....

 

Sabine

Link to comment
Share on other sites

das ist ja mein Problem! Model a Model b und I II. Ist etwas verwierend! Achja ist ModelC und D sichtbar? Will es in grün schwarz nähen! Schwarz als hauptfarbe und grün als einsatz am oberteil und am gerafften als Futter da es ja einscheinend sichtbar ist so wie ich es auf dem Bild erkenne!

Ich hoffe ich kapiere das heute noch! vielleic8ht solte ich mal meinen Stuhl anderster stellen vielleicht sitzte ich heute auf der leitung:D:o

Link to comment
Share on other sites

Aaalso - nochmal langsam - die verschiedenen Modelle sind die verschiedenen Buchstaben - die stehen jeweils an den Zeichnungen dran. A ist die Jacke, B der Überrock, C der Unterrock und D das Pokissen. Der Überrock B geht (auf dem Foto erkennbar) nur bis zur Spitzenborte - darunter siehst Du den Unterrock C. D (das Pokissen) ist von außen nicht sichtbar.

 

So - und dann sind die Teile A und B noch aus verschiedenen Stoffen (I und II im Beispielfoto einfarbig rosa und gemustert rosa) genäht. Auf dem Foto ist der Unterrock C noch aus einem dritten Stoff genäht - auch gemustert aber ein wenig anders als bei Oberteil und Überrock.

 

Letztlich mußt Du nur noch entscheiden, wie Du die Farbverteilung machst - und ob der Unterrock aus der gleichen oder einer Kontrastfarbe werden soll.

 

Alle Unklarheiten beseitig?

 

Sabine

Link to comment
Share on other sites

waaarte mal, das Kostüm besteht aus 3 verschiedenen stoffen, nicht nur aus 2.

 

Das Jäckchen und die Schürze sind aus demselben Stoff, dann brauchst Du Stoff für den Rock und schließlich noch den Unistoff für das Blüschen.

 

A I (Jacke) + B I (Rock) sind aus Stoff mit Ornamenten

B II (Rock) ist der Punktestoff

Was ist c? Futter für den Rock? Unifarbener Stoff für einen Unterrock?

Es steht nur nirgends, wieviel man für den Unistoff benötigt!:confused:

 

Aber so kommen die auch zu dem A I und BI, weils derselbe Stoff ist!

A II und B II somit auch, allerdings ist AI auf dem Bild unifarben!

 

Versteht mich so überhaupt Jemand??? :o

Link to comment
Share on other sites

Nochmal ich - B II ist quasi das "Futter" des Überrocks - kann man im Foto sehen - da sind in der Taille die Ecken so ein bißchen umgeknickt.....

 

Sprich I ist der eine gemusterte, II ist der Uni-Stoff und C ist der Unterrock aus dem anderen gemusterten Stoff

Link to comment
Share on other sites

64530?$160$

 

Schaut mal diesen Hut will ich dazu verwenden! Die farbe des kleides soll schwarz(besticktoder gemustert) und dieses Grün werden! Was würdet ihr aus dem Grünen stoff nähen? am Oberteil vorne den uni einsatz und an den Ärmel der unieinsatz in grün? und beim Rockteil?

Link to comment
Share on other sites

Wenn Du das Oberteil schwarz machst, würde ich die Schürze wieder grün und den Rock schwarz machen...

 

Dann werden die Schwarze Jacke und der Rock bißchen abgetrennt durch das tolle grün!

Link to comment
Share on other sites

So den Schnitt habe ich bei Buttinette bestellt mit dem schwarzen stoff. den grünen stoff kaufe ich erst wenn ich meinen Hexenhut habe! Muß ja zusammen passen.

Link to comment
Share on other sites

... ich hatte 2 Stoffe( schon vor dem Schnitt)jeweils was an die 10 Meter für Gr.48 und da ist wenig über geblieben .

Stoff eins (Jacke und Schürze )nach Burda 8,10 m und Stoff (Jacke und Schürze) zwei 7,80 m und Stoff drei (Unterrock)3,70 m und Stoff vier (Popokissen)0,60m.

 

@Zamba:

Jetzt muss ich aber nochmal kurz nachhaken:

Jacke und Schürze ist lt. Burda nur 3,8m

Jacke und Rock nur 3,5m

Unterrock: 3,8m

Popokissen: 0,6

 

Wie hast Du da knapp 20 m gebraucht?:o

Link to comment
Share on other sites

Ich auch, heheeee.:D

 

Hat es denn viell was mit dem doppeln der Schürze zu tun? :confused:

Weiss nicht,ob das bei burda mit angegeben ist...:)

Link to comment
Share on other sites

Die Fragerunde geht weiter....:D

 

Sind die Teile von der Schürze aus einem Stoffteil genäht (also runder Schürzenteil vorne und längerer Teil hinten) oder besteht die Schürze aus einem Vorder- und einem Rückenteil?

 

Ist bei der Stoffmenge schon das "Futter" für die Schürze (der gedoppelte Stoff in uni-rosa) mit eingerechnet oder nicht?

 

1730798.jpg

 

1730799.jpg

 

Zum besseren Verständnis: eigentlich ist die Rückansicht vom Kleid falsch, oder? Da gehört doch noch die Schürze drüüber, oder? Suche mal wieder den stoff zusammen mit dem Schnitt aus und versuche deshalb alles genau zu verstehen. Nicht, dass was fehlt...

Edited by Catweasel
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

so meine lieben!

Habe mein kleid fertig!

Mann brauch wirklcih massig stoff!

Die jacke wird aus beiden stoffen hergestellt. bei mir außen schwarz innen grün!

Der überrock(schürze) wird hinten und vorne auch aus schwarz und grün gefertigt! bei mir ausen schwarz innen grün!

der Unterroch wird nur aus einem Stoff gefertig bei mir schwarz.

Pokissen ist egal welcher stoff da mann es nicht sieht!

Ich habe insgesammt 16m gekauft und nicht viel übrig auser bei dem grünen da habe ich den unterrock noch mitgerechtnet da ich noch nicht wuste ob grün oder schwarz! werde mir auch den noch aus dem grünen stoff nähen das ich mal wechsel kann!

Ich hoffe jetzt weiß jeder ungefär die stoff angaben

Wollte eigentlcih einen wip starten habs aber doch gelassen! und jetzt ist es ja fertig! Achja ich habe an den Röcken Klettverschluß statt knöpfe hingemacht. Ich hasse knopflöcher nähen! mir reichten die 18 Stück auf dem Oberteil. Die mußte ich mit normalen zickzack nähen da meine knopfautomatik nicht ging:mad: und mit hand hatte ich kein Knopflochgarn!

 

Achja bild folgt noch

Das Kleid ict auch sehr schwer! ich hoffe das Gardinenband hält das aus!

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now



×
×
  • Create New...