Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Frau-Jule

DOB 46-48, Kinder, PW - ich war auf dem Stoffmarkt......

Recommended Posts

hallo ihr Lieben,

 

ich weiß ja nicht, ob mich hier noch irgendwer kennt und überhaupt Interesse am Mitlesen hat.

Früher war ich viel aktiver hier, heute lese ich noch mit aber schreibe so wenig.

 

Wie auch immer, zur Not nur als Motivation für mich:

Ich war am Sonntag auf dem Stoffmarkt in Wiesbaden, habe sehr projektbezogen eingekauft und bin nun sehr motiviert, auch alle meine Pläne abzuarbeiten!!

Bis zu den Sommerferien, die bei uns dieses Jahr erst Ende Juli anfangen, will ich mit den Plänen soweit durch sein. Manche Dinge sind aber auch schon vorher termingebunden.

Ich mach´s wie früher, ich schreib mal ne Liste:

 

schon erledigt, Fotos reiche ich nach:

-Sommerkappe für mich

-Sommerkappe für die Große (11)

-Sommerhut für die Mittlere (fast 7)

-Sommerhut für die Mini (3)

 

gerade in Arbeit:

-Schnabelinabag medium

 

in Planung für mich:

-Rock Amy

-Hoodie Kaputziert4us

-Shirt lässig in lila

-Fledermausshirt in türkis

-Knotenbolero in schwarz

-Shirt lässig aus gemustertem Jersey

-Sommerkleid aus Punktejersey, Schnitt?????

-schwarzes Spitzenkleid, Schnitt??????

-Sommerkleid aus StreifenBW, Schnitt??????

- Jacke aus Strick, Schnitt??????

-evtl lässige Hose, vermutlich reicht aber keiner der vorhandenen Stoffe

 

in Planung für die Kids:

- 3 TShirts für die Mittlere

- 3 TShirts für die Mini

- evtl. 1-2 Hosen für die Mini

 

bis zum 16. Mai: Quilt für die Mittlere zum Geburtstag

 

Deko:

-Tischdecke und passende Stuhlkissen für draußen

-Quilt-Ufo fertigstellen

-2. Quilt-Ufo fertigstellen

 

evtl. tbc.......

 

Heute abend werde ich Ebooks kleben. Ausgedruckt habe ich schon. Ich hoffe, dass ich morgen mal Fotos zeigen kann.

 

Liebe Grüße

Frau Jule

Share this post


Link to post
Share on other sites

UWYH werden immer gerne genommen und Bilder erst recht :D

 

Viel Erfolg bei Deiner Umsetzung.

Share this post


Link to post
Share on other sites
UWYH werden immer gerne genommen und Bilder erst recht :D

So ist es :D

 

Ich bring Kekse mit und schau zu

MotivationsKeks.gifMotivationsKeks.gifMotivationsKeks.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jule, da hast du dir ja einiges vorgenommen.

 

Musst du an den Schnitten für dich viel anpassen? Da wir die gleiche Größe haben setzt ich mich mal ganz gespannt mit dazu.

 

Liebe Grüße,

 

Lieby

Share this post


Link to post
Share on other sites

Liebe Jule,

Schöne Projekte hast Du Dir ausgesucht, viel Spass dabei:hug:!

Kürzlich habe ich die süssen Häkelblumen von Dir für meine Nichte verwendet:).

Liebe Grüsse aus dem Schwarzwald

Christiane

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für euer Interesse!

 

Lieby: 4 Schnitte sind neu, die probiere ich einfach mal aus. Ich habe mir da mal ein paar Ebooks von Leni Pepunkt gegönnt. Weite Shirtschnitte sind ja nicht so passformsensibel. Auf Amy bin ich auch gespannt, habe ich auch noch nicht genäht.

 

gestern abend habe ich einen der 3 Schnitt zusammengeklebt. Dann klingelte das Telefon. Dafür weiß ich jetzt auch, was ich heute abend mache, während ich "Let´s dance" schaue :D

 

Nähtechnisch mache ich zuerst die Schnabelinabag fertig. Und Fotos, heute nachmittag, wenn ich vom Arbeiten komme. :winke:

 

Liebe Grüße

Frau Jule

Share this post


Link to post
Share on other sites

Rückt bitte mal zusammen, ich möchte mich auch noch dazu setzen. plumps So jetzt kanns los gehen, Kekse und Kaffee habe ich natürlich auch dabei. :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jetzt gibts Augenfutter:

 

zunächst mal die Erfolge der letzten Tage: Sommerliche Kopfbedeckungen für alle Frauen in der Familie:

 

Kappen für mich und die Große (Freebook Mila)

 

 

kappe%20jule

 

kappe%20lisi

 

 

 

 

Hüte für die kleinen Mädels (Schnabelinas Hut in 2 Varianten)

 

 

hut%20thea

 

hut%20pauli

 

 

 

 

Aktuell nähe ich eine Tasche für Chorauftritte: schwarz mit Akzenten, Schnitt auch von Schnabelina:

 

schnabelinabag1

 

 

 

 

Und hier noch ein Blick in meine mäßig aufgeräumten Stoffschränke. Die einzelnen Stoffe zeige ich dann direkt, wenn ich mit den Projekten anfange:

 

stoffschrank1

 

stoffschrank2

 

Liebe Grüße

Frau Jule

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich schau dir auch zu :D

Das lila Stöffchen mit den weißen Sternen liegt auch in meinem Vorrat :rolleyes:

 

Die Mützen und die Hütchen sind toll :)

 

lg

Ariane

Share this post


Link to post
Share on other sites

wegen meinem Unfall letzte Woche kam ich nicht so gut voran wie ich geplant hatte......

 

Aber nun ist die Notentasche fertig, nachher mache ich auch Fotos (ist gerade so schöne Sonne draußen).

 

Heute vormittag habe ich dann mit meiner Großen eine Bestellung abgearbeitet. Sie hatte für sich einen beanie genäht, und dann wollten alle Freundinnen auch welche. 11 Stück sind heute morgen entstanden.

 

Nun könnte ich an meine eigenen Sachen, weiß aber nicht so genau, womit anfangen (und zuerst muss ich noch einen neuen RV in eine alte Jacke nähen, seufz).

 

Liebe Grüße

Frau Jule

Share this post


Link to post
Share on other sites

So ich reiche noch Beweisfotos nach:

 

hier ist eine Notentasche, die ich mir extra für Konzerte genäht habe. Sie ist groß genug, dass neben den Noten auch noch 2 Wasserflaschen und evtl Essen und Chorkleidung (Ersatzschuhe) Platz drin finden.

 

notentasche%20vorne

notentasche%20hinten

 

(Das war übrigens das Unglücksteil)

 

Dann sind vorgestern hier 11 Beanies für die Klasse meiner Großen entstanden, alle auf Bestellung:

 

sternenbeanies

 

Und da ich ja auch endlich mit meiner eigentlichen Liste weiterkommen will, habe ich den ersten Shirtstoff zu einem Fledermausshirt verarbeitet. Schnitt war mal vor Jahren ein freier Download von Burda. Leider habe ich weder den Papierschitt noch den Download wiedergefunden, also habe ich ein vorhandenes Shirt nach diesem Schnitt als Vorlage genommen.

 

orange%20fledermaus

 

Ich würde mir gerne noch so ein Halbkreisshirt machen, aber dafür reicht vermutlich der Stoff nicht, da ich immer nur 1,50m habe.

Evtl. kann ich heute nachmittag noch was zuschneiden.......

 

Liebe Grüße

Frau Jule

Share this post


Link to post
Share on other sites

Halbkreis-Shirt? darunter kann ich mir grad nichts vorstellen - hast Du einen link?

 

Schöne Sachen machst udn das Käppi ebook schaue ich mir mal an, ich habe da nämlcih einen Stoff gesehen, den fände ich supi und über mein Käppi meckern die Kinder immer, naja, wird jetzt bals 8 Jahre alt ...

 

LG Rita

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schöne Sachen hast Du genäht :)

Die Tasche sieht gut aus :super:

Welchen Schnitt habt ihr für die Beanies benutzt ?

Das wär ja vielleicht was für meine Jersey Reste.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Beanies sind nach einem Schnitt von Nähwahna. Ich weiß gar nicht, ob´s den noch gibt. Aber vermutlich sind alle Beanieschnitte ähnlich.....

 

Circle-Shirt, sowas in der Art. Oder so.

Oder irgendwas dazwischen. Bei 1,5m ergeben sich halt nur 75 cm absolute Shirtlänge, das ist grenzwertig kurz, leider. Vielleicht mache ich es aber trotzdem.

 

Liebe Grüße

Frau Jule

Share this post


Link to post
Share on other sites

...heute zwischendurch wurde noch ein braunes Unishirt fertig. Der Schnitt von Leni Pepunkt ist ganz ok, aber passformtechnisch keine Offenbarung. Also in etwa das, was ich erwartet habe. Der Ärmel sitzt allerdings leider nicht so gut, das habe ich dem Papierschnitt schon angesehen.......

 

So langsam sollte ich für den Quilt, der am 16. Mai fertig sein soll, wenigstens mal einen Entwurf zeichnen........:eek:

 

Liebe Grüße

Frau Jule

Share this post


Link to post
Share on other sites

Seh ich ja jetzt erst... Ich kenn dich noch. :D

Und ich hoffe, es geht dir langsam wieder besser nach dem Unfall. :hug:

 

Du hast dir ganz schön was vorgenommen, vor allem für dich. Ich UWYHe hier auch immer so ein bisschen rum, und dezeit auch nur an Kinderkram, hab aber trotzdem das Gefühl, ich komme nicht voran. Oder finde dann keine Zeit, die Fortschritte zu dokumentieren. Muss ich gleich mal gucken, wo ich stehen geblieben war...

 

So langsam sollte ich für den Quilt, der am 16. Mai fertig sein soll, wenigstens mal einen Entwurf zeichnen........:eek:

 

Na, dann mal los. Das könnte sonst noch knapp werden. :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Kati!

 

Schön, dass du mich gefunden hast!

Näht die Bernina noch brav, ja?

 

Und du hast nochmal Nachwuchs bekommen, oder??? Dazu natürlich herzlichen Glückwunsch, und dann ist ja auch klar, warum du nicht so viel schaffst......

 

Liebe grüße

Frau Jule

Share this post


Link to post
Share on other sites

Genau. Ich hab hier noch ein neues Mädchen, damit sich die Näherei auch lohnt. :D

Die Bernina tut noch immer brav, was sie soll, wenn man sie auch manchmal überreden muss. Allerdings ist sie kürzlich von einer Coverlock von ihrem Platz verdrängt worden. Alle zusammen passen nicht auf den Tisch...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kati, das ist schön zu lesen!

 

So, die letzten Tage habe ich mich mit dem Quilt beschäftigt. Gestern abend habe ich das Top fertig genäht:

 

quilttop%20thea

 

Nun ist nur noch die große Frage: Rückseite kuschlig oder Volumenvlies und Baumwollrückseite? Da der Quilt auch als Sommerdecke genutzt werden soll, tendiere ich bei meinem Hitzekind zu Baumwolle. Egal ob so oder so, UWYH lässt sich hier nicht durchziehen, ich habe nicht ausreichend Volumenvlies und auch keinen kuschligen Rückseitenstoff.

 

Zwischendurch liegt noch der Amy-Rock auf meinem Tisch, geht aber nur schleppend voran...

 

Liebe Grüße

Frau Jule

Share this post


Link to post
Share on other sites
... Zwischendurch liegt noch der Amy-Rock auf meinem Tisch, geht aber nur schleppend voran...

 

Oh schön, du nähst auch eine Amy :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

...ich mag mal hier abendlich von meinen Fortschritten berichten (auch ohne Fotos). Sonst habe ich das Gefühl, ich schaffe gar nix. So schreibe ich auf, auch wenn ich nur wenig geschafft habe.

 

Heute habe ich den Amy-Rock zusammengenäht. Erste Anprobe sah gut aus, ich freu mich!

 

Es fehlt noch:

-ein Stück Handnaht unterm RV

-Beleg nach innen klappen, bügeln, nähen

-Saum (den möchte ich paspeln)

 

Die Handnaht mache ich evtl noch nachher vorm TV.

 

Liebe Grüße

Jule

Share this post


Link to post
Share on other sites

Na das ist doch prima :)

auch in kleinen Etappen kommt man zum Ziel :hug:

 

P.S.

Hattest Du eigentlich Post ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Top ist toll.

 

Noch zum Käppi Mila - die Version für dich, hast Du die vergrößert udn um wie viel?

 

Das mit dem täglichen Fortschrittsbericht ist eine tolle Sache, aber ich da irgendwi auch gescheitert - auch weil es viele Tage gibt an denen geht gar nichts.

 

LG Rita

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bewundernswert, wie viel du in so kurzer Zeit geschafft hast. Das Circle-Shirt hat es mir dank deines Tipps jetzt angetan und wird auf die TODO-Liste gesetzt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.