Jump to content

Partner

UWYH-mein Motivationsthread


stephani

Recommended Posts

Hallo Zusammen,

 

auch dieses Jahr steht (wie schon die beiden letzten Jahre) für mich unter dem Motto use what you have. Um mich ein bisschen zu motivieren, lasse ich mir von Euch über die Schulter schauen.

In den letzten Tagen entstanden:

Diese Japanische Knotentasche, das Futter ist ein gut abgelagerter Baumwollstoff, der Außenstoff ist eine ausrangierte Jeans von mir. Die Blüte zum anstecken ist nass gefilzt.

Eigentlich sollte diese Tasche das letzte Teil im alten Jahr werden, aber bedingt durch eine akute Magen-Darm-Seuche meines ältesten Sohnes fielen meine abendlichen Nähstunden etwas kürzer aus, so dass ich die Tasche erst am Neujahrstag am späten Vormittag vollenden konnte.

 

LG Stephanie

P8100035.jpg.bab8db0dba2c88986bdbdbc87eecef1d.jpg

Link to comment
Share on other sites

Werbung:
  • Replies 31
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • stephani

    18

  • Marion25

    1

  • Winterhexe

    1

  • Ute1966

    1

Top Posters In This Topic

Posted Images

So, weiter gehts:

ein Pullunder in Gr.110 aus Winterfrottee?, der Schnitt ist aus der Ottobre 6/2007

 

aus dem gleichen Stoff ein Babywickeljäckchen in Gr.62 aus der Ottobre 5/2006

 

Auf dem letzten Foto nochmal die Applikation im Detail.

 

LG Stephanie

P8080027.jpg.9d3ceb22a83957b7213909f953a2e546.jpg

P8100031.jpg.1a6eb1e015ff371d9ee4177f7a827997.jpg

P8100034.jpg.2916fd15e015098e7b10e06b70198e4b.jpg

Link to comment
Share on other sites

Das sind ja tolle Sachen1

 

Die Raupe ist entzückend! Hast du dir die selber ausgedacht?

 

Ich traue mich immer noch nicht an Applis ran, obwohl hier genug Meter Soluvlies rumliegen!

 

Warte schon gespannt auf neue Ideen, obwohl meine beiden Damen schon ein wenig älter sind.

 

Gruß Ute

Link to comment
Share on other sites

Hallo Ute,

 

nein, leider ist mir die Raupe nicht selber eingefallen, die war in einer neueren Ottobre drin.

 

LG Stephanie

Link to comment
Share on other sites

So, ich hab mal in meinen Schätzen gegraben, und dabei folgende Stoffe gefunden, die demnächst verarbeitet werden sollen (so bis März).

Was ich aus den Baumwollstoffen links im Bild mache, weiß ich noch nicht. Vielleicht hat Jemand von Euch eine Idee? Die Jerseys werden Babysachen, der Nicky wahrscheinlich eine Einschlagdecke.

 

LG Stephanie

P8120044.jpg.71db28f826f840cad950ccfc467d6559.jpg

Link to comment
Share on other sites

Hier das nächste fertige Stück. Das Shirt "Pekka" aus der aktuellen Ottobre, ohne den doppelten Ärmel in Gr. 110.

 

LG Stephanie

P8120044.jpg.48e2bb0fdf1cb61c230adea34d3bebe5.jpg

Link to comment
Share on other sites

Hallo, Stephanie! Ich finde Deine Sachen total schön. Besonders gut gefallen mir dabei die sanften Farben und wie Du sie miteinander kombinierst. Ich schaue demnächst wieder bei Dir ein.:D

Link to comment
Share on other sites

Nochmal das Shirt Pekka, es ist schön schmal geschnitten und gefällt mir für meinen Großen echt gut. Da folgen sicher noch welche. Der Frottee ist elastisch und ganz kuschelig, den hab ich mal bei Buttinette gekauft, den Halsausschnitt hab ich mit Ringelbündchen von Sanetta versäubert. Die Applikation ist leider nicht ganz optimal plaziert, aber das Shirt hatte ganz plötzlich da so einen Fleck...

 

LG Stephanie

P8160044.jpg.90876b2ff94184dbf8878552ba0eac66.jpg

Link to comment
Share on other sites

Mir gefallen die Sachen auch sehr gut und die Stoffe sind sehr schön. Und ich finde, die Appli auf dem letzten Pulli passt doch gut dahin. Muss doch nicht immer mittig oder im oberen Bereich sein.

Viele Grüße

Margit

Link to comment
Share on other sites

Ich finde Deine Sachen auch toll - sie haben etwas sehr edles und eigenes - nicht so laut, wie die meisten Sachen, die wir anderen hier so zaubern. :)

Link to comment
Share on other sites

So, noch eines: Das Shirt war eigentlich kurzärmlig und schon fertig, da fiel mir auf, dass der Stoff für den Sommer eigentlich zu dick ist...bis heute hat es dann als UFO auf seine Fertigstellung warten müssen.

 

Vielen Dank für Eure netten Kommentare :)

LG Stephanie

P8180046.jpg.013dd96573d817f2c55ff26ba7bfeacb.jpg

Link to comment
Share on other sites

Hallo

 

Ich bedauere gerade nicht mehr so kleine Kinder zu haben.

Die Sachen sind allesamt superschön und schnuckelig :o

Da schaue ich in diesen Beitrag sicher auch mal öfter hinein...

Link to comment
Share on other sites

Gestern abend 22 Uhr zugeschnitten, genäht, fertig bis 23 Uhr. Leider ist jetzt der schöne Ringeljersey allle...

Der Schnitt ist aus einer älteren Ottobre (1/2004) in Gr. 56. Auf das Shirt soll noch eine kleine Stickerei drauf, aber ich warte noch bis der bestellte Filz da ist. Hat sehr viel Spass gemacht sowas Kleines zu nähen, leider brauche ich nicht so viele neue kleine Babysachen.

 

LG Stephanie

P8200046.jpg.ae486a7ccb69624d3f379fbb5772163c.jpg

Link to comment
Share on other sites

Nochmal Babysachen in Gr. 56. Das Shirt ist der selbe Schnitt wie das vorherige, die Hose ist in der ganz neuen Ottobre (seit Freitag bei den Abonennten) drin. Ich fand das abgesetzte Schritteil so witzig, dass ich es unbedingt probieren musste.

Ein bisschen skeptisch bin ich aber trotzdem: haben Babys wirklich soo kurze Beinchen???

 

LG Stephanie

P8250047.jpg.757522475a8d08097b5411ba78dc89b8.jpg

Link to comment
Share on other sites

Genäht hab ich nicht wirklich in den letzten Tagen, war auch wegen schlimmen Rückenschmerzen ganz schön ausgebremst....Aber ich hab ein bisschen mit dem Embellisher meiner Freundin gespielt...Ich glaub ich brauch auch eine Filzmaschine.

 

LG Stephanie

P9020049.jpg.fdfc95fda672235087aaff855c9eb0ed.jpg

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

So, da bin ich wieder. Leider hält meine Motivationskrise diesmal länger an. Ich bitte um einen kräftigen Tritt in den Popo ;)

 

Nochmal ein bisschen mit dem Embellisher gespielt...

Das soll mal ein kleines Wandbild werden, kombiniert mit dem Batik-Stoff.

P9060056.jpg.da6085b375e86119dd3d3c2c977b8974.jpg

Link to comment
Share on other sites

Als nächstes habe ich den Nicki auf dem Bild aus Beitrag 6 zu einer Einschlagdecke verarbeitet, gefüttert mit einem hellblauen Jersey aus meinem "Lager".

Der Schnitt ist von Anouk. An dieser Stelle vielen Dank dafür! Nach unten habe ich die Decke um ca. 7cm verlängert, da ich auch diesmal mit einem eher großen Baby rechne.

Fürs Foto habe ich die Decke etwas ausgestopft. Der neue Erdenbürger darf mir ruhig noch etwas Zeit (zum nähen) lassen.

 

LG Stephanie

P9160066.jpg.781f636c277cd96b7c7ff17c35ba19a8.jpg

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

Schöne Sachen zauberst du da, die Einschlagdecke wollte ich eigentlich auch für meine Nichte nähen, aber meine Schwester was mit dem kaufen schneller:rolleyes:

Naja da hebe ich es mir halt für mein Zweites auf (wann das auch immer sein soll:))

Die Kombi aus der neuen Ottobre gefällt mir auch sehr gut....

 

 

Fühl dich mal angestubst (getreten wird nicht) damit ich noch ein bisschen mehr zu sehen habe:D

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

schicke Babysachen zauberst Du da!

Und: Baby`s haben wirkluch so kurze Beine, d.h. die wirken nur so, weil der Windelpoo so groß ist ;).

Ich werde Deinen Stoffbergabbau weiter beobachten und freue mich schon auf Deine neuen Werke. Weiter so! :klatschen::freu:

LG Heidy

Link to comment
Share on other sites

hallo Stepani,

 

schöne Sachen hast du genäht!:D

 

Mach weiter so :)

 

Das Schöne an Kindersachen ist, die sind sooo schnell genäht (und so schnell zu klein, so dass man bald wieder neue machen kann:p)

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

ein kleines, schnelles Geschenk für meine Nachbarin hatte ich unterschlagen. Die Schlafbrille hab ich schon letzten Samstag abend genäht und am Sonntag dann gleich verschenkt. Jetzt hätten die Männer auch gern eine...

(obwohl die Schlafbrille nicht wirklich zum Stoffabbau taugt, so hab ich wenigstens keinen neuen Stoff eingekauft ;) )

 

LG Stephanie

P9130063.jpg.65e3acb864909e0003d358ad9e71bd2d.jpg

Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...

Weiter gehts. Die letzten drei Wochen waren damit ausgefüllt um eine laaange Tischdecke zu nähen, zu flicken und zu reparieren. Außerdem sind noch eine Gretelies Tasche entstanden, hier zu sehen: Message - Hobbyschneiderin + Galerie

und ein Geschenk für meine Freundin zur Hochzeit. Zu sehen hier:

Message - Hobbyschneiderin + Galerie

 

Beides eher kein UWYH.

 

Gerade fertig geworden ein Sommeroverall in Gr.68 aus der Ottobre 3/2007. Statt der normalen Knöpfe hab ich Druckknöpfe verwendet. Den Stoff hatte ich bestimmt 4 Jahre im Schrank liegen, ich meine mich dunkel zu erinnern, dass er eigentlich für meinen ältesten Sohn gedacht war.

 

LG Stephanie

PA120082.jpg.4ef8b4298052018d2f2a7c70e2f0f792.jpg

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now



×
×
  • Create New...