Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Welche Stoffe für "ZOELA"

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 03.11.2006, 15:18
oxo oxo ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.10.2006
Beiträge: 31
Downloads: 0
Uploads: 0
Welche Stoffe für "ZOELA"

Hallo,

ich möchte mir gerne das Shirt "Zoela" von Farbenmix nähen.

In der Beschreibung steht ja das man das Shirt sehr gut im Stoffmix nähen kann.
Da ich allerdings noch ein ziemlicher Neuling bin, kann ich mir da nicht so viel drunter vorstellen
Vielleicht könnt Ihr mir ja weiterhelfen??

Wäre super wenn Ihr mir vielleicht einen Tipp geben könntet, welche Stoffe ich mixen kann (müssen die z.B. ALLE dehnbar sein?) und worauf ich bei der Verarbeitung achten muß.

Vielen lieben Dank
Verena
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.11.2006, 15:41
Bineffm Bineffm ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 6.943
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Welche Stoffe für "ZOELA"

Die "gemixten" Beispiele, die ich so kenne, nehmen für Vorder- und Rückenteil einen Uni-Stoff und für die Ärmel und die Ausschnittversäuberung einen gemusterten - oder natürlich auch umgekehrt. Sprich - Stoffmix bezieht sich eher auf das Mischen unterschiedlicher Muster. Dehnbar sollten die Stoffe alle sein - das Shirt sitzt ja auch an den Ärmeln eher körpernah.... Ich würde auch darauf achten, dass die Stoffe ähnlich dick sind - und ähnlich dehnbar - ansonsten sind Deiner Kreativität keine Grenzen gesetzt...

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.11.2006, 16:04
linde linde ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.01.2005
Beiträge: 14.942
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Welche Stoffe für "ZOELA"

Hallo Verena,
ich hab schon intensiver gemixt: z.B. Nicky und Sweat, Interlock und Stretchtüll und da Nicky nicht sooooooo dehnbar ist, nehme ich für Nicky-Shirts gerne Bündchen aus Jersey. Keine Angst, das wird schon.
Viel Glück und LG linde
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.11.2006, 17:16
oxo oxo ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.10.2006
Beiträge: 31
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Welche Stoffe für "ZOELA"

Hallo Linde,
genau an soetwas hatte ich gedacht
Ich wollte gerne Interlock mit Nicki kombinieren.

Kann ich für das Bündchen am Nickistoff auch den verwendeten Interlock benutzten?
Ich hätte nämlich gerne ein zierliches Bündchen und nicht so ein breites.
Meinst Du das geht?
Und sollte ich dann den Nicki eher für Vorder,- und Rückteil nehmen, oder lieber für die Ärmel?

Vielen Dank (natürlich auch an Sabine!!)
Liebe Grüße
Verena
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.11.2006, 18:43
linde linde ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.01.2005
Beiträge: 14.942
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Welche Stoffe für "ZOELA"

Hallo Verena,
bei den Stoffen, die ich hier so liegen hab, ist Nicky schwerer als Interlock, deshalb Nicky lieber für VT und RT und Interlock für die Ärmel. Den Interlock kannst Du sehr schön als Bündchen nehmen, er dehnt sich gut und ihn kann man schön schmal ansetzen (Bei Nicky gelingt mir das eigentlich nicht so richtig, da hab ich immer breitere Bünde). Ich hab einige solcher Shirts (mit Interlockbündchen), die auch nach mehreren Wäschen und oft getragen noch sehr schön in Form sind.
LG linde
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:56 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08030 seconds with 12 queries