Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Glitzerfolie - wie funktioniert das?

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 31.10.2012, 17:22
Benutzerbild von Tinkerbell
Tinkerbell Tinkerbell ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: Oftringen
Beiträge: 14.871
Downloads: 5
Uploads: 0
Glitzerfolie - wie funktioniert das?

Hier möchte ich euch zeigen wie einfach das Aufbringen von Glitzerfolie, auf Kleidungsstücke, funktioniert.

Zuerst einmal sucht ihr euch das Motiv aus, welches ihr gerne auf die Folie übertragen möchtet. Ich habe im Netz eine Grafik gefunden, die meiner Zaubermaus gefällt und ausserdem gut zu ihrer Leidenschaft passt.



Oben im Foto könnt ich zwei verschiedene Folien sehen. Die rechte ist von Buttinette und die linke habe ich in einem Stoffladen gekauft. Die von Buttinette lässt sich einfacher auf den Stoff aufbügeln, die linke benötigt zusätzlich eine Folie, die aber mitgeliefert wird.

Als nächstes wird das Motiv ausgeschnitten. Meine Tochter hat sich für die folgende Farbreihenfolge entschieden:



Danach wird das Motiv auf die Folie übertragen. Dabei ist es wichtig, dass ihr das Motiv verkehrt auf die Folie legt (also rechts auf links), damit es danach auch in die richtige Richtung zeigt. Vor allem bei Buchstaben ist das sehr wichtig!



Mit einer kleinen und spitzen Schere wird das Motiv ausgeschnitten.



Das sieht doch schon richtig gut aus!

Jetzt wird es spannend! Die Motive werden auf dem Shirt platziert! Damit alles gerade aufgebügelt wird, habe ich mit dem Zauberstift eine Linie gezogen. Die beiden äusseren Motive mit dem selben Abstand aufbügeln und danach die anderen gleichmässig verteilen.



Beim Aufbügeln ist es ganz wichtig, dass die Herstellerinformationen beachtet werden. Die Temperatur und die Zeitdauer sollten unbedingt beachtet werden! Danach ist das Shirt bei 30 oder 40 Grad (siehe Herstellerinformation) in der Waschmaschine waschbar. Zum Waschen sollten die Kleidungsstücke auf die linke Seite gewendet werden. Falls sich nach dem Waschen ein Ecken des Motives ein wenig gelöst hat einfach mit dem Bügeleisen wieder festbügeln (so wie bei den Flockmotiven).



Ich lege zum Bügeln immer eine Schicht Backpapier auf das Kleidungsstück, damit der Stoff nicht durch die Temperatur leidet.

Die Resten können auch benutzt werden :-) :



Die Folie lässt sich super stanzen und damit lässt sich z.B. das Logo sehr schön verzieren:



Viel Spass beim Nachmachen. Vielleicht können wir hier noch ein paar Designbeispiele sammeln, was meint ihr dazu?

LG Angela
__________________
Life is a journey - not a destination

The only place housework comes before sewing is in the dictionary!

Mein, bis jetzt, schönstes, selbst genähtes Teil

Tinkerbell bloggt auch!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 31.10.2012, 17:39
Benutzerbild von Ika
Ika Ika ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2003
Ort: zwischen Rheinfelden und Basel
Beiträge: 16.373
Downloads: 30
Uploads: 4
AW: Glitzerfolie - wie funktioniert das?

Danke fürs Zeigen ! Wenn ich das so sehe ist es kein Hexenwerk und ich traue mich vielleicht auch mal dran
__________________
Liebe Grüße
Monika
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 31.10.2012, 17:43
Benutzerbild von Tinkerbell
Tinkerbell Tinkerbell ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: Oftringen
Beiträge: 14.871
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Glitzerfolie - wie funktioniert das?

Liebe Monika

Nein es ist sogar sehr einfach!

Das aufwändigste ist das Suchen der geeigneten Grafik oder das erstellen eines Motives.

Liebe Grüsse
Angela
__________________
Life is a journey - not a destination

The only place housework comes before sewing is in the dictionary!

Mein, bis jetzt, schönstes, selbst genähtes Teil

Tinkerbell bloggt auch!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 31.10.2012, 19:06
Benutzerbild von nähliesle
nähliesle nähliesle ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.01.2012
Ort: Heidesee
Beiträge: 550
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Glitzerfolie - wie funktioniert das?

Du bist ja ein Schatz!

Vielen Dank, ich dachte es ist schwer.
__________________
Liebe Grüße
Nähliesle


Klick, hier wird wieder genäht

Nähliesles Blog
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 31.10.2012, 19:17
elaine elaine ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.07.2005
Ort: Hessen
Beiträge: 14.897
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Glitzerfolie - wie funktioniert das?

interpretiere ich es richtig, ich muß nichts von der Rückseite abziehen vorm draufbügeln? Die Verarbeitung ist also z.B. mit Vlieseline vergleichbar?
Wenn ja, würd ich das glatt mal testen, glaub ich... sieht gut aus!
__________________
Viele Grüße
elaine
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie funktioniert und heißt das? Mama_seit_März09 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 14.08.2012 10:44
Stick-Applikationen - wie funktioniert das? Farfallina Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 7 23.08.2009 09:13
wie funktioniert das ColourFly April 2007 - Hosen 2 03.04.2007 21:45
Maschinensticken - wie funktioniert das eigentlich??? Astrid1976 Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 7 17.09.2006 13:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:03 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07394 seconds with 13 queries