Jump to content

Partner

Rocklänge mit Petticoat?


uli19

Recommended Posts

Hallo!

 

Meine Schwester soll mir den Rock für mein Hochzeitskleid nähen. er soll richtig schön weit werden, hinten mit einer Schleppe dran. hab auch inzwischen ein Schnittmuster (Butterick 4131) gefunden.

 

Unter den Rock soll sie noch ein Petticoat nähen. Nun ist mein Problem, dass ich nicht weiß, um wieviel sich der Rock durch den Petticoat anhebt.

Da ich den Stoff besorgen muss, müsste ich entsprechend mehr kaufen, damit das Kleid lang genug bleibt. :confused:

 

 

Hat jemand Erfahrung und kann mir weiterhelfen?

 

Liebe Grüße

 

Uli

Link to comment
Share on other sites

Werbung:
  • Replies 3
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • Loewenmaus

    1

  • uli19

    1

Popular Days

Top Posters In This Topic

Guest shangri

hallo,

ich weiß nicht ob es eine regel dafür gibt, aber mein vorschlag wäre: schau doch mal nach schnittmustern für kleider, bei denen so ein petticoat vorgesehen ist. (z.b. bei http://www.schnittmuster.de) und dann guckst du dir da den stoffverbrauch an - da ist ja der petticoat mit einkalkuliert.

 

liebe grüße,

Link to comment
Share on other sites

Guest shangri

hallo nochmal,

hab mir das schnittmuster grad noch mal angesehen: das ist ja schon so gemacht, dass der rock ausgestellt ist. willst du ihn noch weiter haben oder so wie auf dem bild?

Link to comment
Share on other sites

Hallo Uli

Ich denke, der Schnitt ist schon so angelegt, daß man einen Reifrock drunter tragen kann, ohne ihn zu verlängern. Am besten ist so ein Unterrock, der oben z. B. aus dehnbarem Futterstoff schmal auf der Taille/Hüfte sitzt und der Tüll ab Oberschenkel angenäht beginnt(zwei Lagen).Die Schleppe aber nicht mitnähen, sonst droht Stolpergefahr!

Darüber ist noch eine dünne Lage Futterrock im Schnitt des Überrockes, damit sich der Tüll nicht im Stoff des Rockes verhakt und eine Art Corsagenstäbchenband im Saum für den Stand und die Beinfreiheit. So einen Reifrock hatte meine Freundin auch unter ihrem selbstgenähten Hochzeitskleid und es saß perfekt! Bei dem von mir genähten Hochzeitskleid für meine Freundin habe ich einfach eine Lage Tüll ab Knie auf den Futterstoff genäht, aber da war der Stoff auch fester. (s. Galerie)

Ich würde mich sonst mal im Brautkleidgeschäft umsehen und abgucken.

 

Viel Erfolg

Nika

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now



×
×
  • Create New...