Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Rubensfrauen


Rubensfrauen

Rubens liebte die "runden Frauen".
Sie sind hier nähtechnisch unter sich.
Material, Schnitte, Designs - all das wird hier spezifisch diskutiert.


Schnittmuster Abendkleid vergrößern bis wieviel?!

Rubensfrauen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 02.12.2005, 22:50
Benutzerbild von mamaheinrich
mamaheinrich mamaheinrich ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.11.2004
Ort: Insel / Schneverdingen
Beiträge: 14.913
Downloads: 2
Uploads: 0
Frage Schnittmuster Abendkleid vergrößern bis wieviel?!

Hi Ihr Lieben,

ich wende mich mal wieder mit einer Frage an Euch!!

Mein Mann möchte gerne nächstes Wochenende mit mir auf einen Ball gehen... prima, daß es den Männern immer soooo früh einfällt

Ein passendes Kleid habe ich (natürlich) nicht!!
Aber ein wunderschönes Schnittmuster habe ich gesehen und auch passenden Stoff dafür!

http://www.burdamode.com/8198_Brautk...7064,deDE.html

Nun meine Frage... das Schnittmuster geht bis Gr. 52... ich müßte es aber um einiges vergrößern..... so zwischen 2 (Oberweite) und 3-4 (Hüfte bzw. Bauch und Po) Größen... ist das möglich, oder sieht das dann einfach nur sch.... aus?!?!

Der Schnitt ansich würde mir denke ich schon stehen, so ähnlich war auch mein Brautkleid!!

Mich würde Eure Erfahrungen interessieren, ist sowas möglich oder nicht?!?!

Vielen lieben Dank für Eure Hilfe!!!

Liebe Grüße
Britta
__________________
Bin wieder hier... nach ewigen Zeiten!!!!
Dafür aber mit neuem Elan!!!!

Ich swape jetzt auch.... neue Grundgarderobe mit uwyh und Recycling

Mein neuer Blog: Kreatives aus Insel
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.12.2005, 23:01
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 18.193
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Schnittmuster Abendkleid vergrößern bis wieviel?!

Hüfte kannst du bei den weiten Rock vermutlich etwas mogeln, sprich nicht ganz vier Größen vergrößern, sondern nur so viel, daß der Rock eben nicht spannt.

Bei mehr als einer Größe am Oberteil vergrößern finde ich die Ärmel immer schwierig, die passen bei mir dann oft nicht bzw. erst nach einer größeren Anpassungsorgie mit mehreren Probeteilen. Für ein schnelles Projekt nicht ganz optimal. Aber wenn du damit Erfahrung hast, dann weißt du sicher, wie du das für deine Figur hinbekommst.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Rührei auf Toast, eine Häkelanleitung
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.12.2005, 07:56
Benutzerbild von Ulrike1969
Ulrike1969 Ulrike1969 ist gerade online
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 15.810
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Schnittmuster Abendkleid vergrößern bis wieviel?!

Bei so vielen Schnitteilen am Oberteil und einer so engen Paßform finde ich so eine Vergrößerung schon sehr - mutig.



Also ich würde mir das nicht trauen, die Paßform ist leider schneller dahin als man denkt. Wobei ich es an der Hüfte noch nicht so schwierig sehe, sondern am Oberteil.

Wie wäre es wenn Du lieber einen Schnitt in passender Größe aussuchst, oder wenigstens einen Schnitt der nicht auf so eine exakt passende Form setzt? Da ist die Schnittänderung nicht so schwierig.

Gruß

Ulrike

P.S. Hast du Dein Brautkleid noch? So könntest Du den Schnitt als Grundlage für die Änderung nehmen oder das Brautkleid färben und als Ballkleid tragen.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.12.2005, 21:06
Benutzerbild von mamaheinrich
mamaheinrich mamaheinrich ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.11.2004
Ort: Insel / Schneverdingen
Beiträge: 14.913
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Schnittmuster Abendkleid vergrößern bis wieviel?!

Hallo Ihr zwei!!

Vielen Dank für Eure Meinungen!!

Mein Brautkleid habe ich zwar noch, aber nicht hier... daher fällt das raus!!

Also ich werde es jetzt einfach mal versuchen.... ein Probekleid davon wollte ich eh nähen... und mutig finde ich mich auch.... und wie sogar!!!

Wenn es was wird, mach ich ein WIP davon... ansonsten ist es mir zu peinlich....

Und ein Kleid in passender Größe... nun ja, die es da gibt, die gefallen mir nicht wirklich... und ändern muß ich eh immer... bei einer Länge von 1,8 m!!

Die ersten Schnittteile von Oberteil habe ich schon abgeändert heute... gleich folgt der Rest und dann werde ich erstmal das Oberteil in Nessel nähen!! Und dann seh ich ja, wie's wird... oder eben auch nicht!!

Aber Ihr dürft mir gerne die Daumen drücken!!!!
__________________
Bin wieder hier... nach ewigen Zeiten!!!!
Dafür aber mit neuem Elan!!!!

Ich swape jetzt auch.... neue Grundgarderobe mit uwyh und Recycling

Mein neuer Blog: Kreatives aus Insel
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.12.2005, 08:52
Benutzerbild von Ulrike1969
Ulrike1969 Ulrike1969 ist gerade online
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 15.810
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Schnittmuster Abendkleid vergrößern bis wieviel?!

Hallo,

na dann wünsche ich Dir viel Erfolg!

Mit mutig meinte ich die aufwändige Änderung - nicht die Konfektiongröße.

Mit ein wenig Erfahrung ist so eine Schnittänderung sicher auch hinzukriegen, und wenn Du ein Probemodell eh nähst - warum nicht. Du hast ja schon Erfahrung damit, wie Du schreibst.

Ich wollte nur vorsichtig mit einer Schnittänderung sein, denn so oft posten absolute Anfänger in solchen Dingen.

Und das ist ganz sicher kein Anfängerprojekt!

Gruß

Ulrike

P.S. Du hast Recht, es gibt wenig Schnitte die passen könnten; und dann schon gleich gar nicht in Langgröße! Die wenigen Langgrößen die es gibt sind wohl nur für lange Modell-Maße gedacht..... (große kräftige Frauen sind eindeutig übergangen worden)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:40 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08722 seconds with 12 queries