Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Was sind "Chinos"?


 Share

Recommended Posts

Ich frage mal in die Runde: Was genau bezeichnet man als Chino-Hose?

 

Laut Wikipedia eine Hose aus sogenanntem Chino-Twill, einem festen aber trotzdem leichten Stoff für Sommerhosen, früher eine Uniform-Hose.

 

Vor Jahren hatte ich mal so ne Hose: eher weite Beine, Hüftpassentaschen und besagter Stoff, allerdings sehr fest und nicht leicht und luftig.

 

Die Hosen, die derzeit als Chinos bezeichnet werden, sehen für mich eher wie die Karottenhosen aus den 80ern aus: Bundfalten und schmal zum Knöchel zusammenlaufende Beine.

 

Nun also die Frage :)

Bezeichnet "Chinos" nur die Stoffqualität oder ist damit ein bestimmter Schnitt verbunden?

 

Viele Grüße

Ingrid

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 11
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Popular Days

Top Posters In This Topic

Laut Wikipedia eine Hose aus sogenanntem Chino-Twill, einem festen aber trotzdem leichten Stoff für Sommerhosen, früher eine Uniform-Hose.

Ähem, das hatte ich auch schon gefunden... ;) Aber was dort steht, muss ja nicht immer 100%ig richtig sein. Seitentaschen scheint sie ja laut dem Artikel schon mal nicht zu haben.

 

Ich frage mich, ob vielleicht alle gerade den Begriff "Chinos" nutzen, ohne wirklich zu wissen was genau damit gemeint ist, einfach weil es gerade "in" ist. So ähnlich wie es bei der "Tunika" war. Plötzlich heißt fast jedes Oberteil Tunika. Weiß noch irgendwer, wie ne Tunika eigentlich aussieht? :confused:

:D

Viele Grüße

Ingrid

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

in dem großen Sommerkatalog von der Firma mit 4 Buchstaben sind sowohl karottenmäßige als auch gerade Formen vorhanden.

 

Anscheinend erlebt die Karottenhose eine Renaissance. Ich mag die auch - habe mir letztes Jahr eine genäht, die ich sehr oft getragen habe.

Link to comment
Share on other sites

Ich verbinde damit eine vor allem naturfarbene (also sand/beige/helles Khaki) Hose aus Baumwolle, die Details von sportlichen Herrenhosen aufweist. Soll heissen schräge Taschen, egal ob Hüftpasse oder Paspel, Bund mit Gürtelschlaufen, aufgesetzte Gesäßtaschen, vorderer Reissverschluß, Absteppungen usw.

 

Wenn die dann Bundfalten hat, eine Karottenform, nur dreiviertellang ist, Blasebalgtaschen hat usw. dann ist es eben eine "moderne" Chino.

 

Isebill

Link to comment
Share on other sites

@ Isebill

Ok, das ist gut. Das sind alles "moderne" Chinos. Ich glaube ich mag lieber die klassischen. :)

 

@ MaxLau

Man darf bzw. muss die Namen natürlich nennen (sonst weiß ja keiner wer gemeint ist), nur nicht auf die Internetseite von Händlern verlinken.

Die Karottenhose mochte ich schon früher nicht und dabei wird es auch bleiben. :)

 

Danke für eure Antworten!

 

Viele Grüße

Ingrid

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.