Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Thermolan - Wer hat Erfahrung damit ???

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 01.12.2004, 22:38
Benutzerbild von Monaqueue
Monaqueue Monaqueue ist offline
Verstorben, wir ehren ihr Andenken!
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.03.2003
Beiträge: 1.550
AW: Thermolan - Wer hat Erfahrung damit ???

Hmm, also ich weiss nicht, ob Thermolam das richtige Füllmaterial für Backhandschuhe ist.

Habe von der Vlieseline Seite mal das Folgende kopiert:

Volumenvlies 272 (Thermolam ®) - zum Einnähen
In sich verfestigtes Volumenvlies, ideal zum Quilten, sehr gut geeignet für Wandbehänge, Läufer, Tischunterlagen und Sets

Stoffe:
fast alle Stoffe

Vorteile:
- weich trotz hoher Dichte
- mittleres Volumen
- einfache Verarbeitung

Verarbeitung:
Einfach unterlegen und mitnähen.

Farben/Maße:
weiß. Breite 114 cm

Pflege:
waschbar bis 30 Grad oder chemische Reinigung

In unseren Kursen wurde als Zwischenfutter für Topflappen und Topflappenhandschuhe auch gerne Molton zweilagig oder der dickere Kalmuk verwendet.
Beide Stoffe kann man problemlos heiss waschen und die Hitze des Backofens macht ihnen auch nicht wirklich etwas aus.
"Fingerverbrennen" ist ausgeschlossen, also wenn Ihr Eure SchwieMa ärgern wollt, dann nehmt's nicht!
Beide materialien haben nur einen kleinen Wermutstropfen, sie müssen vor der verarbeitung gewaschen werden, weil sie stark einlaufen. Na, ja, aber nach dem ersten Einlaufen ist dann Ruhe.

Grüße Mona
__________________
Wenn Gott gewollt hätte, dass wir Kleider von der Stange kaufen, hätte er uns Kreditkarten statt Hände gegeben!! Burda Anzeigenkampagne 2000
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 02.12.2004, 12:52
ma-san ma-san ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.10.2003
Ort: Bonn
Beiträge: 17.491
AW: Thermolan - Wer hat Erfahrung damit ???

@ Kids

Thermolan gibt es fast überall da wo es andere Vlieseline Produkte gibt.

Ich hatte meins letztes Jahr bei Sue's Quiltshop bestellt. Ich kann's nur empfehlen:
http://warenkorb.parsimony.net/cgi-b....cgi?shop=4992

Sie hat auch viele andere interessante Sachen, allerdings eher was für QuilterInnen.

LG
masan
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:13 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,18555 seconds with 13 queries