Jump to content

Partner

Geeignete Maschine für Gelegenheitsnäher?


KimZeller

Recommended Posts

Hallo,

 

ich habe die letzten paar Jahre auf einer sehr robusten Ideal Topstar 795 (ca. 25 Jahre alt) genäht. Meine Mutter hat mir die mal überlassen und ich hatte Spaß daran gefunden. Ich nähe jetzt nicht besonders oft, aber wenn mal was zu kürzen ist oder ich ein idiotensicheres Schnittmuster in die Hände bekomme mache ich das sehr gerne.

 

Jetzt ist blöderweise mein Fußpedal zum zweiten mal kaputtgegangen. Unser Händler hat das Pedal ausgetauscht aber da drinne schmort irgendwas und ein neues Kabel konnte weder ich noch der Händler auftreiben. Da die Maschine immer funktioniert hat hab ich mich nie informiert was auf dem Markt so los ist und welche Maschine für mich in Frage kommen könnte. Ich habe mich jetzt mal ein bisschen durchgelesen und wollte mal die Meinung von "Insidern" :-) hören. Ich habe an eine Singer Mercury 8280 gedacht, die hat ganz gute Bewertungen bei Amazon und ist günstig, was für mich auch eine Rolle spielt. Mein Rahmen liegt so bei 150-170 Euro.

 

Kann jemand was zur Singer Mercury 8280 sagen? Oder mir einen Rat für eine Maschine in meinem Preisrahmen geben?

 

Die Maschine braucht keine Schnickschnacks und es ist mir egal ob ich Rädchen drehen muss oder Knöpfe drücken, aber mich interessieren eure Erfahrungen mit Maschinen die vielleicht auch für mich in Frage kommen könnten. Ich würde gerne mit ein paar Vorschlägen zum Händler gehen und die Maschinen ausprobieren. Im Moment fühl ich mich im Dschungel der Artenvielfalt noch etwas verloren :-)

 

Vielen Dank für eure Hilfe und Liebe Grüße

Kim

Link to comment
Share on other sites

Werbung:
  • Replies 12
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • KimZeller

    4

  • Mackie

    3

  • Cerylys

    2

  • KOSMOS77

    2

herzlich willkommen hier im Forum! Vorsicht: wenn du dich länger hier umschaust, wird es beim Gelegenheitsnähen nicht bleiben! :D

 

Zur Singer kann ich dir leider nichts sagen, aber schau dich doch auch einmal bei den Privileg-Maschinen von Quelle um. Da stecken für relativ wenig Geld Markenmaschinen (Janome, Brother etc.) drunter. Meine Privileg haben sie leider gerade aus dem Programm genommen, sonst würde ich dir die empfehlen.

 

In jedem fall gilt: Finger weg von Victoria, Medion, AEG und Konsorten - die verderben einem nur den Spass am Nähen (das dann allerdings gründlich ;))

 

Liebe Grüße,

Tanja

Link to comment
Share on other sites

aber schau dich doch auch einmal bei den Privileg-Maschinen von Quelle um.

Da kann ich die 1416C wärmstens empfehlen.

Link to comment
Share on other sites

Vielen Dank für eure Antworten ihr beiden!

 

Bei den Privileg Maschinen sind schon welche ab 69,99 dabei...was kann ich von sowas halten? Ich finde da leider keine Typ-Bezeichnungen, ich wollte nach dem Typ 1416c suchen, aber irgendwie heissen die alle nur super-freiarm-nutzstich-nähmaschine oder ähnliche namen, oder bin ich nur blind? :-)

 

was haltet ihr von dieser hier? die hat igentlich alles was ich so bräuchte und nochn bisschen mehr, aber der günstige preis irritiert mich *gg*

Freiarm-Super-Nutzstich Nähmaschine von Privileg

Link to comment
Share on other sites

damit kann man schon mal anfangen

erwarte aber von den günstigen maschinen nicht allzuviel, was das nähen von jeans-hosenbeinen und ähnlichen änderungen betrifft

da kommt es immer schon sehr auf das geschick der näherin an

 

gruß josef

Link to comment
Share on other sites

danke! Ich hab eh gerade gesehen dass die von mit verlinkte vergriffen ist. Aber der die von deinem link gefällt mir auch gut, ich guck mir das heute abend nochmal in ruhe an, aber sie hat gute chancen "die neue" bei mir daheim zu werden :-)

Link to comment
Share on other sites

erwarte aber von den günstigen maschinen nicht allzuviel, was das nähen von jeans-hosenbeinen und ähnlichen änderungen betrifft

da kommt es immer schon sehr auf das geschick der näherin an

In diesem Falle muss ich Dir leider widersprechen, weil die nämlich verdammt viel Kraft haben und sehr gut transportieren.

Das gilt ganz besonders für die Quelle/JAs.

Link to comment
Share on other sites

Sofort bei einer der verlinkten Maschinen zuschlagen, das ist beides die 1233! Und unbedingt noch mal die Verfügbarkeit überprüfen, eben war Kims Maschine lieferbar und Mackies nicht.

 

Und Josef, diese Maschine hat einen super Transport, beim Jeans kürzen geht sie ohne Probleme über die dicksten Kappnähte drüber und näht immer noch akkurat. Das man beim Wechsel von 3 auf 9 Lagen Jeans vorsichtiger näht ist ja glaube ich klar. Mein Maschinchen hat in den letzten 4 Monaten von Jeans bis Jersey und Fleece bis Satin alles zu sehen bekommen und anstandslos genäht.

 

Liebe Grüße,

Tanja

Edited by Cerylys
Link to comment
Share on other sites

So...ich habe mir jetzt die Privileg 1233 bei Quelle bestellt, für knapp 80 euro und am Wochenende schonmal Probegenäht. Vielen Dank für den Tipp mit den Privileg Maschinen, ich bin nämlich ausgesprochen zufrieden! Für meine Zwecke ist sie genau die Richtige und positiv ist ausserdem dass Sie nur noch knapp die hälfte wiegt wie meine alte (klar, is ja auch aus kunststoff) und das finde ich sehr angenehm!

Link to comment
Share on other sites

Danke für den Tip,ich hab mir die Maschine gestern auch bestellt.Bin gerade eine Leselotte am nähen und die alte Maschine,die ich mit meiner Mutter zusammen nutze,näht nicht mehr richtig.Jetzt hatte ich echt die faxen und hab mir die von Quelle bestellt.

Link to comment
Share on other sites

hallo,

 

habe mir auch dieselbe maschine gegönnt, da ich jetzt seit 1 woche das net rauf und runtersuche sowie vergleiche. und da mehrstimmig diese empfohlen wurde, wurde es diese (sonst hätt ich mehr geld gelassen für irgendwelchen zusätzlichen schnickschnack den scheinbar eh keiner benötigt).

 

danke.

Link to comment
Share on other sites

So meine kam heute.Bin echt begeistert.Habe jetzt auch über eine Woche das Net durchgestöbert und wusste echt nicht welche ich mir nehmen soll.Diese hat einige Stiche mehr als die teureren Maschinen die bei mir in der engeren Auswahl waren.Habe eben schon probe genäht.Super.Ich freue mich schon wenn ich nachher weiter nähen kann.Danke noch für den Tip.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now



×
×
  • Create New...