Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen
Hide Away, Ottobre 2/2017
 
© Nähbert

Hide Away, Ottobre 2/2017


Nähbert
 Share


Zweiter Versuch des Ottobreschnitts "Hide Away", Heft Ottobre Woman 2/2017.

Genäht in Gr. 38.

Wintersweat in grün-türkis und dunkelgrau von Swafing.

Bündchen ebenfalls aus Sweat.

Kordel ist ex Schnürsenkel.

 

Schnittanpassungen:

* Schlauchkragen statt Kapuze. Dabei innen grün, außen grau.

* Schulternschiefstand und Rundrücken berücksichtigt, allerdings besteht hier noch viel Verbesserungspotenzial.

* An vo. und hi. Mitte je 1 cm Weite eingefügt (dort also eher Gr 40)

* Nähte der vorderen Seitenteile verlegt und mehr Volumen über der Brust ähnlich einer FBA (der Originalschnitt nutzt diese Nähte leider nicht für Mehrvolumen über der Brust).

* VT und RT in Höhe der Taille um 2 cm verlängert.

* Armloch vertieft und Armkugel und Oberarmweite entsprechend angepasst, weil ich gerne mehr Luft unter der Achsel habe :classic_wink:

* Ärmel verlängert.

* RT und VT verkürzt und unten ohne Bündchen

* Taschenbeutel um 2 cm verlängert für tiefere Taschen ( besser für Smartphone, Schlüssel usw). Der vordere TB ist aus gleichfarbigem grünen Jersey.

 

Fazit: Bequempulli, den ich ohne Kapuze sicher nochmal nähen werde. Dann mit verbessertem Sitz im Schulter- und Achselbereich und einer weiteren Anpassung, damit die Falte in der Achsel verschwindet.

 

 

 

 

Copyright

© Nähbert

Photo Information for Hide Away, Ottobre 2/2017

 Share


Recommended Comments

There are no comments to display.

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.