Jump to content

Partner

Sticken mit der MC 10001


biggi

Recommended Posts

Hallo, Zusammen,

wer kennt die MC 10001 und weiß, ob es richtig ist, wenn sie beim Sticken leise vor sich hinquietscht? Ist mir in Ratingen jedenfalls nicht aufgefallen, aber, da war es ja auch laut im Raum.

Habe sie nämlich heute zum ersten Stickversuch überredet und sie quietscht munter vor sich hin. Zwar leise, aber ob das richtig ist?????

Fragende Grüße Biggi

Link to comment
Share on other sites

Werbung:
  • Replies 13
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • biggi

    4

  • Maisue

    3

  • Elkehilde

    3

  • Stickelfe

    2

also quietschen tut meine nicht. ist eher ein sehr leises Pfeifen, das aber viele elektronische Teile von sich geben, machen auch Fernseher oder Compis. Das Geräusch hat sie aber auch im Leerlauf.

Link to comment
Share on other sites

Hallo, Maisue,

nein, im Leerlauf macht sie das nicht. Nur wenn sie stickt Und es wirklich so ein leises Quietschen oder auch Piepen. Klingt irgendwie lustig, aber kommt mir doch komisch vor.

Mach sie jetzt doch lieber aus. Werde morgen mal in Mülheim nachfragen, denn da muß ich hin wegen der Spulerei.

Gute Nacht wünscht Biggi

Link to comment
Share on other sites

Hallo, Vera,

wer hat denn gesagt, das es normal ist.

Also, ich bin der Meinung, wenn etwas quietscht, schleift irgendwo etwas. Das kann doch nicht normal sein. Vielleicht muß da irgendwo ein Tropfen Öl dran? Nur wo?????

Einen schönen Tag wünscht

Biggi

Link to comment
Share on other sites

Liebe Leute,

 

wenn meine 300E quietscht, dann habe ich unter dem Stoff Fadengewurschtel, das fast trichterförmig aussieht. Da hilft dann nur abschneiden, zurückgehen und neu ansetzen. Meistens lege ich auch noch beide Fäden neu ein.

 

Eva-Maria

Link to comment
Share on other sites

Hallo, Vera,

wer hat denn gesagt, das es normal ist.

Also, ich bin der Meinung, wenn etwas quietscht, schleift irgendwo etwas. Biggi

 

Hm Biggi, quietschen..............empfindet wohl jeder anders. Du hast sogar recht habe es am Anfang auch als Quietschen definiert, mein Mann und meine Tochter ebenfalls. Nun nach mehrstündigem sticken höre ich es als surren. Jede Maschine hat da wohl so seine Eigengeräusche.

Aber berichte mal ob es so richtig ist.

 

Grüße

Brigitte

Link to comment
Share on other sites

Hallo liebe Hobbyschneiderinnen,

 

wir vermuten, dass mit dem hier beschriebenen Geräusch das Betriebsgeräusch der Schrittmotore gemeint ist (die Schrittmotore bewegen den Stickrahmen).

 

Es gibt verschiedene Bauarten von Schrittmotoren. In unseren Stickmaschinen werden besonders kräftige und schnelle, sogenannte Bipolare Schrittmotore verwendet. Diese erzeugen beim Betrieb ein leises, hochfrequentes Geräusch. Dieses wird manchmal als zwitschernd oder ähnliches beschrieben.

 

Natürlich ist es aus der Entfernung schwer möglich zu beurteilen, ob im konkreten Fall dieses Geräusch gemeint ist. Im Zweifelsfalle würden wir deshalb einen Besuch beim Händler empfehlen. Dieser kennt das normale Betriebsgeräusch und kann beurteilen, ob alles in Ordnung ist.

 

Die Technologie bipolarer Schrittmotore wird übrigends auch bei Industrierobotern eingesetzt, die JANOME ebenfalls konstruiert und herstellt. Von JANOME gebaute Industrieroboter werden beispielsweise für die Produktion in unseren eigenen Fabriken eingesetzt, aber auch von zahlreichen anderen Industrieunternehmen, beispielsweise in der Automobilindustrie.

 

Das Geräusch jeder Nähmaschine kann durch eine hölzerne Tischplatte verstärkt werden (ähnlich beispielsweise dem Resonanzkörper einer Gitarre). Dieser Effekt kann minimiert werden, indem unter der Maschine eine dämpfende Unterlage verwendet wird (z.B. ein kurzfloriger Teppichrest). Die Unterlage sollte auf der Rückseite so beschaffen sein, dass die Maschine nicht leicht verrutschen kann.

 

Wir wünschen weiterhin viel Freude beim Nähen & Sticken.

 

JANOME

Achim Heimann

Link to comment
Share on other sites

Danke, Herr Heimann,

für die wunderbare Erklärung. Wenn man eine Maschine neu hat, will man ja auch nichts falsch machen und hört wirklich auf jedes Geräusch. Nicht, das man dadurch, das etwas nicht beachtet wurde, hinterher einen größeren Schaden hat. Jetzt bin ich beruhigt.

Mein Mann behauptet allerdings, die Maschine würde nicht piepen, sondern vor Vergnügen quietschen, weil sie sich so wohl fühlt.

Da Männer ja wohl immer recht haben..........*:-)))))*. Ich bin jedenfalls von meiner Maschine begeistert (hoffen wir, sie auch von mir??).

Lachende Grüße

Biggi

Link to comment
Share on other sites

Hallo zusammen ! Das gleiche wie Achim H.sagte auch mein Händler! Sehr gefallen hat mir das Geräuch auch nicht.Aber irgendwie hört man es nach einer Weile nicht mehr.

Wollte auch noch mal berichten das ich jetzt das Update drauf habe und mir den großen Giga Rahmen gekauft habe.Habe es auch schon mit Embird geschafft ein Muster zu teilen und zu sticken.Gefällt mir sehr.So haben sich wieder neue Möglichkeiten eröffnet.Liebe Grüße Vera

Link to comment
Share on other sites

Hallo Vera,

 

mir gefällt das sticken mit dem Giga Rahmen auch ganz gut. Wichtig ist natürlich den Stoff sehr gut zu stabilisieren damit die Stickerei nicht wellig wird. Noch besser wäre natürlich ein festerer Halt, eine zusätzlich Stütze für den Rahmen. Zumindest ist es mit dem Rahmen einfacher als mit dem großen Rahmen von Pfaff das Muster auch richtig zu positionieren, so dass es keine sichtbaren Ansätze bei der fertigen Stickerei gibt.

 

Grüße

Brigitte

Link to comment
Share on other sites

Ja mit dem richtigen ansetzen hat es auch noch nicht 100% hingehauen.Muß beim nächsten noch einen Tick ins fertige Motiv reinhopsen.Aber es wird schon.Ja die ganze Aufhängung ist etwas wacklig,da ich von der Brother was anderes kenne.Aber die ist ja auch um etliches teurer.Gruß Vera :)

Link to comment
Share on other sites

gegen die "wacklige Aufhängung" helfen bei mir Bücher, die ich links neben die Maschine lege. Selbt der 140'er kommt mir zu doll ins Swingen ;)

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now



×
×
  • Create New...