Jump to content

Partner

Brothersewing - kostenlose Stickdateien - Nutzungsbedingungen?


Atze_S.

Recommended Posts

Hallo,

 

habe gesucht, aber weder auf der Seite von brother noch hier etwas dazu gefunden:

 

Folgendes:

Auf Brothersewing gibt es kostenlose Stickmuster.:)

Leider finde ich keine Nutzungsbedingungen hierfür.:o

Link to comment
Share on other sites

Werbung:
  • Replies 6
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • Atze_S.

    3

  • Quälgeist

    2

  • Schnuckiputz

    1

  • farbenfreak

    1

Top Posters In This Topic

Ahh :), aber da steht jetzt nicht wirklich genau drin "wie" die Stickdesigns verwendet werden dürfen.:o

 

Hier im Forum gibt es eine Menge Post zum Thema "geistiges Eigentum" und gewerbliche Nutzung von Freebies.

Link to comment
Share on other sites

Abgesehen davon, ihre persönliche Nutzung der auf der Website verfügbaren Informationen sowie der Ihnen erteilten Rechte gemäß dem anwendbaren Pflichtgesetz zu ermöglichen, ist es Ihnen untersagt, ohne vorherige schriftliche Genehmigung von dem(den) Eigentümer(n) des Schutzrechts die Informationen insgesamt oder zum Teil unabhängig vom Medium zu reproduzieren, zu verbreiten

 

Da steht doch eindeutig, dass reproduzieren außerhalb der persönlichen Nutzung verboten ist.

Ich finde diese Schachtelsätze zwar auch immer sehr schwer zu verstehen, aber den finde ich eindeutig.

 

Wenn du mit den Vorlagen Sachen besticken willst die du dann auch verkaufen willst musst du dir bei Brother eine schriftliche Genehmigung einholen. Ich bezweifle jedoch, dass die das so ohne weiteres und ohne Gebühren machen.

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

habe gesucht, aber weder auf der Seite von brother noch hier etwas dazu gefunden:

 

Folgendes:

Auf Brothersewing gibt es kostenlose Stickmuster.:)

Leider finde ich keine Nutzungsbedingungen hierfür.:o

 

Hallo Atze,wenn ich nicht weiss ob ich Stickmuster auf Sachen sticken darf,wenn ich diese Sachen zum Beispiel dem Tierheim gebe,damit sie die Sachen verkaufen können um Geld für ihr Tierheim zu bekommen,dann frage ich dort wo mir die Stickmuster gefallen an. Viele Anbieter erlauben es,andere nicht,dort steht dann nur zum Eigenbedarf,nicht verkaufen,auch wenn es für wirklich gute Zwecke ist.

 

Ist ja schon mal klar,dass man Stickmuster,ob Freebies oder nicht,die ein anderer Künstler digitalisiert hat nicht seine eigenen Stickmuster nennen darf und weiter verkauft.

 

Du fragst einfach bei Brother selber an,dann gibt es keine Zweifel mehr. ;)

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now



×
×
  • Create New...