Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Hilfe beim Maschinenquilten!!

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 11.07.2007, 21:16
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
AW: Hilfe beim Maschinenquilten!!

Ne, tut er nicht! Du legst zuerst den größeren Rahmen hin, darauf den "Quilt" mit der Vorderseite nach oben. Jetzt drückst du den kleineren Rahmen hinein. Der "Stoff" wird automatisch nach unten gedrückt.
Ja, es gibt sogenannte Maschinenstickrahmen in vielen Größen. Das sind diese runden Dinger mit den dünnen Spanten. (Die mit den dicken Spanten sind Handstickrahmen.)
Wenn ich mal mit Rahmen quilte, benutze ich immer den Q-Snap, das ist ein eckiger Rahmen, der aus runden Plastikstangen zusammengesteckt wird (ermöglicht variable Größen) Damit der Quilt auch drin hält, wird er mit Plastikhülsen festgeklemmt. Diese Rahmen sind eigentlich fürs Handquilten konzipiert, aber an der Maschine gehts auch. Muß man nur richtig machen.
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 12.07.2007, 11:03
Benutzerbild von BiZi
BiZi BiZi ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.04.2005
Ort: Südpfalz
Beiträge: 14.869
AW: Hilfe beim Maschinenquilten!!

Also ich hab auch schon einen Kurs in Maschinenquilten in Frankenthal besucht, das haben wir alles ohne Rahmen gemacht, aber z.T. (wer wollte) mit besonderen Noppenhandschuhen, damit man den Quilt gut führen kann

Quiltige Grüße aus der Pfalz

Birgit
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 12.07.2007, 11:23
Benutzerbild von Heimke
Heimke Heimke ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.03.2003
Ort: Bergisch Gladbach
Beiträge: 889
AW: Hilfe beim Maschinenquilten!!

Zitat:
Zitat von BiZi Beitrag anzeigen
Also ich hab auch schon einen Kurs in Maschinenquilten in Frankenthal besucht, das haben wir alles ohne Rahmen gemacht, aber z.T. (wer wollte) mit besonderen Noppenhandschuhen, damit man den Quilt gut führen kann

Quiltige Grüße aus der Pfalz

Birgit
Hallo,
ich benutze nie einen Rahmen fürs Maschinenquilten. Allerdings immer das Quiltfüsschen und (meistens) Handschuhe, um besser führen zu können. Klappt wunderbar.

Gruß
Heimke
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 12.07.2007, 11:51
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
AW: Hilfe beim Maschinenquilten!!

Wie immer und überall gibts ja auch beim maschinellen quilten verschiedene Vorlieben. Aber Piezi fragte ja nach Möglichkeiten, wie sie mit ihrer eigenen speziellen maschine zurecht kommt. Und da ist leider die "Rahmenoption" die einzige Möglichkeit, dass die Maschine auch tut, was sie soll.

Auch ichquilte generell ohne rahmen - nach langer Zeit des Übens. Diese Handschuhe oder Fingerlinge oder das Hufeisen - für mich alles überflüssig. Aber können muss ich es ja, denn ich gebe Kurse und muss den TN alles zeigen und vorführen können.
Da halte ichs mit dem alten Fritz: Jeder darf auf seine Fasson selig werden.
"Versuch macht kluch" - und meine Versuche haben eben gezeigt, dass es eben bei "diesen Maschinen nur mit Rahmen geht! (das handgefühte Quilten!)
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 12.07.2007, 20:40
Benutzerbild von cheyenne1
cheyenne1 cheyenne1 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.04.2007
Ort: Urlaubsland M-V
Beiträge: 14.953
AW: Hilfe beim Maschinenquilten!!

Zitat:
Zitat von ennertblume Beitrag anzeigen
Dann sag früh genug Bescheid, dass eine Gruppe zusammenkommt. Einzelunterricht ist nämlich sehrsehr teuer!

mach ich
__________________
liebe Grüsse cheyenne1
Herzkissen Mallin |
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:53 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,46049 seconds with 13 queries