Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Rubensfrauen


Rubensfrauen

Rubens liebte die "runden Frauen".
Sie sind hier nähtechnisch unter sich.
Material, Schnitte, Designs - all das wird hier spezifisch diskutiert.


Größenfrust im Laden

Rubensfrauen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 21.10.2005, 08:58
Benutzerbild von E.T
E.T E.T ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.12.2004
Ort: wo es schön ist
Beiträge: 466
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Größenfrust im Laden

hallo,

@ garoa + buddeltante, ich stimme euch voll und ganz zu.

habe letzt bei meinem spargeltazan gesehen, die hat ein passendes t-shirt in 40, wenn ich ihr was nähe ist ihr 164 an den schultern zu weit, aber in der länge braucht sie es halt (sie wächst ja auch noch). Der großen muss ih alle oberteile selbernähen, denn was passendes jugendliches gibt es nix im laden
(wurstpelle kann sie nicht anziehen und mag es auch nicht). ich bin letzt auch frustiert aus einem laden gegangen. bei burda nähe ich gr. 44 bei den plus schnitten. was schön war und es stand 46 oder 48 drin war nur für statuen gedacht, bewegen konnte man sich nicht in den blusen geschweige den zuknöpfen. gefunden habe ich aber doch was, eine bluse in gr. 50, hilfe. so letzt wolte ich diese dann mit u-hemd anziehen , ich kann mich nicht richtig bewegen. nun kommt sie in den schrank und muss warten bis es wieder warm wird um ausgeführt zu werden, den ohne u-hemd passt sie. ein gute hat sie, sie hat nur 5 € gekostet.

ach wie war die schlapperlook mode schön, nix hat gezwickt und man/fru musste sich nicht alles selber nähen.

in diesem sinne, habt immer genügend stoff unte der nadel

lg

e.t.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 21.10.2005, 09:10
Benutzerbild von Ulrike1969
Ulrike1969 Ulrike1969 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 15.618
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Größenfrust im Laden

Die Größen haben sich verändert, das stimmt wohl.

Jedoch sind die Unterschiede zwischen Marken oder einfach den Herstellern, den große Größen Kollektionen und den Normalkollektionen manchmal riesig.

Ulla Popken näht so riesig dass ich zwei Nummern kleiner kaufen könnte als gewohnt. Bei H & M BiB Kollektion habe ich dagegen schon mal drei Nummern größer gekauft.

Bei Normalkollektionen muß ich oft eine oder zwei Nummern größer nehmen als bei große Größen Kollektionen (falls es überhaupt so groß gibt).

Die Orientierung fällt schon etwas schwer - es bedarf etwas Übung.

Von Schnitten auf Kaufkleidungsgröße schließen geht auch nicht - bei Schnitten brauche ich immer kleiner als im Laden. Die Maßtabellen unterscheiden sich eben doch, selbst Burda Gr. 44 ist nicht mit Burda Plus Gr. 44 identisch (d.h. letztere ist größer).

Dafür nähen wir ja selbst, oder?

Gruß

Ulrike
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 21.10.2005, 09:30
Benutzerbild von rosameyer
rosameyer rosameyer ist offline
Händlerin für Stoffe und Kurzwaren
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2003
Ort: Solingen
Beiträge: 14.873
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Größenfrust im Laden

hallo,

modern ist aber wohl auch, was aussieht, als wäre es zu klein ...
an Frauen wie mir (nicht dick, nicht mager) eine optische Zumutung

ich hatte da ein schönes Beispiel gefunden, aber leider klappts ja mit dem Bilder hochladen noch nicht...

www.funfabric.com/downloads/otto.jpg
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 21.10.2005, 09:42
Benutzerbild von shangri
shangri shangri ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.02.2003
Ort: Aachen - Weltstadt im Herzen Europas
Beiträge: 14.849
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Größenfrust im Laden

hm, so in etwa wie auf deinem bild sitzen meine Blusen...nur bitte ein bißchen länger

Über die Größen ärger ich mich aber auch. neulich ne tweedhode bei h&m, hätte mir nur in 44 gepasst. die jeans von h&m logg hab ich in 38 mitgenommen und die reduzierte jogginghose in small. seltsam.
aber ich finde wenigstens noch was, was passt, auch wenn die größenbezeichnungen mehr an zahlenmystik erinnern...
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 21.10.2005, 10:07
Benutzerbild von mone71
mone71 mone71 ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Beiträge: 67
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Größenfrust im Laden

Da kann ich mich wirklich nur anschließen ! Was mich auch immer waaaaahnisnnig nervt ist die Länge der Oberteile.
Da findet man ein Oberteil in seiner Größe (46-48) und dann ist unter dem
Bauchansatz (mit Glück!) Schluß.

Wie ? Wenn ich obenrum ne 46 trage hab ich doch keinen flachen Bauch
und dünne Hüften und Oberschenkel !!!!

Wenn das dann auch noch z.B. bei den BIB Modellen von H&M passiert, die ja eigentlich für große Größen ausgelegt sein sollten, bekomme ich wirklich einen riesen Frust.

Traurig ist auch das, wie oben schon beschrieben, wirklich auch sehr dünne
Frauen Probleme mit der Passform haben.
Meine Freundin trägt normalerweise eine 36/38 und ist obenrum nicht wirklich üppig bestückt. Sie mußte sich neulich in so einem "IN Laden" anhören -
Übergrößen führen wir nicht !

Hallo - geht´s noch !!!!!!!!!

Jetze nähe ich mir halt meine Oberteile und auch immer mehr Hosen
selbst ! Die passen und ich muß mich nicht jedem Modediktat unterwerfen.

Aber generell wundert es mich bei den angebotenen Größe nicht, wenn manches junge Mädchen mit eindeutig zu engen und kurzen Klamotten
rumläuft - gibt ja nicht´s anderes!

Simone
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:48 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07201 seconds with 12 queries