Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen
Werbung:
Folhoffer Stoffe Kurzwaren Nähzubehör

Innovis 500D oder Super ACE + e


elisabeth1959

Recommended Posts

nachdem ich so viel im Forum über das Sticken gelesen habe möchte ich auch gerne Sticken, welche der beiden Brother Maschinen ist besser weil bei beiden gibt es super Angebote, reicht es wenn ich mir die Vierkantbox und Embird kaufe damit ich auch selber Muster entwerfen kann, meine Nähmaschine würde ich meiner Tochter überlassen. Als Grafikprogramm haben wir corel draw, brauche ich noch ein anderes Programm damit ich Stickmuster selber entwerfen kann.

 

Danke schon jetzt für eure antworten.

 

Liebe Grüße

Elisabeth aus Wien

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 3
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • juwar

    1

  • zimtstern

    1

  • elisabeth1959

    1

  • roximaxi

    1

Popular Days

Top Posters In This Topic

Hallo,

 

ich hatte bis vor kurzem noch die Innovis 500 D, habe sie aber verkauft, da mir der Stickbereich von 10 x 10 cm zu klein war. Mit Versatzrahmen kann man bis 10 x 17 cm sticken. Als Nähmaschine war sie o.k.

 

Ich hatte mir auch überlegt die ACE zu kaufen, sie ist jedoch teurer als die Innovis, kann aber größer sticken. Wie groß, weiß ich leider nicht.

Der Händler, bei dem ich meine Innovis gekauft habe, hatte damals gesagt, die ACE wäre robuster und langlebiger als die Innovis. Er meinte damit, das Gehäuse und so.

 

Gib' doch 'mal Super ACE + e in die Suche ein. Da gab es schon jede Menge Beiträge. Über die Innovis gibt es auch einige Einträge.

 

Wenn Du noch Fragen zur Innovis hast, dann frage... .

 

Gruß, Simone

Link to comment
Share on other sites

..., reicht es wenn ich mir die Vierkantbox und Embird kaufe damit ich auch selber Muster entwerfen kann, meine Nähmaschine würde ich meiner Tochter überlassen. Als Grafikprogramm haben wir corel draw, brauche ich noch ein anderes Programm damit ich Stickmuster selber entwerfen kann....

Hallo Elisabeth,

um Muster selbst zu digitalisieren würdest Du die Vikant-Box brauchen, das Embird basis Programm

und dazu zusätzlich von embird Studio die Digitizing Tools ( http://www.embird.com/ )

In dieser Grundausstattung müssen die Muster aber "von Hand" digitalisiert werden.

Um eine gewisse "automatische Umwandlung" von Vektor-Grafiken (von CorelDraw z.B.) zu haben

müsstest Du zusätzlich noch die Font Engine von embird erwerben und freischalten.

Übrigens: der Stickbereich der ACE+e liegt bei 180x130mm (https://www.brother.de/)

Link to comment
Share on other sites

Hallo Elisabeth!

Ich wuerde Dir auf jeden Fall die ACE+e empfehlen. Sie ist eine tolle, robuste Maschine und hat einen Stickbereich von 13x18 cm , was in den meisten Fällen ausreichend ist. Es gibt auch noch einen Versatzrahmen, mit dem man 13x30 cm sticken kann ( Muster muss aber vorher geteilt werden ). Wenn Du eigene Muster erstellen willst, brauchst Du ein extra Digitalisierungsprogramm, man kann da aber auch gut etwas gebrauchtes finden.

Liebe Grüsse

Jutta

PS Ich hätte evtl eine ACE+e plus Vikantbox abzugeben.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.