Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Damen


Schnittmustersuche Damen
...


Schnitt für langes Jersey-Sommerkleid gesucht

Schnittmustersuche Damen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 19.05.2009, 14:39
sewing-gum sewing-gum ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.01.2005
Beiträge: 14.876
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Schnitt für langes Jersey-Sommerkleid gesucht

Ich habe mir ein Flatter-Sommer-auf-die-Schnelle-Überwurf-Kleid mal aus Jersey genäht...
Das Rockteil ist in Falten gelegt, die ich festgenäht hatte.
Das Oberteil wird durch die Stoffmenge des Rockteils vehement nach unten gezogen und hat an Passform verloren...

Wenn du das von vornherein miteinrechnest und als stylistisches Moment aufgreifst, könnte das was werden.
Ich hatte dann erstmal die Nase voll .

Anlässlich deiner Frage hatte ich auch mal meine Einzelschnitte durchgesehen: Die weitschwingenden langen Kleider haben die Stoffempfehlung leichte Baumwolle...
__________________
Liebe Grüße, Claudia

"Es gibt drei Arten von Lügen: Lügen, Komplimente und Statistiken...."
Benjamin Disraeli
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 19.05.2009, 14:54
Semiramis Semiramis ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.07.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Schnitt für langes Jersey-Sommerkleid gesucht

Ich würde auch noch mal darüber nachdenken, ob deine Idee von einem langen schwingendem Kleid ausgerechnet mit diesem Stoff umgesetzt werden muß. Er wäre doch schade um den schönen Jersey, wenn es nichts wird. Und unelastische leichte Sommerstoffe als Alternative müssten doch auch zu bekommen sein.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 19.05.2009, 15:33
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 24.003
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Schnitt für langes Jersey-Sommerkleid gesucht

Zitat:
Zitat von dark_soul Beitrag anzeigen
Gehe ich richtig in der Annahme, das Jersey-Kleider meist nur aus 2/4 Schnitteilen bestehen (Vorder- und Rückteil/evtl. Ärmel)?
Kommt auf den Anspruch an, den man an das Kleid hat...
Jerseykleider werden oft als "Anfänger-Einfach-Schnitt" vermarktet und sind dann eben auch eher schlicht, also nur wenige Teile und Nähte, keine Abnäher und eben einer entsprechenden Paßform. (Ich nenne das immer "Strandkleid", kann man mal schnell überwerfen...) Wenn jemand ohne BH eine perfekte Figur hat und es hauteng mag, kann das auch gut aussehen. In dem Fall wird der Schnitt so konstruiert, daß er Minusweite hat und der Körper durch die Dehnbarkeit des Stoffes für die Restliche Formung sorgt.

Es gibt aber auch Schnitt für Jerseykleider mit Teilungsnähten, Drapierungen, Abnähern,...

Bei einem Neckholder kommt es dann halt auch etwas drauf an, wie hoch deine Ansprüche sind. Möchtest du so eine Art Strandkleid mit wenig Form, das halt irgendwie am Hals hängt und lang ist, dann geht das auch aus Jersey. Wobei auch da was Leichtes mit wenig längeselastizität (wie BW-Single Jersey oder dünner Interlock) vorzuziehen ist.

Die schön fallenden Viscosejerseys sind meist schwer (weswegen sie auch schön fallen) und ohne "unterbau" würde das vermutlich sehr traurig hängen. (Wenn man mal Jerseykleider aus hochwertiger Konfektion anguckt, dann stellt man häufig fest, daß diese zwar von außen weich und fließend aussehen, innen aber durchaus an den entscheidenden Stellen verstärkt sind.

Bei einem Neckholder müßtest du auf alle Fälle für Halt im Bereich der Träger und auch am oberen Rand sorgen. Gummi und ein Oberteilfutter z.B. aus Charmeuse wie sie für BHs auch gerne genommen wird, helfen da.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Meine Nähmode 3/2017
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 19.05.2009, 15:39
Benutzerbild von scheelsu
scheelsu scheelsu ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.02.2008
Beiträge: 67
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Schnitt für langes Jersey-Sommerkleid gesucht

Hi,

in der Diana Moden #31 ist ein Kleid aus elastischem Jersey abgebildet, das durch die Schnittführung und die vorderen Nähte durchaus so aussieht, als würde der Jersey nicht nach unten ziehen....

Habs leider noch nicht genäht, weil ich noch zu viele offene Ufos habe - aber ich habe auch einen feinen Jersey da liegen, der nach diesem Kleid schreit

Und in der aktuellen Ottobre ist auch ein Kleid aus Jersey drin - allerdings mit einem quadratischen Rockteil.
__________________
Die Ikea-Kollektion 2009 Gr. 46/48 .... - Hobbyschneiderin + Forum

___________________________________________
Ich nähe mit:
Singer Futura CE-150 und Brother Ovi 3034D
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 19.05.2009, 22:02
Benutzerbild von dark_soul
dark_soul dark_soul ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.05.2007
Ort: Westerwald
Beiträge: 18.206
Downloads: 4
Uploads: 1
AW: Schnitt für langes Jersey-Sommerkleid gesucht

Soo, das hat mir ja jetzt keine Ruhe gelassen, so dass ich heute nochmal alle Zeitungen durchgeschaut habe.

In einer älteren Patrones habe ich einen Schnitt gefunden, als Stoffempfehlung steht dort dabei "Punto de seda elastico y la misma cantidad en forro de punto poliamida"

Ob ich den benutzen kann? Fotos anhängend...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Modellbild.jpg (23,5 KB, 235x aufgerufen)
Dateityp: jpg Technische Zeichnung.jpg (13,6 KB, 235x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße
Bettina

Mein (zur Zeit verwaister) Foto-Blog Dark and Sweet Things
In Arbeit: BOM 6 Köpfe - 12 Blöcke - Sewing is Cheaper Than Therapy - UWYH bis 31.12.2017
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schnittmuster langes Sommerkleid gesucht Sternenfunke Schnittmustersuche Damen 2 30.03.2009 14:53
Schnitt für Sommerkleid mit Wiener Nähten gesucht! annilu Schnittmustersuche Damen 7 30.07.2008 15:44
Schnitt für Sommerkleid gesucht Sternrenette Schnittmustersuche Damen 0 01.06.2008 23:50
Schnitt für Hauskleid oder langes Nachthemd gesucht quiltmum66 Schnittmustersuche Damen 6 14.07.2007 17:16
Kaftan, Kaminkleid, langes Sommerkleid? animaldream Schnittmustersuche Damen 9 13.06.2006 07:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:19 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09052 seconds with 14 queries