Jump to content

Partner

Rahmengröße 130x300


Angjie

Recommended Posts

Hallo, ich wollte heute zum ersten Mal ein sehr großes Muster sticken, mit dem Rahmen 130x300 aber ich kann das Stickmuster garnicht auf die Karte laden.Bekomme dann dauernd die Info " Bitte ändern Sie Größe oder Position" ? Was mache ich falsch? Habe schon im Pe Design Handbuch nachgelesen ,aber keine Antwort gefunden.Vieleicht könnt ihr mir ja helfen?:D

Link to comment
Share on other sites

Werbung:
  • Replies 7
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • Angjie

    5

  • Liane

    1

  • sticki

    1

  • roximaxi

    1

Top Posters In This Topic

Posted Images

Welches max. Stickfeld hat denn die Maschine?

 

Ich nehme mal nicht an 13x30 cm - das Muster muss also geteilt werden.

Inwieweit dein PE-Design dich diesen Rahmen auswählen lässt und dir beim Teilen "hilft" weiss ich nicht.

Hat der Rahmen mehrere "Aufhängungen"?

Link to comment
Share on other sites

Ja, der Rahmen hat mehrere Aufhängungen und der max. Stickbereich der Maschine ist 130x180 glaub ich.Es gab dazu auch schon mal eine Erklärung hier ,nur hab ich das mit dem Muster teilen nicht verstanden:banghead:Wie muss ich denn teilen, so dass es nachher auch wirklich passt und wie mache ich das im Pe Design 7?

 

Danke!

Link to comment
Share on other sites

Hi,

 

ich zwar schon lange her, aber ich meine, dass Du es so teilen mußt, dass in jedem Bereich ein Teil Deines Musters sein darf. Es dürfen aber keine Überlappungen zwischen den einzelnen Bereichen sein, also, das Muster darf nicht über die Begrenzung eines Bereiches gehen.

 

Gib' mal in die Suche Versatzrahmen ein, so heißt der nämlich. Da gab es schon oft Fragen.

 

Viele Grüße,

Simone

Link to comment
Share on other sites

Hallo, ja das mit dem Teilen habe ich auch schon mehrfach gelesen.Aber ich bin nicht schlau daraus geworden wo genau ich teilen muss, damit es nachher auch aneinander passt und mit welcher Funktion im Pe 7 ich das mache?:nix:

Lg

Link to comment
Share on other sites

Vielen Dank ,für alle die mir geholfen haben.Nach einer fast schlaflosen Nacht und endlosen Versuchen habe ich es hinbekommen das Muster zu teilen.War eigentlich total einfach.So ,jetzt werde ich es probesticken, mal sehen ob es auch tatsächlich funktioniert.

Link to comment
Share on other sites

Wenn Du die Stickmusterseite für 13x30 aufrufst, hast Du doch unterteilte Felder - und in je so ein Feld kann ein Musterteil. Ist es einen Hauch zu groß, motzt das Programm. Sehen kann man das auch unter Druckvorschau!

 

Mit V7 kannst Du Muster durchschneiden - und beim Zusammenlegen evtl. einen "Hauch von nem mm" übereinander lappen lassen, dann gibt es keine Lücken beim aneinander gesetzten gestickten Muster.

 

Das Einzige, was lästig wird, sind dann die jedesmal gleichen Farbwechsel nach dem Umhäbngen des Rahmens - wenn es denn viele Farbwechsel wären.

 

Ich häng mal ein verunstaltetes Häschen an - ich hab es lang gezogen (nicht nur die Ohren :p) - dann 2x durchgeschnitten , damit was in allen 3 Bereichen liegt.

Wie ich in der Stickvorschau gesehen habe, muß man noch nicht mal in V7 überlappen lassen - es scheint überlappt zu sticken. Jaaa, genau, hier im Bild kann man auch sehen, daß es überlappt - die einzelnen gestrichelten Segmente.

 

Grüßle

Liane

391707367_Musterteilen.jpg.42b0df4bcd68bda638f16ee3e5395fbf.jpg

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now



×
×
  • Create New...