Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Abnehmen und Nähen ?!?!

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 04.02.2006, 03:04
Nadelprinzesschen Nadelprinzesschen ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.08.2005
Ort: hinterm Horizont
Beiträge: 1.048
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Abnehmen und Nähen ?!?!

Schau dich mal bei den Schnitten für Schwangere um. Die sind für's mitwachsen gedacht. Funktioniert auch in die andere Richtung
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 04.02.2006, 10:38
Benutzerbild von charlotte
charlotte charlotte ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.08.2002
Ort: stadt im quadrat
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Abnehmen und Nähen ?!?!

ich werde trotzdem weiter nähen, wähle im moment aber eher nookige lagenlooksachen. die machen alles mit.

mich würde interessieren, in welcher threads das stand, coalabär. vielleicht habe ich sie ja auch und könnte es dort nachlesen.


es macht mir freude, ein bisschen in meinen schnittheften zu wühlen und zu überlegen, was ich mir später nähen könnte. das spornt ein wenig an.
__________________
18
http://cosgan.de/images/midi/sportlich/s030.gif
kampfzwerge können fliegen!

nur noch 1,3 kg bis mir seti eine jacke näht.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 04.02.2006, 10:44
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.119
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Abnehmen und Nähen ?!?!

Zitat:
Zitat von Katrinchen
Wenn Du den Hosenbund hinten in der Mitte teilst und zum Schluß den fertigen Bund mit dem letzten Stück der Mittelnaht zusammen nähst, kannst Du da dann später ohne Probleme Weite weg nehmen.

Viele Grüße
Katrin
Genau, und du kannst dann auch an den Seitennähten (ich mach das auch wenn Hüftpassentaschen dran sind) noch ein Stück "wegnähen". Ich habe ein Jojo von mow 3kg, dabei klappt das prima. Hin und Her
(Ok, ich trage die Oberteile immer drüber, aber viel ist auch sonst nicht zu sehen)
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 04.02.2006, 11:50
Benutzerbild von Mabel
Mabel Mabel ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.05.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Abnehmen und Nähen ?!?!

Hallo,
interessantes Thema. Kämpfe auch schon mal häufiger mit mir, ob ich den "ultimativ schönen Stoff" wirklich für meine aktuelle Figur, die ich nur allzu gerne verändern würde, zerschneiden soll.
Einige gute Tips für entsprechend mitwachsende Kleidungsstücke wurden ja schon genannt. In Zeitschriften wie zum Beispiel der Diana sind häufig Schnitte für Doppelgrößen, auch so ergibt sich automatisch ein gewisser Spielraum.
Ausserdem empfiehlt es sich sicher nicht, in einer Diätphase ein Kleidungsstück zu nähen, das nur gut ausschaut, wenn es auf den Zentimeter genau sitzt. Aber mit Verlaub: Solche Schnitte trägt man als molliger Mensch ja ohnehin nicht unbedingt.
Davon mal abgesehen: "Ultimativ schöne Stoffe" kommen immer wieder und in der Regel ist Abnehmen von der Art, wie es wirksam und sichtbar ist, ein langwieriger Prozeß. Und in der Zwischenzeit möchte man ja auch nicht nur in Sack und Asche herumlaufen...
Deswegen: Sew on !
__________________
Gruß,
Mabel
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 04.02.2006, 14:55
witch-jw witch-jw ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.01.2006
Ort: Münsterland
Beiträge: 37
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Abnehmen und Nähen ?!?!

Hi!

Ich Senfe auch mal, weil ich das Problem aus anderer Sicht kenne:

1. Schwankendes Gewicht
2. Nicht passende Konfektionsware.

Das mit dem Einnähen am Po ist nur eine begrenzt brauchbare Idee. Wer Schnitte für unterschiedliche Größen vergleiche, wird schnell feststellen warum: die Ende des Ausschnittes kann man nachträglich nicht mehr wirklich passend ändern.

Aber mir sind ein paar Ideen gekommen, beim Überlegen, welche Konfektionsware/Schnitte mir passen, obwohl sie für mehr Inhalt geschnitten sind.

- Hosen mit geradem Bein- und Hüftschnitt und Tunnel-Gürtel zum Zubinden passen für mehrere Größen.
- Bei Blusen dürfte alles weite untaillierte passen.
- Bei Röcken muß man darauf achten, daß sie sich seitlich einnähen lassen und glockig oder gerafft sind. Wickelröcke sind nur brauchbar, wenn sie keine Seitennaht haben.

Um einen Eindruck zu bekommen, was sich eignet, kann frau mit einer schlangeren Person einkaufen gehen und gucken was beiden paßt. ;-)

Ich habe übrigens vor ein paar Jahren mein altes Gewicht von vor 25 Jahren wieder erreicht, indem ich meinen Grundumsatz durch zweimaliges Training in der Woche wieder erhöht habe (eigentlich war das für meine Gesundheit und das Abnehmen ein Nebeneffekt). nach mehr als 20 Minuten wird Fett verbrannt und man kann, wenn man nicht mehr ißt, völlig ohne Diäten abnehmen - vorausgesetzt die Ernährung ist nicht ungesund.

Gruß

Jutta
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:31 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06975 seconds with 13 queries