Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Die Proportionen ändern sich beim Älterwerden

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 01.09.2005, 09:54
Benutzerbild von Harzerin
Harzerin Harzerin ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.01.2005
Ort: Muli-Town am Harzrand
Beiträge: 14.869
AW: Die Proportionen ändern sich beim Älterwerden

Hmm - keine Klamotten mehr kaufen, weil einem die Größe nicht "passt"...
Nee, dazu kaufe ich zu gerne ein... Außerdem trage ich das Größenettikett nicht nach außen! Lieber Kleidung tragen, die die richtigen Maße hat, als auszusehen wie "Wurst in Pelle"...
Trotzdem "arbeite" ich daran, meine Figur zu ändern und habe bisher im letzten halben Jahr 10 Kg = eine Kleidergröße abgenommen. Ich bin 46 und trage z. Zt. Gr. 50.
LG
Katrin
__________________
Ich habe einen Tick (keinen Ticker...) - den Nähtick!
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 01.09.2005, 09:57
Benutzerbild von muckelchen
muckelchen muckelchen ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: Sauerland
Beiträge: 297
AW: Die Proportionen ändern sich beim Älterwerden

hallöchen,

meine mama wird bald 62 und hat immer noch kleidergröße 36, und alles ist eigentlich da wo's hingehört (mit gescheiter unterwäsche kann man schon viel erreichen; und was hängt, muss nicht unbedingt hängenbleiben...). also vertraue ich darauf, dass es bei mir auch so bleibt.

die einzige wirkliche hilfe (hat neulich ein knochen-doktor im fernsehen gesagt): TURNE BIS ZUR URNE, denn wenn die bandscheiben immer in bewegung bleiben, schrumpft man auch nicht so stark im alter. das heißt aber nicht, wenn po und hüften nicht bewegt werden, schrumpfen die von selbst

also jungs und mädels, immer schön in bewegung bleiben, z.b. beim schnitte suchen, stoff kaufen, zuschneiden, nähen, anprobieren, wieder auftrennen (verbraucht auch kalorien) ...

liebe grüße vom
muckelchen
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 01.09.2005, 15:36
ULK ULK ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.04.2005
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 908
Blinzeln AW: Die Proportionen ändern sich beim Älterwerden

Zitat:
Zitat von UteK
Ich finde schon, das Abnehmen o.k ist, wenn man sich hinterher wohler fühlt. Hilft natürlich nicht wirklich gegen Falten und Schwerkraft aber diese beiden bösen Zeitgeister sind dann leichter zu ertragen...jedenfalls für mich.
Ja ja, vielleicht machen wir die Gymnastik demnächst im Kopfstand.
__________________
Findet Ihr nicht, wenn man sich anschaut, was unsere Freunde und Bekannte alles können und gut machen, dann leben wir doch in einer sehr reichen Welt, von der wir nur profitieren können.
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 01.09.2005, 22:33
Benutzerbild von UteK
UteK UteK ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.03.2005
Beiträge: 14.869
AW: Die Proportionen ändern sich beim Älterwerden

Kopfstand

Und ein Zitat daraus:
"Wirkungen des Kopfstands (Shirshasana):
Körperlich: Die Halsschlagader erhält wesentlich mehr Blut. Das Gehirn, die Wirbelsäule und der Sympathikus werden mit Blut versorgt. Krankheiten der Nerven, Augen, Ohren, Nase und Hals verschwinden. Diese Asana ist gut gegen Krampfadern, Nierenkoliken und hartnäckige Verstopfung. Diese Asana ist auch gut gegen Magensenkung und nervöses Asthma. Die Lunge wird gereinigt, da alle schlechte Luft die Lungen verläßt.Der Kopfstand verbessert auch die Durchblutung der Kopfhaut (Verringerung des Haarausfalls und Verlangsamung des Grau-Werdens der Haare bzw. des Haarausfalls) und des Gesichtes (Verringerung der Faltenbildung). Kopfstand gilt als “Verjünger”. Gleichgewichtssinn, muskuläre Koordination, Selbstvertrauen, Konzentration und Mut werden gefördert.
Wer unter starken Bluthochdruck, Schädigung der Halswirbelsäule oder schweren Augenschädigungen leidet, sollte einen Arzt befragen, bevor er diese Asana ausführt.
Gestärkte Muskeln: Delta-Muskeln (Schultermuskeln).
Energetisch: Kopfstand hilft zur Sublimierung von Apana und damit der sexuellen Energie. Er aktiviert die Sonnen- und Mondenergien im Sonnengeflecht und in der Stirn.
Angesprochene Chakras: Ajna und Sahasrara Chakra
Geistig: Viele Gehirnfunktionen, wie Gedächtnis, Konzentrationsvermögen, kreatives Denken, geistige Klarheit werden erhöht. Die Asana entwickelt Mut, Konzentration, Willenskraft, Gleichgewicht und Koordination."
( Haus Yoga Vidya
Gut Hoffnungstal, 57641 Oberlahr)

Leider kann man nicht nähen, im Kopfstand.
__________________
Viele Grüße von UteK
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 01.09.2005, 23:24
safira safira ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Beiträge: 248
AW: Die Proportionen ändern sich beim Älterwerden

Hallo!

Gestern hatten wir zum Grillen eingeladen, und als Gastgeberin wollte ich mich noch nett zurechtmachen. Schock! Meine 7/8 Hose (schon länger nicht mehr getragen) saß wie eine Wurstpelle. Klar, ich ich hatte in letzter Zeit schon ein ungutes Gefühl was meine Maße angeht. Darum hatte ich ja auch nur Oberteile genäht, und keine Hosen .
Also, die Weinchen bleiben jetzt im Keller. Der Gatte hat heute mein Fahrrad wieder in Schuß gebracht, da nach einem wirklich fiesen Unfall nicht mehr benutzt. Die noch ungebrauchten atmungsativen Laufshirts werden jetzt endlich Verwendung finden.
Aber wisst ihr was ich wirklich faszinierend finde ? Ich bekomme jetz mit 44 Lenzen meine ersten grauen Haare ! Ich werde erwachsen !!
Ansonsten hoffe ich, daß man mich mag wie ich bin.
Also ich finde (falls meine Aktivitäten doch nicht den gewüschten Erfolg bringen), keine grauen Haare über veränderte Proportionen wachsen lassen. Wer mag schon Skelette ? Da tut man sich doch nur dran weh .

Liebe Grüße
Silvia
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:35 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19355 seconds with 13 queries