Jump to content

Partner

Bügelpresse oder neues Bügeleisen????


Muckis Mama

Recommended Posts

Hallo,

 

hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen. Ich werde demnächst ein neues Bügeleisen benötigen. Momentan geht´s noch, aber bei den Bügelmengen, die ich habe, wird´s irgendwann den Geist aufgeben. Nun habe ich überlegt, mir eine Bügelpresse zuzulegen. Lohnt es sich? Ist es damit wirklich schneller und besser erledigt? Hatte noch nie eine Bügelpresse.... Noch dazu gehört bügeln überhaupt nicht zu meinen Lieblingsarbeiten....

 

Vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen....

 

Danke und lg, Tina

Link to comment
Share on other sites

Werbung:
  • Replies 6
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • chrütli

    2

  • josef

    2

  • Muckis Mama

    1

  • kargi

    1

Popular Days

Top Posters In This Topic

hallo tina,

 

hast du denn noch ein zweit-bügeleisen,das du beim nähen einsetzt.

denn nähte ausbügeln mit der bügelpresse, stell' ich mir nicht so gut vor :D

 

schöne grüsse karin

Link to comment
Share on other sites

Ich habe eine Buegelpresse - aber irgendwie komm ich damit nicht so richtig zurecht beim normalen Buegeln. Sie ist klasse fuer Tischdecken, bei Blusen hab ich schon Probleme. Koennte aber auch an mir liegen:o

 

Ich nehm sie jetzt zum Tshirt bedrucken, zum Buegeln hab ich eine Dampfstation.

Link to comment
Share on other sites

Hallöle

 

Hab mich auch mit dem Thema rumgeschlagen. Im Nähkurs durfte ich dann mit einer Bügelpresse Vlies aufbügeln... Bis das Teil dann endlich gepipst hat, bin ich vor dem Maschinchen fast eingeschnarcht (ca. 8 Sekunden) und dann hab ich erst noch eine tolle Falte eingebügelt gehabt :o

 

Meine darauf befragte Freundin (sie ist gelernte Innendekorationsnäherin) hat mir davon nur abgeraten.

 

Jetzt bin ich am Bügelwalzen (heissen die so?) überlegen. Beim Nähmahändler dürfte ich mal eine ausprobieren. Mit einem Korb voll von meiner Wäsche. Aber zuerst muss, glaub ich, mein dickes Bäuchlein noch weg :D, bevor ich mich da bequem hinsetzen kann.

Link to comment
Share on other sites

hallo tina,

hast du denn noch ein zweit-bügeleisen,das du beim nähen einsetzt.

denn nähte ausbügeln mit der bügelpresse, stell' ich mir nicht so gut vor :D

schöne grüsse karin

 

also schneiderin ohne bügeleisen UNDENKBAR

 

Ich habe eine Buegelpresse - aber irgendwie komm ich damit nicht so richtig zurecht beim normalen Buegeln. Sie ist klasse fuer Tischdecken, bei Blusen hab ich schon Probleme. Koennte aber auch an mir liegen:o

Ich nehm sie jetzt zum Tshirt bedrucken, zum Buegeln hab ich eine Dampfstation.

 

nein, das liegt am system

t-shirt bedrucken, einlagen aufpressen ist aber ok

 

Hallöle

Hab mich auch mit dem Thema rumgeschlagen. Im Nähkurs durfte ich dann mit einer Bügelpresse Vlies aufbügeln... Bis das Teil dann endlich gepipst hat, bin ich vor dem Maschinchen fast eingeschnarcht (ca. 8 Sekunden) und dann hab ich erst noch eine tolle Falte eingebügelt gehabt :o

Meine darauf befragte Freundin (sie ist gelernte Innendekorationsnäherin) hat mir davon nur abgeraten.

Jetzt bin ich am Bügelwalzen (heissen die so?) überlegen. Beim Nähmahändler dürfte ich mal eine ausprobieren. Mit einem Korb voll von meiner Wäsche. Aber zuerst muss, glaub ich, mein dickes Bäuchlein noch weg :D, bevor ich mich da bequem hinsetzen kann.

 

die pfaff schnellbügler haben doch freiarm, da stört doch nix und die hemden, blusen, kittel ... gehen klasse damit

 

gruß josef

Link to comment
Share on other sites

die pfaff schnellbügler haben doch freiarm, da stört doch nix und die hemden, blusen, kittel ... gehen klasse damit

 

gruß josef

 

@ josef: Ja, genau die meinte ich zum Ausprobieren! Hast Du auch schon Hemden damit gebügelt? Die neuen Uniformhemden von meinem Mann sind ja sowas von :eek: zum bügeln, und den Trockner abpassen (Bügelfeucht), dazu fehlt mir einfach die Musse :rolleyes:.

Link to comment
Share on other sites

@ josef: Ja, genau die meinte ich zum Ausprobieren! Hast Du auch schon Hemden damit gebügelt? Die neuen Uniformhemden von meinem Mann sind ja sowas von :eek: zum bügeln, und den Trockner abpassen (Bügelfeucht), dazu fehlt mir einfach die Musse :rolleyes:.

 

ich darf hier nicht schreiben, daß ich welche ...

sonst tret ich wieder in das fettnäpfchen mit den forenregeln

 

gruß josef

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now



×
×
  • Create New...