Jump to content

Partner

Frage zum Schnitt eines Bilaud


Asrafel

Recommended Posts

Ich hab mich heute dazu entschlossen endlich mal Stoff zu kaufen und nicht erst auf nächstes Jahr zu warten wenn ich den Nähkurs hatte ( bin ein bissel ungeduldig)

Entschlossen hab ich mich für den Schnitt

 

Bliaud

Zusammen mit einer A Tunika so wie es die Seite beschrieben hat.

 

Meine Frage dazu

Dieser Schnitt sieht eine Schnürung vor die ich nicht wirklich will in wieweit muss ich die Mase dann in der Hüfte anpassen ? Muss ich das überhaupt oder kann ich es auch so einfach über den Kopf ziehen ?

Dann meine Zweite frage

Soll ich den schnitt eventuell zweimal ausschneiden für eine Fütterung ( also den stoff auf stoff legen das es wärmer und dicker wird ?)wenn ja mit dem selben stoff wie ich ihn im ärmer verwende ?

Entschuldigt die Dummen fragen aber ist mein Erstes Kleid un dich bin verdammt unsicher. Mein Mann war gerade so freundlich mich mal auszumessen ( ihm hat das Spaß gemacht ^^ )

Morgen möchten wir noch eine Borte kaufen und den passenden Faden ( ich schussel habs heute vergessen -.- )

So nun wünsch ich allen noch einen schönen Abend.

Desweiteren ein Frohes Weihnachtsfest und einen GUten Rutsch ins neue Jahr

 

Asrafel

Link to comment
Share on other sites

Werbung:
  • Replies 6
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • Asrafel

    6

Top Posters In This Topic

Wollte es Eher nur zum reinschlüpfen also doch eher eine Cotte *grübel*

Die Ärmel füttern .. hm ich näh einfach einen anders Farbigen Stoff dagegen.

Mein Mann meinte zu dem ganzen ich soll es erst mal einfach versuchen obs mir überhaupt liegt bevor ich in die Vollen greif . Also sind es heute 9 Meter Schwedenstoff (Diss glaub ich hieß er) geworden. Und morgen komm noch mal 2 Meter ein einer anderen Farbe hinzu. Wenn ich mir dann sicher bin werd ich es noch mal nähen allerdings dann mit selbst gefärbtem etwas Autentischerem Stoff. Was ich weiß auch nicht

 

Den link hab ich mir angeschaut nur ist mein English so schlecht das ich da 0 blicke.Wird das Band um die Hüfte am kleid fest genäht ? ist das Band unter der Brust auch festgenäht ? schnürrt man das dann auf dem kleid ?`Wo ?

 

Viele Fragen ich weiß Sorry *schäm*

 

Aso .. einen Gürtel hätte ich eh genäht um das auf talie zu halten würde das nicht reichen ?

Link to comment
Share on other sites

Werd ich haben danke Doro ^^ Stöber grad in deinem Blog etwas rum

Danke für deine Antworten waren doch sehr hilfreich :-)

 

*dück dich mal ganz dolle*

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Habs nun so gemacht wie ich dachte das man es machen kann *lacht*

Nicht perfekt bei weitem nicht nun weiß ich aber was ich anders machen muss und ich denk das nächste wird besser ( ist schon in arbeit )

 

hier der Link zum fertigen .. hm .. dings ^^

 

Hobbyschneiderin + Forum

Link to comment
Share on other sites

*lacht* na RPG richtung Zauberin / Magierin passt ja schon etwas * hust* ( also auch das mit dem Kessel und rauch ^^ )ob meine Waldläuferin sowas auch anhat ? *grübel* denke nicht.

 

Danke für das Lob Doro ^^*umknuddel*

Werd mich irgendwann auch mal an etwas authentischerem versuchen.. So nächstes Jahr *lacht*

 

Grüßle aus dem Sonnigen ( aber affig kalten ) Sinsheim ^^

Link to comment
Share on other sites

Asrafel,

 

sieht gut aus. Wegen der Ärmel, die zu lange sind, einfach einmal umschlagen. Wenn du dann die Borte auch noch am Futter anbrings, dann sieht es sogar gewollt aus.

 

Jean.

Link to comment
Share on other sites

danke für den tipp die Idee kam mir gar nicht *Haare rauf*Auf das nahe liegende kommt man natürlich nicht.

 

Grüßle Asrafel

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now



×
×
  • Create New...