Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen
Werbung:
Folhoffer Stoffe Kurzwaren Nähzubehör

Lekala Kollektion 36


stebo79

Recommended Posts

Hallo Lekala-Fans (und solche die es noch werden wollen ;) ),

 

die neue Kollektion 36 ist erschienen mit ganz tollen festlichen Kleidern!

 

Hier geht es zum Download: *klick*

 

Steffi

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 14
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • teufelchen

    5

  • Stellaluna

    3

  • Feuerchen

    3

  • stebo79

    1

Top Posters In This Topic

Hallo Steffi,

 

war gerade auf deiner Homepage; was kostet denn das zusätzliche Druckprogramm, was man für diese CDs braucht??

 

teufelchen:winke:

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

was nimmt man denn für ein Papier zum Ausdrucken der Schnitte, normales Schreibmaschinenpapier ist doch viel zu dick!

 

teufelchen:winke:

Link to comment
Share on other sites

Wieso soll das zu dick sein ?

 

Hab mir auch schon Schnitte auf einem Plotter A0 ausgedruckt und das Papier war fast wie Tonkarton, das ging prima ... zu dünnes papier reisst ja auch eher ...

 

Ich schieb mir bei Lekala sogar die Schnitteile meist ineinander, kleb die Blätter zusammen und paus das ganze wie bei nem normalen Schnittmusterbogen nochmal auf Folie durch ...

 

Bzw. das ist nicht Stebos Seite :-) Sie gab nur den Tipp ;)

Link to comment
Share on other sites

Hi Mädels,

 

ich könnte mir vorstellen, wenn man so ein Papier auf den Stoff legt, dass man nur schlecht mit Stecknadeln festheften kann??:confused:

 

teufelchen

Link to comment
Share on other sites

Vielleicht heften wir nicht mit Stecknadeln :D

 

Ne im Ernst, wieso soll das nicht gehen, alles, auch Folie, hat seine Vor- und Nachteile. Man kann die Schnittmusterteile auch einfach beschweren beim Ausschneiden und Linien übertragen etc.

Link to comment
Share on other sites

Doch einige Cds sind bereits übersetzt und haben eine Deutsche Anleitung dabei ... ausserdem gibts im Lekala Forum einige Anleitungen von anderen Benutzerinnen und Swetlana, die auch hier im Forum unterwegs ist, kann man auch jederzeit fragen.

 

Sind aber auch meist sehr einfach zu verstehen die Schnitte ...

Link to comment
Share on other sites

Ich lasse mir des öfteren die Beschreibungen übersetzen mit Babelfisch oder einem anderen Übersetzungsprogramm via Internet. Aber Jacken und Hosen werden oftmals auch gleich genäht. Kommt immer drauf an wie komplex der Schnitt ist.

 

Ich finds gar nicht so übel.

 

Feuer

Link to comment
Share on other sites

Halo,

für den Tipp erst mal danke, Steffi. Wer kann mir aber jetzt weiterhelfen? Der Download hat funktioniert - nur wie geht es jetzt weiter? Den Key habe ich, aber wie kann ich die heruntergeladene Geschichte in das Programm kriegen. Oder ist das nur eine Demo, wo man die Muster gar nicht ausdrucken kann?

Über helfende Erklärungen würde ich mich sehr freuen.

Liebe Grüße

Henriette

Link to comment
Share on other sites

Du musst den Ordner kopieren/ausschneiden und dann in den Ordner "Modeli" unter E-Print4 für Frauen oder E-Print5 für Frauen einfügen. Je nachdem welches System zu du nutzt.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Henriette

 

Es gibt eine ganz ausführliche Anleitung oder eine kurze Anleitung....mit vielen Hinweisen.

 

Nimm Dir die Zeit zum lesen...es lohnt sich!

 

Viel Spaß beim Lesen.

 

LG

Ulrike

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.