Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

elisabeth1959

gewerblich tätig
  • Content Count

    216
  • Joined

  • Last visited

About elisabeth1959

  • Rank
    arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich

Personal Information

  • Wohnort
    Wien
  • Interessen
    Camping, Nähen

sonstige Angaben

  • Maschine
    Brother,Singer; toyota und jederzeit zum Testen Janome

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Ich setze mich auch dazu, Ich habe vielleicht das gleiche Sofa zu Hause gibt es so beim Schweden nicht mehr, ich will es auch neu Beziehen, ich schaue dir gerne über die Schulter und ich habe schon mit Kunstleder genäht, würde gerne wissen woher du das Leder hast und den Reissverschluss. Ich werde mein Sofa heuer nicht mehr machen, aber ich mache nächstes Jahr im Frühjahr mein Bett, da löst sich das Kunstleder auf. Ich will es da es sonst super ist auch neu beziehen. Ich schaue dir gerne über die Schulter, da kann man immer wieder etwas lernen. Liebe Grüsse aus der Steiermark Elisabeth
  2. hallo ich habe da beim Googeln einen Firma in Holland gefunden die haben die Stoffe und dann auch noch in vielen Farben und auch nicht so teuer, ist ein Zeltfirma. Vielleicht kann das ja helfen, habe ja auch einen Hund der so eine Bekleidung braucht wenn es regnet. Liebe Grüsse aus der Steiermark Elisabeth
  3. bin nicht in der Schweiz bin in Östterreich zu Hause, das wegen der Adresse das sage ich dir dann, weil ich umziehe von Wien in die Steiermark Liebe Grüsse aus Wien Elisabeth
  4. Danke das ist sehr nett, habe mich auch schon schlau gemacht und ich will mehr weil die 5 kg das ist eine schlechte Zahl ich will erhöhen auf 8 kg da ich mir auch die Portokosten angesehen habe und das ist dann viel besser. Bitte alles schön gemischt. Elisabeth
  5. Hallo ich würde gerne 5 kg nehmen, in Schwarz, nehme alles nur nicht zuviel von allem. Wenn du dann zu wenig hättest könnte ich noch aufstocken und ich weiss nach Österreich ist das Porto mehr aber das macht mir nichts. Liebe Grüsse aus Wien Elisabeth
  6. Hallo Da ich sehr viele UFOS habe würde ich auch sehr gerne mitmachen und vielleicht habe ich dann auch eine Chance meine Quilts fertig zu bekommen, ich habe so einige und ich werde sie versuchen in den nächsten Tagen Fotos zu machen. Ich habe mir vorgenommen ich darf erst einen neuen Quilt anfangen wenn ein UFO fertig ist, so sollte ich dann alle meines UFOS schaffen. Stoffe habe ich genug und Projekte habe ich auch viele die ich machen will. Hoffe ja das es in der Gruppe dann auch leichter geht das ich wieder motiviert werde. Liebe Grüsse aus Wien Elisabeth
  7. Hallo ich habe mich fast entschieden und ich habe ein gutes Angebot erhalten und ich werde mir eine Bernina 530 kaufen, ich denke das ist eine gute Entscheidung, wobei ich auch ein tolles Angebot für die 560 bekommen habe. Der Nähfussdruck ist mir schon wichtig und wegen der 9 mm Zierstiche die brauche ich nicht und dann kann ich auch die Knopflöcher mit der Stickmaschine machen, habe ich schon gemacht. Wer hat eine 530 und wie ist er zufrieden und welche Füsschen braucht man noch dazu die nicht dabei sind. Liebe Grüsse Elisabeth
  8. Danke Das habe ich mir schon gedacht, weil ich habe bei ihm auf seiner Seite geschaut und er gibt bei beiden Maschine eine Kaufempfehlung ab und natürlich auch bei der Bernina und da denke ich dann das ich bei der richtigen Stelle bin. Elisabeth
  9. Hallo so ich bin jetzt nach dem Besuch des nächsten Nähmaschinengeschäftes so klug wie zuvor. Wollten mir eine Brother Laura Aschley einreden, die sie dort hatten gebraucht oder eine Bernina 830 mit Stickeinheit um 4000 Euro auch gebraucht Zum Testen etwas versuchen konnte ich gar nicht und die sehen mich nicht mehr wieder. Habe denen genau gesagt was ich will und die Dame meinte, dass man bei der Bernina den Namen zahlt und ja die Paff ist nur schrott und soll ich vergessen. Brother ist die Beste und das ist die richtige für mich, konnte ja keine Testen das ich das sehen konnte. So ich bin jetzt auch am Überlegen ob ich vielleicht noch sparen sollte und mir die Bernina 530 oder die 560 ins Haus holen sollte, die Paff 4.2 die habe ich ja auch schon probe genäht die hat den verstellbaren Füsschendruck und die 9 mm Stichbreite. So habe jetzt noch ein Geschäft die haben die Janome und da werde ich auch hingehen und dann habe ich noch ein Geschäft entdeckt wo ich hingehen werde. Bin auch am Überlegen einen grossen Nähmaschinenhändler in Aschaffenburg anzurufen, vielleicht bin ich dann etwas schlauer. Hätte mir nie gedacht das es so schwer ist eine Nähmaschine zu finden. Liebe grüsse aus dem grauen Wien Elisabeth
  10. Danke Das werde ich machen. Werde alle Geschäfte abklappern die die einzelnen Marken haben und nehme einen grossen Quilt mit, habe noch einen grösseren in Arbeit für meine Tocher. Die Paff hat auch die 9 mm Stichbreite das ist schon etwas tolles, werde mir jetzt auch alle anderen Maschinen ansehen. Das habe ich mir auch gedacht, werde ihn aber besuchen wegen der Bernina und viellleicht kann man ja etwas machen, wenn ich nur 1500 Euro bezahlen müsste dann würde ich es mir vielleicht überlegen. Habe mit der Paff schon probegenäht und da hatte ich einen Jersy mit Streifen und den hat sie wirklich toll genäht und das hat mir schon gefallen. Das ist ja das Geschäft welches bei mir gleich ums Eck ist so 10 Minuten zu Fuss. Die haben nur die Paff und die Singer und Singer hat sie mir gleich abgeraten, bin eigentlich wegen einer Maschine hingegangen die sie im Angebot haben um 699, ein Paff mit etwas mit Jeans, als ich die gesehen hatte wusste ich die kann es nicht sein die ist noch kleiner als meine Brother super Ace + e die ich auch habe aber nur als Stickmaschine Verwendung findet. Die mag Jersy überhaubt nicht. Sehe schon so einfach ist es nicht, der Berninahändler hat auch die Husquarna , die kann ich mir auch ansehen. Will ja nicht eine Maschine kaufen und dann bin ich unglücklich mit ihr. Elisabeth
  11. Hallo Habe ja meine alte Singer die jetzt schön langsam den Geist aufgibt, eine neue Maschine muss her. War gestern im nächsten Nähmaschinengeschäft und da haben sie mir die Paff expression 3.5 und 4.2 gezeigt und ich konnte Probennähen, der Unterschiede zwischen beiden Maschinen ist der Kniehebel, habe damit aber noch nie genäht. So muss sagen mein Buget ist so 1000 Euro gut 200 mehr geht auch. Nächste Woche gehe ich noch zu einem Händler der hat Bernina Maschinen und Brother da will ich sehen was der noch hat. Der hat noch eine Bernina 450 die neu sein soll und dafür will er noch 2000 Euro haben. Will schauen ob er noch andere gebrauchte Nähmaschine hat. Die Pfaff hat die 9 mm Stichbreite was mich schon reizt und den grossen Durchlass für die Quilts, was mir auch sehr wichtig ist. Jetzt habe ich aber gesehen das es von Bernina so einen Quilttisch gibt und der würde mich reizen das ich mir den Tisch zusammenspare, den Platz hätte ich. Den grossen Durchlass den haben nur die grossen Bernina Maschinen und das Geld habe ich im Moment nicht und so lange hält meine nicht mehr durch. Dann habe ich zwei Angebote für gebrauchte Berninas die schon sehr alt sind und die als Zwischenlösung gingen, eine Aktiva 140 die einen sehr kleinen Durchlass hat und eine Virtuosa 150 die auch nicht viel mehr hat. Preis der Aktiva 140 ist 300 Euro und der Virtuosa ist 500 Euro was ja auch happig ist für eine so alte Maschinen. Die Paff expression 3,5 würde ich wenn ich das Ausstellungsstück nehme mir 999,-- Kosten da ich keine Einschulung brauche was mich reizen würde. Welche Maschine könnte ich mir noch ansehen. Im Internet habe ich jetzt eine neue Bernina 450 von einem Händler um 1500 gesehen und das ist halt doch noch mehr als was ich ausgeben wollte. Liebe Grüsse Elisabeth aus Wien
  12. Ich habe ja EQ5 und was ist wenn es dir hilft und ich dir die Bäume mache so wie du sie haben willst weil ich habe Bäume bei meinen Program dabei und alles was ich brauche ist die Größe könnte dir die Vorlage als PDF schicken wenn du Bäume haben willst Ich finde den Quilt sehr schön mit den Häusern. Wenn ich dir helfen kann wäre es kein Problem für mich. Liebe Grüße aus Wien Elisabeth
  13. Ich habe mir die Zeitschrift heute in meinem Zeitschriftenladen geholt und ich kann nur sagen es ist der Klon der Knipi und ich freue mich weil da sind sehr viele Schnitte die mir gefallen. Der Jerseyblazer die schmalen Hosen die Lederjacke das alles gefällt mir und Schnittmusterbogen ist sehr übersichtlich. Danke fürs Vorstellen und in meinem Laden haben sie jetzt nur mehr drei dieser Zeitschriften! Elisabeth
  14. Ich habe auch sehr viel Wolle und ich stricke mit der Maschine und mit der Hand in machen Projekten mache ich beides und ich habe einige UFOs die fertig werden müssen. Wie viel wolle ich habe kann ich nicht sagen aber so an die 40 kg werden es schon sein, aber ich habe mir vorgenommen nichts zu kaufen nur wenn ich die Farbe nicht habe. würde mich freuen wenn ihr mich in eurer Runde aufgenommen werde. Liebe grüße aus dem verregneten Wien Elisabeth
  15. Ich stricke schon lange die Pullover und Westen nach meinen Maßen. Ich habe einen Strickrechner mir gekauft für wenig Geld und wenn meine Maschenprobe richtig gemessen wurde dann passt auch der Pullover oder die Weste. Ob es Raglan oder eingesetzte Ärmel alles passt. Ich kann bei diesem Strickrechner alles eingeben was wichtig ist und auch wenn ich etwas stricke für meine Tochter dann passt es. So ein billiges programm hatte ich noch nie und nach dem zweiten Pullover hat es sich gerechnet weil mit den Maßen in den diversen Strickheften passt es hinten und vorne nicht, ist wie beim Nähen. Liebe Grüße Elisabeth
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.