Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Unterschiedliche Stoffmaterialien bei Tuolumne (und anderen)

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 14.06.2007, 20:57
Benutzerbild von bani
bani bani ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.03.2007
Beiträge: 436
Unterschiedliche Stoffmaterialien bei Tuolumne (und anderen)

Und nochmal ich mit einer Frage heute :-)
Ich habe gestern nicht nur den Redondo-Schnitt bestellt, sondern auch den Tuolumne Schnitt bei Farbenmix bestellt. Nähen möchte ich davon die Schürze als Sommerkleid, weil mir der Schnitt unten so toll gefällt.
Nun habe ich heute 2 Stöffchen aus der Stadt mitgebracht. Zum einen einen dünnen Jeansstretchstoff, aus dem ich das eigentliche Kleid nähen wollte, und einen hübschen dünnen Baumwollstoff, mit dem ich die kleinen Godets zwischendurch verwirklichen wollte. Aber so langsam kommen mir Zweifel. Fällt der Schnitt dann überhaupt gut?
Wie sieht es generell aus, wenn man bei derartigen Schnitten (Redondo, Tuolumne, etc) eben einen solchen Materialmix betreibt? Also von der dicke der Stoffe her etc? Hat das schon mal wergemacht? Bisher hab ich immer nur aus einem einzigen Stoff genäht... Hmmm... *hilflos auf die frisch gewaschenen Stoffstücke starr*
Lieben Gruß,
Bani

Geändert von bani (14.06.2007 um 21:02 Uhr) Grund: tippfehler :)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.06.2007, 21:41
Benutzerbild von gabi die erste
gabi die erste gabi die erste ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.04.2005
Ort: Rostock
Beiträge: 15.057
AW: Unterschiedliche Stoffmaterialien bei Tuolumne (und anderen)

Hallo Bani,

ich denke, da gibt es keine probleme. Du möchtest ja nicht das ganze kleid aus zwei verschiedenen stoffen nähen, sondern nur die godets aus einem leichteren stoff zwischensetzen. Da sehe ich keine "fallzweifel".

Als beispiel kann ich ein samtkleidchen anführen. Das eigentliche kleid ist aus einem dunklen samt, die godets aus einem weißen bw-stretch. Das kleid fällt super und aus der sicht meiner tochter ist es ein "raketenkleid", weil die godets ja diese form haben

Gutes gelingen, die kinder lieben diese kleider, wirklich !!!

Viele grüße
Gabi
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.06.2007, 21:52
Benutzerbild von elenayasmin
elenayasmin elenayasmin ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.04.2006
Ort: Niedersachsen, bei Hildesheim
Beiträge: 14.868
AW: Unterschiedliche Stoffmaterialien bei Tuolumne (und anderen)

Ich habe auch schon Redondos aus Feincord und Jeans genäht und sie fallen trotzdem toll. Ich würde mir da auch keine Gedanken machen, Du schreibst ja auch, dass es ein eher dünner Jeans ist - das geht schon!

LG
Ana
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.06.2007, 22:28
Benutzerbild von bani
bani bani ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.03.2007
Beiträge: 436
AW: Unterschiedliche Stoffmaterialien bei Tuolumne (und anderen)

danke erstmal fuer die hilfreichen antworten. naja, es ist zwar ein duennerer jeansstoff, aber im vergleich zu dem baumwollstoff dann schon wieder "dick"
ich hatte halt angst, dass das dann an schwung nehmen wird, aber wenn ihr meint, das gaebe keine probleme, dann werd ich das doch mal direkt versuchen (sobald ich das schnittmuster hab natuerlich)
moege also der postbote bald meine schnittmuster bringen ... bin jetzt jedenfalls schon ganz heiss drauf, das kleid endlich naehen zu koennen
liebe gruesse,
bani
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.06.2007, 23:57
Benutzerbild von Heike8814
Heike8814 Heike8814 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.06.2007
Ort: Bremen - Nord
Beiträge: 14.872
AW: Unterschiedliche Stoffmaterialien bei Tuolumne (und anderen)

Hallo Bani,
ich habe den Redondo aus einem Jeansstoff genäht. Es ist halt bei Jeans so das es mehr Stand hat als dünne Baumwollgarne. Aber es sieht trotzdem sehr süß aus - so ähnlich als hätte das Kind noch einen "fetten" Pettikout (wird das so geschrieben???) drunter.
Alles liebe Heike
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:52 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,41068 seconds with 13 queries