Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen
Werbung:
Folhoffer Stoffe Kurzwaren Nähzubehör

Schnelle Bluse Burda 5/2011 Mod 102


Little Needle

Schnell genähtes Blusentop nach der BurdaStyle 5/2011, Modell 102. Drei Sachen habe ich gelernt: Man kann den Schnitt problemlos auch aus normaler (dünner) Baumwolle nähen, auch wenn Burda Jersey empfiehlt. Ausserdem sollte man den Stoff tatsächlich schräg zuschneiden, wenn man einen runden Ausschnitt einfassen möchte :-). Ich wollte mich mal wieder großzügig darüber wegsetzen, weil sonst die grüne Bordüre nicht gereicht hätte. Jetzt hat der Ausschnitt ein eingezogenes Gummi, weil alles fürchterlich abstand... Und wie immer memo an mich: auch wenn die Maßtabelle 38 sagt, reicht mir 36 dicke - die Armauschnitte habe ich nachträglich um 2 cm enger gemacht und sie sind immer noch reichlich.


From the category:

Tops

· 801 images
  • 801 images
  • 4,336 image comments

Photo Information


Recommended Comments

mickymaus123

Posted

Wow, die sieht ja super aus.

Den Schnitt habe ich mir auch ausgesucht, bin aber irgendwie noch nicht dazu gekommen. Ich glaube ich habe mehr Schnitte als Zeit.

 

Würdest Du bei Jersey auch schräg zuschneiden? Ich habe da irgendwie noch keinen wirklichen Plan.

 

LG Margret

Link to comment
Little Needle

Posted

Danke.

Nein, Jersey würde ich ganz normal zuschneiden und einfassen. Das Problem bei mir war, dass der Stoff ja nicht elastisch war und deshalb der Ausschnitt abstand (daher das nachträgliche Gummiband, das braucht man bei Jersey sicher nicht).

Link to comment

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.