Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

sikagie

Ottobre Woman 5/2012 - Wer näht mit?

Recommended Posts

Hallöchen in die Runde:D,

 

angeregt durch das Thema "Ottobre Woman 2/2012 - wer näht mit" starte ich heute hier mal mit der neuen Ausgabe.

 

Erste Erfahrungen zu den Hosen Modell 9 (Lady Fit) und Modell 10 (Curvy Fit) kann ich schon beisteuern. Vielleicht sind sie für Euch hilfreich.

 

Die Maßtabelle verlangte bei meiner Hüftweite von 101 cm die Gr. 42... eitel wie ich bin :confused: dachte ich mir,wenn mir die Kaufgröße 38 passt, reicht hier auch die Gr. 40.

 

Weit gefehlt. Die Hose war viiiel zu eng (also nicht knackig, sondern: richtig eng!) und am Hinterteil viel zu kurz geschnitten.

 

Ich habe dann mal die Gr. 42 von Modell 9 mit der Größe 44 von Modell 10 verglichen... zwischen der Schrittnaht (heißt das so?) der beiden Modelle liegen Welten! (Bild im Anhang)

 

Letztendlich habe ich die Hose in Gr. 44 (Modell 10) zugeschnitten und von dort einige kleinere Änderungen (z. T. trotzdem mehrere cm!) vorgenommen. Das war aber der eindeutig bessere Weg.

 

Sicherlich noch nicht perfekt, aber als Grundlage zum "Weiterbasteln" ganz gut geeignet: Hose Modell 10

oder?

 

... und Ihr? Was näht Ihr aus der aktuellen Ottobre?

Bei mir stehen als nächstes die Blusen Modell 7 und 14 auf dem Plan.:cool:

20120829_151450.jpg.ecc700de078178673b1a68a629a1e94f.jpg

Edited by sikagie

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für deine Erfahrungen. Ich habe diese Hose auch schon auskopiert, gleich in 44.

 

Ich habe in letzter Zeit 9 kg abgenommen, also von daher denke ich, wird sie passen.

 

LG Heike

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei den Hosen 9 und 10 ist ein Stoff mit Elastikanteil von 10% gefordert.

"Normale" Hosenstrechstoffe haben das bei weitem nicht. Der Elastikanteil liegt da meist bei 3-5%.

Kein Wunder, dass die so eng ausfallen...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Äh ne - die fordern nicht 10% Elasthan - sondern 10% Elastizität - würde nach meinem Verständnis heißen - 20 cm Stoff lassen sich auf 22 cm dehnen. So kenne ich das zumindest aus der Dessousnäherei...

 

Sabine

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, Pim - das habe ich mir auch gedacht.

 

Allerdings habe ich das vorher auch nicht überprüft, weil ich sowieso keine Stoffalternative zur Hand hatte...

 

Aber auch mit dem "richtigen" Stoff hätte die Hose von Modell Nr. 9 über dem Hinterteil zu wenig Volumen gehabt ;)

 

@Sabine: Ich habe jetzt auch nochmal gelesen. Ich verstehe das auch so wie du. ...und habe auch nochmal den Test gemacht. Mein Stoff hat 10% Elastizität.

Edited by sikagie

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen:),

 

ich habe auf jeden Fall vor eins von den Langarmshirts zu nähen. Mal sehen wann ich dazu komme.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da ich noch Urlaub habe, hatte ich nur einen Onlineblick geworfen.

Die Hose sieht gut aus. Die hatte ich auch schon im Auge. :D Gut zu wissen, mit der Größe!!!

Das Langarmshirt seh ich mir mal genau im Heft an. Ich finde auch die eine Jacke (6) und die Tunika/Kleid (1) auf den ersten Seiten schick.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen,

 

Wenn es fuer euch ok ist wuerde ich mich hier gerne anschliessen. Ich mir auch schon mit der Hose Nr. 9 Oder 10 angeschaut. Mussolini nur noch mal aktuell messen und ich Mussolini Auch noch einen Jeansstoff kaufen. Das wird gleich am Sonntag erledigt (Stoffmarkt). Hoffentlich Finder ich etwas, ansonsten Mussolini ich zu meinem Lieblingsgeschaeft fahren.

 

Ich wuensche euch einen schoenen Tag.

 

Michelle:winke:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe gestern schonmal das Wickeljäckchen auskopiert.

Das war gar nicht so einfach ....so viele Linien so dicht beieinander :rolleyes:

Heute mache ich ein Probemodell, weil ich kaum glauben kann, dass ich in das kleine Armloch passe :confused:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh wie schön, da mache ich wieder mit - auch wenn ich meinen Rock aus der letzten Aktion wieder auftrennen mußte und er nun als UFO hier irgendwo rumliegt :o vielleicht schaffe ich ja dieses mal ein tragbaren Ergebnis. Ich muss mir aber erst noch die Ottobre besorgen - der Zeitschriftenhändler hier ums Eck hat sie noch nicht :mad:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Äh ne - die fordern nicht 10% Elasthan - sondern 10% Elastizität - würde nach meinem Verständnis heißen - 20 cm Stoff lassen sich auf 22 cm dehnen.

 

@Sabine: Ich habe jetzt auch nochmal gelesen. Ich verstehe das auch so wie du. ...und habe auch nochmal den Test gemacht. Mein Stoff hat 10% Elastizität.

Entschuldigt, ihr habe recht.

Habe zwar von Elastikanteil geschrieben, war aber gedanklich bei Elastan.

 

Das bedeutet aber auch, dass ich in meinem Fundus genügend Stöffchen habe, um mich nächste Woche auch an dieser Hose zu versuchen...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bin schon geduscht und gefrühstückt in der Nähstube :)

Ich habe noch einmal genau nachgelesen, da steht als Material beim Wickeljäckchen Rippenstrick, jetzt verstehe ich auch warum der Ärmel so schmal geschnitten ist. Rippenstrick weitet sich ja immer sehr! Ich habe als Probestoff einen lockergestickten Poly-Irgendetwas, ich werde am Ärmel deshalb doch etwas Weite zugeben.

 

Erst heute stelle ich fest, dass in der Ottobre gar keine Schnittauflagepläne abgedruckt sind. Ich habe sie noch nie gebraucht, aber jetzt wollte ich einfach einmal nachsehen, was hier vorgeschlagen wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

ich bin neu im Kreis. Hab die Zeitung vor mir liegen. Die Hose Nr. 9 und die Bluse Nr. 7 reizen mich sehr.

Und ich find es super, wenn man hier Erfahrungen über die Schnitte austauschen kann. Habe nämlich noch nie nach Ottobre genäht.

Fallen die Schnitte denn generell kleiner aus als. Z. B. Burda-Schnitte?

Bin gespannt, wie es weiter geht.

 

Gruß Ulrike

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sobald ich meine Ausgabe habe, würde ich mich gerne anschließen... Solange luscher ich noch bei Euch über die Schultern...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Entschuldigt, ihr habe recht.

Habe zwar von Elastikanteil geschrieben, war aber gedanklich bei Elastan.

 

Das bedeutet aber auch, dass ich in meinem Fundus genügend Stöffchen habe, um mich nächste Woche auch an dieser Hose zu versuchen...

 

:D@ Pim, auf den ersten Blick hatte ich es auch geglaubt - so ist das eben mit dem Lesen...

 

Auf Deine Hose bin ich gespannt.... ich habe mich nämlich gestern mal noch von hinten fotografieren lassen:freak: uns das sieht gaaar nicht gut aus.

 

Ich muss mich jetzt erst mal durch die verschiedenen Hosenanpassungsthemen durcharbeiten:cool:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe die ottobre gestern vom Zeitschriftenhändler mitgenommen, da mir die Vorschau gut gefallen hat und werde sicherlich etwas von den oberteilen und Strickjacken nähen.

Zuerst habe ich aber noch ein bisschen was abzuarbeiten und werde solang hier mitlesen:)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da bin ich mal auf euere Hosen gespannt - näht noch jemand mit? Die ist auch ganz vorne auf meinem Plan. Wenn meine Kinder versorgt sind - und die wachsen irgendwie wie Unkraut :D

Das Problem mit der Hosenweite wird bei mir auch auftreten, da sind euere Erfahrungen bestimmt hilfreich. Na, Passformprobleme sind bei der Ottobre wohl größer als bei Burda, aber das Thema ist hier ja schon oft genug Thema :(

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also mein Probeteil ist fertig und ich bin auch froh, dass ich ein ausrangiertes Stöffchen genommen habe.

Denn nicht nur die Ärmel sind zu eng , sondern auch die Rückenbreite ist tatsächlich auf den "Zuwachs" vom Rippensrick berechnet.

Der Schnitt basiert auf der berühmten Walkweste, die ohne Nähte gearbeitet wird, also praktisch ein Oval mit 2 Löchern für die Arme.

Der Sitz hat mich nie besonders begeistert :rolleyes:

Hier wird wenigstens der Halsbereich mit dem Gummiband ein wenig in Form gebracht.

 

Ich habe hier so zugeschnitten, dass die Halsseite bzw. die Vorderkanten an der Webkante anliegen. So konnte ich auf eine Mittelnaht verzichten und konnte die brauchbare Kante unversäubert verwenden. Für die Dehnbarkeit spielt das hier keine Rolle, da mein Stoff sich in beide Richtungen gleich dehnt.

Die Unterkante habe ich nur mit der Overlock versäubert. Auf den vorgesehenen Umschlag habe ich verzichtet, sonst wäre das Jäckchen mir wirklich zu kurz geworden!

 

Fazit: So ein Halswärme-Bolero gefällt mich eigentlich sehr gut, aber ich werde mir eins aus einem passenden Shirt-Schnitt mit richtigen Schulternähten selber basteln.

IMG_5750.jpg.d695bd75cd9e152b20fc36c1f75b426a.jpg

IMG_5752.jpg.2c36cbc570cb9b016d236f2728841bff.jpg

Edited by Ulla

Share this post


Link to post
Share on other sites

hat sich erledigt:D --> ich konnte erst die Anhänge von Ulla nicht sehen, aber jetzt klappts

Share this post


Link to post
Share on other sites

Weiß auch nicht warum das nicht klappte, ich habe die Bilder jetzt unten drangehängt

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ulla, kannst du noch sagen um wieviel die Arme zu eng sind und welche Größe hast du ausprobiert? An der Püppi sieht es es ja ganz gut aus! obwohl ich mir tragetechisch die runterfallenden Enden auch als nicht so geschickt vorstelle :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Von der Idee her gefällt mir so ein wärmendes Oberteil. Zum Lesen im Bett könnte ich sowas gut gebrauchen. Aber die Konstruktion sah schon ein wenig komisch aus mit den Armlöchern. Danke für den Bericht!

Ich werde dann lieber einen Strickjackenschnitt abändern.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.