Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Womit markieren / Schnitte übertragen / aufzeichnen ???

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 03.01.2008, 20:18
Elsnadel Elsnadel ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 14.868
Downloads: 39
Uploads: 0
AW: Womit markieren / Schnitte übertragen / aufzeichnen ???

Hallo

Ich verwende seit einiger Zeit ganz normale wasserlösliche Filzstifte. Diese malen auf allen Stoffen und gehen bei der Wäsche wieder vollständig raus vorrausgesetzt, man hat den Stoff, während der Verarbeitung nicht gebügelt. Die Stifte gabs vor kurzem bei Al.. für 0,99 €.

Viele Grüße
Elsnadel
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 03.01.2008, 20:54
Elsnadel Elsnadel ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 14.868
Downloads: 39
Uploads: 0
AW: Womit markieren / Schnitte übertragen / aufzeichnen ???

Hallo Doro

Ja, du hast ja recht Ich habe mir damit mal Stickmuster für Topflappen versaut. Hatte die Markierungen für den Rahmen mit den Filzern gezeichnet. Nach dem Sticken sofort gebügelt und damit leider die Markierung fixiert. Es war allerding BW-Stoff. Seitdem bügle ich diese Stoffe nicht mehr, bevor die Markierung nicht wieder rausgewaschen ist. Auf Synthetikstoffen hab ich es noch nicht ausprobiert, da ich solche kaum trage. Ich versuchs mal und berichte dann was rauskommt.

LG
Elsnadel
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 03.01.2008, 21:21
Kasha Kasha ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.02.2007
Beiträge: 15.062
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Womit markieren / Schnitte übertragen / aufzeichnen ???

egal, wie viel Arbeit das macht. Ich schlage immer durch, dann habe ich vollkommen identisch auch die andere Seite dabei. Ausserdem hält es ewig
(wenn es mal liegenbleibt), färbt nicht ab, und verschwindet nicht so einfach bei häufigem Anprobieren wie Schneiderkreide oder fixiert sich nicht durch plötzliches Bügeln.
Flust nur schrecklich herum. Weiße Würstchen allenthalben und überall, selbst im Bett wenn ich in Fahrt komme.
Ich liebe es, es sieht so kreativ aus
kasha
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 06.01.2008, 22:24
Großefüß Großefüß ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.02.2007
Ort: Osnabrücker Land-Süd
Beiträge: 15.264
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Womit markieren / Schnitte übertragen / aufzeichnen ???

Hallo,

dieses ganze Kreidekram haftet oft nicht so gut und ist meist schneller raus als man gucken kann. Trickmaker sind auch nicht so toll, die selbstverlöschenden sind oft zu schnell wieder weg. Und den wasserlöschlichen Blauen habe ich aus Syntetik nicht vollständig wieder raus gekriegt. Und er war nicht eingebügelt.

Dank des Tipps dieses Forum nehme ich jetzt Aquarellstifte. Ich habe die von Faber-Castell mit der Marke Albrecht-Dürer. Die gibt es in vielen Farben einzeln zu kaufen in Bastelläden und bei Künsterbedarf. Andere Marken Aquarellstifte sollen auch gehen.

Die Stifte sind zu händeln wie ein Bleistift, haften gut, auch auf Jersey und Strick, man darf sie auch bügeln, und sie gehen trotzdem einfach mit Wasser weg, jedenfalls aus den verschiedenen Stoffen die ich probiert habe. Ich nehme nicht anderes mehr. Hilft, z. B. einfach Säume zu erstellen, einfach mit Quiltlineal anzeichnen und entsprechend bügeln.

Und für Anzeichnen der Schnittmuster auf Baufolie nehme ich wasserlösliche Filzstifte, damit ich mir nicht aus Versehen Stoff, Lineal, Hände oder Tisch verderbe.
__________________
Viele Grüße von Großefüß
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 12.01.2008, 16:47
Monika 1803 Monika 1803 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.06.2006
Ort: Bonn
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Womit markieren / Schnitte übertragen / aufzeichnen ???

Hallo,

für alle die es noch nicht wissen, (ich bis vor kurzem auch nicht) für Schneiderkreide gibt es einen Spitzer.
Damit hat Frau nie wieder stumpfe Kreide.

lg.

Monika
__________________
Wenn man beginnt, seinem Paßfoto ähnlich zu sehen, sollte man in den Urlaub fahren.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:00 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06766 seconds with 12 queries