Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


WIP - ja oder nein? Abikleid für die Mutter

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 08.04.2008, 23:09
Benutzerbild von nalpon
nalpon nalpon ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 15.535
Downloads: 26
Uploads: 1
AW: WIP - ja oder nein? Abikleid für die Mutter

Hi, wäre toll, wenn man was auf den Bildern sehen könnte. Ich seh nix. Die sind ganz dunkel.
__________________
Viele Grüße Moni
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 08.04.2008, 23:20
Benutzerbild von ajochem
ajochem ajochem ist offline
hauptberuflich Kursanbieterin und Designerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.08.2005
Ort: Solingen
Beiträge: 14.871
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: WIP - ja oder nein? Abikleid für die Mutter

hallo miri,


vielleicht hilft das weiter?

der stoff ist schwarz mit gestickter bogenkante, aufgestickten stielen und blüten aus bordeaux und schwarzem organza.

liebe grüße

andrea
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 08.04.2008, 23:28
Benutzerbild von nalpon
nalpon nalpon ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 15.535
Downloads: 26
Uploads: 1
AW: WIP - ja oder nein? Abikleid für die Mutter

Ja, das hilft. Aber wenn Du später hier was fragen willst, wäre es gut, wenn die Bilder deutlich sind, sonst kann man ja nichts erkennen. Bin gespannt, was Du machst.
__________________
Viele Grüße Moni
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 08.04.2008, 23:32
Benutzerbild von Chero
Chero Chero ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.11.2007
Beiträge: 3.400
Downloads: 29
Uploads: 0
AW: WIP - ja oder nein? Abikleid für die Mutter

Hallo,

also mal ganz ehrlich, was soll da noch schief gehen mit einem so tollen Stoff und ajochem (die so einen lieben Eindruck auf dem Foto macht) an deiner Seite. die dir hilft und sogar ein Bett zum einnisten anbietet.

Was zweifelst du denn da überhaupt?! Ran an die Schnitte und Ideen sammeln, Termin abmachen und ran ans Nähobjekt und ja nicht die Kamera vergessen!

Ich mach es mir hier schon mal gemütlich und werde alles verfolgen und dich kräftig schütteln, wenn du weiter so zweifelst. Hast keinen Grund, also ran ans nähen!!!!!!!!!

Liebe Grüsse
Chero
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 08.04.2008, 23:40
Benutzerbild von mechimaus
mechimaus mechimaus ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.09.2006
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: WIP - ja oder nein? Abikleid für die Mutter

Hallo,
ach na so etwas. Genau diesen Stoff habe ich schon vernäht. Allerdings in beige mit dunkelroten Blumen. Es wurde ein Rock. Kann ja mal bei Gelegen´heit ein Foto hineinstellen. Er bedarf aber noch einer Änderung, die mir nicht gefallen hat. Deshalb war er noch nicht an meinem Körper zu sehen.
Ansonsten kann ich nur folgenden Tipp geben. Schön stecken und gucken, wenn du durch Blüten schneiden müßtest. Dann musst du vor dem Schneiden schauen, wie du die Blüte hinlegst. Evtl. ist sie nämlich kaputt. Und er franzt ziemlich aus. Gut versäubern!!

Liebe Grüße
__________________
Mechi - die Nähmaus
*******************

http://www.textilekellerkunst.blogspot.com/
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:13 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,31054 seconds with 13 queries