Jump to content

Partner

1. Wiener Nähstammtisch im September 2013


O-Mama

Recommended Posts

Ja, ja! Es ist wieder so weit. Wenn ihr wollt, treffen wir uns am

Freitag, 27. September 2013

im

LUXOR

1090 Wien, Grünentorgasse 19b.

Unser Tisch ist ab 18. Uhr reserviert.

 

Ich freue mich.

 

O-Mama Veronika

Link to comment
Share on other sites

Werbung:
  • Replies 11
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • ju_wien

    3

  • doris

    2

  • rightguy

    2

  • O-Mama

    2

Ja, ich will!:D

 

M.:winke:

 

(Dass ich DAS noch mal vor soooo großem Publikum sagen würde, hätte ich never ever gedacht.........:p)

Edited by rightguy
Link to comment
Share on other sites

Huhu!!

 

Ich kann diesmal auch nicht kommen. Ich tanze auf einer anderen Hochzeit.. da sagen sogar 2 vor großem Publikum "JA, ICH WILL" :)

 

wünsche euch einen schönen Abend

lg

Dracherl

Link to comment
Share on other sites

Martin, mein Lieb, ich lasse mich von nichts und Niemand am Feiern hindern!

Allerdings, vorige Woche ein 70er, am Samstag ein 40er und am Sonntag 42! Da wirds eng.

 

O-Mama Veronika

Link to comment
Share on other sites

:D

(Ich reserviere im Raucherquarium, oder?)

 

.... Back to the roots.... oder wo alles anfing :cool:

 

Das 'Luxor' feiert da seinen 30iger!

Das stört, hindert oder schreckt uns doch sicher mal gar nicht, oder?

 

Naja 30 Jahre sind wir zwar noch nicht dabei, aber ein bisserl gehören wir ja doch schon dazu! Also hoch die Tassen!:durstig:

 

Bis Freitag!

LG

Doris

Link to comment
Share on other sites

hallo rundum und nachtrag zu gestern:

 

"Aptan" wird von coats offenbar nur mehr für den industriebedarf angeboten Coats Aptan - Lubricated Nylon - Industrial Thread | Coats Industrial

ich bild mir ein, dass ich noch voriges jahr welchen auf normalen "haushalts"-spulen gekauft habe, weiss aber nicht mehr, ob beim Klos oder beim Winkler oder sonstwo. vorteil vom Aptan gegenüber knopflochgarn und ähnlichem ist, dass er relativ fein (meiner ist nr 60) und trotzdem reißfest ist, beim reihen von taftröcken ein kriterium, weil von dickem garn und dicken nadeln ev löcher bleiben. der tapezierer Pirmann auf der laxemburgerstraße hat es noch auf seiner homepage - als "Möbelstoffzwirn")

 

auf der hausfrauenseite von coats finde ich jetzt "Nylbond" mit ähnlichen eigenchaften: Nylbond

vielleicht habens das zeug nur umgebrandet, nach dem motto, kennt man ja schon, also muss ein neuer name her. (ATA heißt ja neuerdings auch bref)

 

und das garn, das ich zum ziehen/stifteln von dirndlröcken (und gerne auch für knopflöcher) verwende, ist dieses: Anchor Vierfach Stickgarn

(gibts auch von DMC, aber da finde ich grad keinen herstellerliink) handelsbezeichnung ist vierfach-stickgarn, aber ich kenn es seit meiner kindheit als "schlingwolle". (die alten küchendeckerl sind grossteils mit sowas gestickt)

 

und zum fledermausbesuch die passenden bilder: Die Nähinsel: Halloween

Edited by ju_wien
Link to comment
Share on other sites

Vielen Dank ju_wien, werde ich schauen, dass ich das Garn zum Stifteln bekomme. War nett, dass du kommen konntest, ich muss aber gestehen, dass ich dann ziemlich ausgefroren war :o

LG

Doris

Link to comment
Share on other sites

mir wurde dann beim heimgehen erst richtig kalt. ich war froh, als ich in die u-bahn einsteigen konnte. in der früh hatte es dann ja 4-5 grad, es muss in der nacht also ziemlich abgekühlt haben. das oktober-treffen machen wir indoors :)

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now



×
×
  • Create New...