Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Binding mit Volumenvlies, oder ohne?

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 08.04.2010, 16:12
toeffel toeffel ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.05.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
Binding mit Volumenvlies, oder ohne?

Hallo,

ich habe eine grosse Patchworkdecke als Bettüberwurf fertig bis auf das Binding. Nun habe ich gefühlte 1000undeine Anleitung für das Fertigstellen mit dem Binding rundherum gelesen, aber wirlich schlauer bin ich noch nicht

Im Moment steht das grosszügig zugeschnittene Vlies (Hobbs Polydown Dicke 1 1/4 inch) am Rand noch ca 3-7cm über die Ober- und Unterseite raus. Das Binding soll 8 cm breit werden.
Wird das Vlies vorm nähen des Bindings abgeschnitten und wenn ja wo - bündig zu den Rändern und dann mit festgenäht, oder um die Nahtbreite nach innen?
Oder lass ich das einfach so, dann ist nur ein Teil etwas fülliger, oder mache ich neue 8 cm Streifen?

Aus den Beschreibungen geht das nicht so klar hervor, oder ich bin zu dusselig es herauszulesen. Hat da jemend Erfahrung und kann mir bitte auf die Sprüge helfen

Vielen lieben Dank schon mal...

toeffel
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.04.2010, 16:18
Benutzerbild von teufelskruemel
teufelskruemel teufelskruemel ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.09.2008
Ort: Ulm
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 1
AW: Binding mit Volumenvlies, oder ohne?

Also ich schneide das Volumenvlies erst bündig ab und fasse dann den Rand mit dem Binding ein. Alternativ könnte man es auch nach dem Festnähen des Binding aber vor dem Umschlagen auf die Rückseite das Volumenvlies bündig abschneiden.
__________________
Der frühe Vogel kann mich mal!

Krümels Krümel
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.04.2010, 17:02
wildflower wildflower ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.10.2008
Beiträge: 14.869
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Binding mit Volumenvlies, oder ohne?

Youtube hat eine ganze Menge Videos zum Thema Quilten. Gib mal einfach "quilt binding" ein und du findest viele wertvolle Tipps.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.04.2010, 17:14
Benutzerbild von IngeSinger
IngeSinger IngeSinger ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.10.2005
Ort: Lörzweiler bei Mainz
Beiträge: 262
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Binding mit Volumenvlies, oder ohne?

Hallo,

ich habe vor kurzem auch ein Binding nach einer Anleitung genäht.
Da wurde das Vlies bündig mit den beiden anderen Lagen geschnitten.
__________________
liebe Grüsse

Inge
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.04.2010, 17:25
Kaethchen Kaethchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2004
Ort: Nord-Württemberg
Beiträge: 15.064
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Binding mit Volumenvlies, oder ohne?

wenn das Binding wirklich 8cm breit werden soll muss da ein Vlies mit rein, da sind deine 3-4cm zu wenig.

Wenn du bündig abschneidest kann dein Binding nur Steppfuss breit werden.

Ein Binding ist doch eh immer nur Steppfuss breit, 8cm würde ich eher als Rand bezeichnen, und der muss den gleichen Inhalt haben wie die Decke. Sonst "labbelt"er ja.
__________________
LG Elke
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Stickfilz mit oder ohne Avalon? karanda Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 4 05.01.2010 20:15
Babysachen - Größe ? mit oder ohne? Minou Fragen zu Schnitten 17 28.06.2009 22:35
Vliseline mit oder ohne Nahtzugabe? Lillilu Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 23 14.07.2008 12:20
Mit oder ohne Bommeln? garota Fragen zu Schnitten 13 08.04.2008 14:20
Bizzkids mit oder ohne Nahtzugabe? nadelnic Fragen zu Schnitten 3 03.06.2005 19:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:28 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10789 seconds with 13 queries