Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

ju_wien

Members
  • Content Count

    3261
  • Joined

  • Last visited

About ju_wien

  • Rank
    Ältestenrat

Personal Information

  • Wohnort
    Wien

sonstige Angaben

  • Maschine
    Pfaff Jeans & Satin, Pfaff 1209, Pfaff 1222, Gritzner V, Bernina 1008, Pfaff 138, Pfaff 133, Elna Lotus, Toyota Overlock, Pfaff Hobbylock 3.0, BLCS
  • Regionale Gruppentreffen
    1. Wiener Nähstammtisch
  • Seit Jahresbeginn habe ich verarbeitet:
    2015: etliche Blusen (Batist), 25 m Vorhang, diverses Kleinzeug, viele weitere Meter Vorhang und Gardinen

    Fleece, Nyloncrash, Leinen, Stickereibatist, Batist. Das war 2012, glaube ich. 2014: plissierten Batist, Gradl, Baumwollpiquee, diverse Reste, BW-PE-Jersey, Viskose-Jersey

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Danke @norimberga! Dass man den Preis erst erfährt, wenn man das Produkt schon ausgewählt und Namen, Adresse und Kreditkartendaten eingetippt hat, finde ich bei Shops jedes Mal wieder ärgerlich. Wenn man zunächst Preise vergleichen will, muss man abbrechen, hoffen, dass das ohne Komplikationen klappt und das andere Produkt auswählen und wieder alles eintippen - bei manchen Shops durchaus eine wochenendfüllende Angelegenheit ;-) Aktuell kann man über das Formular übrigens nur mit automatischer Verlängerung bestellen. Die kann/muss man dann später irgendwo deaktivieren. Inzwischen habe ich auch die E-Mail Adresse des Kundendienstes gefunden. Die ist in den FAQ versteckt.
  2. Ich hänge mich mit meinem Problem hier an, obwohl ich noch kein Threads Abo habe. Bisher kaufte ich das Heft immer am Zeitschriftenstand am Westbahnhof (Wien). Dort finde ich es aber seit etlichen Monaten nicht mehr. Jetzt wollte ich es abonnieren, finde auf der Website aber nur Preise und Bedingungen für Abos in den USA und Kanada (und nach meinen bisherigen Erfahrungen mit amerikanischen Zeitschriften ist das Porto nicht unbeachtlich). Mein Versuch, mich beim Kundendienst schlau zu machen, scheitert daran, dass man sich dazu einloggen soll. Wie seid ihr zu euren Abos gekommen?
  3. Das haben wir inzwischen schon geklärt. Leider bin ich bei der Gelegenheit draufgekommen, dass ein Mechaniker irgendwann im letzten Jahr zugesperrt hat. Er war schon älter, es ist also nicht ganz unerwartet, aber es kommen leider keine jungen mehr nach.
  4. Hallo @niccolleen, herzlich willkommen! Eigentlich dient der "Stammtisch"-Thread für uns dazu, dass wir uns Treffen im realen Leben ausmachen. Theoretisch treffen wir uns immer am letzten Freitag im Monat im Café Luxor im 9. Bezirk und gelegentlich auch einmal zu Hause oder im Garten zum gegenseitigen Maßnehmen, gemeinsam Nähen, Grillen, Keksessen usw. Seit der Covid-Sperre im Frühjahr haben wir uns aber noch nicht wieder getroffen und auf Drinnen im Café hat derzeit wahrscheinlich keiner richtig Lust. Ich hoffe also auf bessere Zeiten und darauf, dass wir uns nächstes Jahr wieder treffen können.
  5. Mein PC-Kalender hat mich gerade an den Stammtisch erinnert und mich damit, ehrlich gesagt, etwas überrumpelt. Dass morgen schon der letzte Freitag im Juni ist, hatte ich nicht im Hinterkopf. Meldet sich jemand spontan für ein Treffen morgen?
  6. Hallo rundum :) Ich hoffe, es geht euch gut. Habt ihr Lust auf ein Treffen am Freitag? Und weiß jemand, ob das Luxor schon wieder normal offen hat? Angesichts der Wettervorhersage ist leider unsicher, ob wir draußen sitzen können.
  7. Ich wollte mich nur einmal melden. Stammtisch könnten wir mangels Lokal höchstens irgendwo im Garten oder sonst privat machen. Bei mir im Garten ist leider nur bis zum frühen Nachmittag Sonne und nachher wird es frisch, wenn man nur sitzt.
  8. Bei den weiten Kleidern und Röcken kann man in Nahttaschen den halben Haushalt mittragen, ohne dass es auffällt. Man muss höchstens etwas weniger transparente Stoffe auswählen.
  9. ju_wien

    Singer 306M

    Sei beruhigt: es ist beim Anschauen geblieben. Aber danke, dass du mich wieder daran erinnert hast.
  10. Leider nicht besser ;o) Vielleicht sind ja die Ausgangsbeschränkungen am 24.4. schon so weit gelockert, dass wir uns wieder einmal treffen können. Meine einzige Näherei der letzten Monate war ein "Überzieher" (Sack aus Vorhangstoff) für meinen blühenden Pfirsichbaum, als der Frost kam und das Gartenvlies, das ich vorher herumgewickelt hatte, vom Sturm davon geweht wurde.
  11. Hmm. Vielleicht nimmt die Begeisterung ja zu, wenn wir wieder draußen sitzen können.
  12. Der Februar ist bekanntlich immer zu kurz. Der letzte Freitag ist schon übermorgen! Hat jemand von euch Lust auf ein Treffen?
  13. Für ein vorweihnachtliches Punsch- und Kekstreffen ist es langsam zu spät, aber vielleicht schaffen wir ja im neuen Jahr einen neuen Anfang! Wer kommt am 31. Jänner zum Nähstammtisch? Und: wer von euch hat Interesse an einer Betriebsführung in einer Frottier-Weberei in Kautzen (Waldviertel)? Das geht allerdings nur Mo bis Fr. Dafür darf man selbst an einem Handwebstuhl weben und einen Fabriksverkauf (fertige Frotteewaren und auch Meterware in *vielen* Farben) gibt es auch.
  14. Gegen die gelegentliche Wiedervorlage besonders klassischer Schnitte oder besonders beliebter Modelle hat sicher niemand was einzuwenden und es hat ja auch nicht jede von uns mehrere Jahrzehnte Hefte gesammelt und auch noch so aufbereitet, dass sie auf Anhieb weiß, welcher Schnitt mit welchen Details wo drinnen war. Aber nur mehr "Best of" war seinerzeit bei den Burda Sonderreihen "Schnell & leicht" und "Röcke, Blusen, Hosen" der Anfang vom Ende.
  15. @beateka Positiv gesehen: Die Modelle sind so zeitlos oder ihrer Zeit so weit voraus, dass man sie auch noch 10 Jahre später als neu verkaufen kann
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.