Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Marktplatz von Mitgliedern für Mitglieder > Schritte in die Selbstständigkeit


Schritte in die Selbstständigkeit
Immer wieder kommen diese Anfragen - ich will es wagen und wie stell ich es an? Hier ist nun die richtige Stelle, nicht nur zu fragen, sondern auch vorhandene Erfahrungen und Diskussionen zu nutzen.


Chance, Stoffladen zu übernehmen - woher Stoffe??

Schritte in die Selbstständigkeit


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01.08.2009, 15:38
kawald kawald ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.01.2006
Beiträge: 14.868
Chance, Stoffladen zu übernehmen - wo amerikanische / japan. Stoffe beziehen?

Hallo Ihr Lieben,

ich habe die Chance, einen kleinen Stoffladen zu übernehmen. Bzw. bisher war es hauptsächlich ein Laden mit Nähzubehör und einigen langweiligen Stoffen. Von daher kann mir der Vorbesitzer (Marke Uralt) auch nicht wirklich weiterhelfen... Aus diesem Grund würde ich mich hier ganz gern einmal vorinformieren - vielleicht könnt ihr mir helfen.

Die Seiten von Hilco, Stenzo und ähnliches habe ich mittlerweile gefunden - dort komme ich über das Kontaktformular bestimmt weiter.

Aber was ganz wichtiges - ich bin großer Fan von amerikanischen und japanischen Stoffen und würde wahnsinnig gern ein paar Designer ins Angebot mit aufnehmen. Wie mache ich das denn? Wo beziehe ich die Stoffe her? Hat das jemand von Euch vielleicht schon einmal gemacht und kann mir weiterhelfen?

Ich würde mich freuen, wenn mir hier jemand ein paar Auskünfte geben kann. Ich bin im Moment dabei, einen Businessplan zu erstellen und da wäre jetzt ein Kontakt zu Händlern und ähnlichem ganz wichtig, um Gewinnspannen und ähnliches zu ermitteln.

DANKE!!

Liebe Grüße
Kathi

Geändert von kawald (01.08.2009 um 16:29 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.08.2009, 15:48
Benutzerbild von ive25
ive25 ive25 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 17.641
AW: Chance, Stoffladen zu übernehmen - woher Stoffe??

Kann hier jemand Gedanken lesen, ich wollte den Vorschlag mit dem ,,Schritte in die Selbsständigkeit machen und schon ist der Beitrag dort
__________________
,,Der Narr hält sich für weise, aber der Weise weiß, dass er ein Narr ist." Shakespeare
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.08.2009, 15:52
Benutzerbild von nagano
nagano nagano ist offline   Administrator
Die mit der Katze näht...
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2002
Beiträge: 16.736
AW: Chance, Stoffladen zu übernehmen - woher Stoffe??

__________________
Gruß,
Nagano
Eines Tages werde ich darauf zurückblicken und lachen... oder weinen.
Eins von beiden, da bin ich mir ganz sicher.

Ally McBeal
Neues im Blog (Update 24.06.): Neuzugänge.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.08.2009, 15:55
Benutzerbild von me3ko
me3ko me3ko ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.01.2007
Ort: Niederlanden
Beiträge: 15.015
AW: Chance, Stoffladen zu übernehmen - woher Stoffe??

Findest Du nichts wenn Du die Website von Stoffherstellern wie Westfalenstoffe, Hilco, Stenzo etc besuchst?
Da müsste doch Information über das Einkaufen von Stoffen stehen?
Ebenso bei den amerikanischen Herstellern.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.08.2009, 16:09
kawald kawald ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.01.2006
Beiträge: 14.868
AW: Chance, Stoffladen zu übernehmen - amerikanische Stoffe wo beziehen?

ok, Hilco ist problemlos, Stenzo ist auf niederländisch, aber da finde ich immerhin eine email-Adresse und ich hoffe, dass ich da auf Englisch dann weiterkomme :-)

Schönderlein und helm habe ich auch gefunden...

Aber wie komme ich an die Amerikaner und noch wichtiger, an die Japaner (ohne japanisch zu können :-))

DANKE für eure Hilfe!

Kathi

Geändert von kawald (01.08.2009 um 16:30 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schnittmuster von Lieblingshose übernehmen Katja1007 Fragen zu Schnitten 3 28.02.2009 16:43
Wie Schriften übernehmen Piperprues Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 14 26.08.2007 22:39
Anwender-Garntabelle übernehmen omaria Brother 0 13.09.2005 18:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:09 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,22965 seconds with 15 queries