Jump to content

Partner

activa 130: Transporteur ist (schon wieder) zu tief


Dunkelmunkel

Recommended Posts

Meine Dienst-Bernina macht Ärger :(

 

Ich habe das Maschinchen schon etliche (ca. 15) Jahre, nähe aber wenig daran (wenn meine Arbeit mehr mit Nähen zu tun hätte, wäre ich glücklich); sitze ich in einer Woche mal 2 Std davor, ist das schon sehr viel!

 

Die activa war alle paar Jahre zur Inspektion, bei bisher drei verschiedenen Werkstätten (!). Immer habe ich sie aus dem gleichen Grund hingebracht: Sie transportierte nicht richtig, weil der Transporteur zu tief stand. Die Zähnchen erreichten kaum noch die Stichplatte.

 

Nun isses wieder so weit. Dies ist der höchste Stand der Zähnchen!

activa_1.jpg.07af8a03c081647fb8c68e572a40f777.jpg

In der Hoffnung, man könne hier mehr erkennen, ein zweites Bild:

activa.jpg.1108b9a365e423dc78faedc68b2526b4.jpg

Zum Vergleich die zweite Dienstmaschine, eine 1008. Sie ist nur wenig jünger und war all die Jahre 0 mal in Inspektion. So soll das aussehen:

1008.jpg.7ca69c14319d79566a2337e49fc1c483.jpg

 

Warum verstellt sich gerade diese Maschine immer wieder? (Ich kenne viel Nähmaschinen, aber keine andere mit dieser Krankheit.)

Kann ich den Transporteur selbst einstellen?

WIE?

Sachdienliche Hinweise dringend erbeten!

Wir erwarten die "ruhige Winterzeit" in der Arbeit, da finde ich womöglich Zeit, ein bisserl zu Schrauben. Jedenfalls bin ich grimmig entschlossen, es zu versuchen - muss halt die andere Arbeit warten - noch schlechter kanns nicht werden.

Edited by Dunkelmunkel
Link to comment
Share on other sites

Werbung:
  • Replies 9
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • Dunkelmunkel

    5

  • 's Nähfüßle

    3

  • josef

    2

Top Posters In This Topic

Posted Images

sd15.gif

 

etwas scherzhaft gemeint :

 

bei dir ist wohl ne schraube locker

 

(ansonsten ist mir ein selbsttätiges verstellen nicht erklärbar)

ich kenne die marke bernina durchaus als stabile Konstruktionen

 

vielleicht hilft es mit deinem "letzten" schrauber mal ein ernstes Wörtchen zu "reden"

Link to comment
Share on other sites

Hallo erst mal ,

 

an die Schraube kommt man schlecht ran. Etwas besser schafft man es, wenn das Gehäuse kpl. demontiert ist. Man braucht dazu einen 10erTorx-Schraubendreher.

Man kann zwar beim Einstellen der Transporteurhöhe die Schraube zu drehen, man muss aber den Torx dazu etwas abkekantet anbringen, weil man etwas schlecht heran kommt. Natürlich gibt es die Möglichkeit, sich den Torx, der etwas länger ist als ein normaler Standardtorx, zu besorgen, ist aber meist im Baumarkt nicht erhältlich. Man muss dazu in ein Fachgeschäft gehen. So habe ich es zumindest getan.

Dass sich der Transporteur absenkt, kann ja vorkommen. Es kann daran liegen, dass, wie Josef schon gesagt hat, die Schraube nicht fest genug zugedreht wurde. Dass die Hubkurve, die aus Kunststoff ist, schon abgenutzt ist, kann ich mit nicht vorstellen. So viel nähst du ja nicht. Rede mal mit dem Mechaniker, bei dem du das Gefühl hattest, am besten aufgehoben gewesen zu sein, der dir am menschlichsten scheint.

Gruß

 

's Näffüßle

Link to comment
Share on other sites

Danke schon mal. Ihr macht mir Mut.

 

Wenn's meine eigene Maschine wär', ich hätte dem Mechaniker schon was gehustet!

Aaaber, es ist meine Dienst-Maschine. Ich habe die Maschine eigenhändig (ufff) zur Inspektion geschleppt, früher, als ich noch motivierter Mitarbeiter war... jetzt bin ich nur noch Mitarbeiter bzw. -in.

Exkursionen für die Firma, aber auf eigene Kosten, wird es nicht mehr geben :p da ich aber gerne schraube, nehme ich morgen mal Torxe mit.

 

Finde ich die richtige Schraube? (@Josef: die, die locker ist!) Wo?

Link to comment
Share on other sites

Wenn du die Greiferabdeckung öffnest, leuchte mal rechts hinein. Vielleicht kannst du sie sehen. Es ist aber echt schlecht, da hinzukommen. Nehme die Stichplatte ab, das hilft vielleicht noch ein bischen zwecks Helligkeit.

 

Gruß

 

's Nähfüßle

Link to comment
Share on other sites

sd15.gif

 

ich hab zur zeit keine solche Maschine in der Werkstatt

 

wir brauchen mehr bilder

eventuell kommt man/frau von der Rückseite dran ?

 

es ist übrigens nicht gesagt, daß die schraube gleich vorne am Transporteur locker ist

kann auch irgendwo anders sein

Link to comment
Share on other sites

Ich will sie nicht nur sehen, ich will auch dran drehen. (Dann mach' die Augen auf, und wenn du sie siehst, versuch' es).

Komme ich da ran, oder muss ich das Gehäuse demontieren?

Habe ich schon vorher bereits erwähnt, dass es mitunter sehr schlecht geht. 100prozentig kann ich es auch nicht sagen. Ich demontiere immer das Gehäuse!!

Für solche Arbeiten sollte man aber in die Werkstatt, anstatt selbst herumzufummeln. Die Elektronik verzeiht dir meistens kein Fehler.

Link to comment
Share on other sites

Wenn du die Greiferabdeckung öffnest, leuchte mal rechts hinein. Vielleicht kannst du sie sehen. Es ist aber echt schlecht, da hinzukommen. Nehme die Stichplatte ab, das hilft vielleicht noch ein bischen zwecks Helligkeit....

So habe ich es heute gemacht: Greifer-Dingens raus, Stichplatte raus, rechts reingeguckt.

Kleine Torxschraube gesehen. Festgestellt, dass ein Zusammenhang zum Transporteur besteht, bisschen rumgefummelt und geschraubt...

==> Transporteur steht hoch! Ob die Pracht hält, kann ich noch nicht sagen, zum Nähen bin ich mal wieder nicht gekommen.

 

Das Gehäuse habe ich nicht abnehmen können. Oben lassen sich zwei Schrauben lösen, aber der Seitendeckel hängt am Balance-Einstell-Rädchen fest. An die Abdeckung vom Freiarm komme ich überhaupt nicht ran.

 

Es ging auch so. Danke. Hoffe bald mal Nähen zu können. Ich werde berichten.

Link to comment
Share on other sites

Heute habe ich genäht, zwar nur eine kleine Fummelei, aber gut ging es: der Transporteur transportiert! :D Danke noch mal.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now



×
×
  • Create New...