Jump to content

Partner

Paff 362 automatik sticken ohne Fus?


helaplant

Recommended Posts

Hallo zusammem

Habe von Muttern ihre alte Pfaff 362 automatik geerbt, und nähe damit glücklich vorallem selbstgemachte Filzstoffe in allen Stadien vom zarten Vorfilz bis zu extradickem Taschenfilz. Seit neuestem benutze ich sie auch zum Freihandsticken auf fertig gefilztem (das wird so schön plastisch...). Funktioniert wunderbar solange ich diesen kleinen runden Stopffuss benutze, und geht gar nicht ohne Fuss, obwohl das laut bedienungsanleitung auch gehen soll. Wenn ich den Fuss weglasse, tackert die Nadel munter vor sich hin ohne das der Unterfaden hochkommt....Oberfaden und Unterfaden bleiben jeder für sich. Was mache ich falsch?

Ausserdem habe ich gerüchteweise gehört das es irgendwie einen Haken geben soll der verhindert das der lüfterhebel ganz runtergeht....find ich nicht. Die Bedienungsanleitung weiss auch nichts davon - also ein falschen Gerücht?

Link to comment
Share on other sites

Werbung:
  • Replies 1
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • josef

    1

  • helaplant

    1

Popular Days

Top Posters In This Topic

Hallo zusammem

Habe von Muttern ihre alte Pfaff 362 automatik geerbt, und nähe damit glücklich vorallem selbstgemachte Filzstoffe in allen Stadien vom zarten Vorfilz bis zu extradickem Taschenfilz. Seit neuestem benutze ich sie auch zum Freihandsticken auf fertig gefilztem (das wird so schön plastisch...).

 

1. Funktioniert wunderbar solange ich diesen kleinen runden Stopffuss benutze, und

 

2. geht gar nicht ohne Fuss, obwohl das laut bedienungsanleitung auch gehen soll. Wenn ich den Fuss weglasse, tackert die Nadel munter vor sich hin ohne das der Unterfaden hochkommt....Oberfaden und Unterfaden bleiben jeder für sich. Was mache ich falsch?

 

3. Ausserdem habe ich gerüchteweise gehört das es irgendwie einen Haken geben soll der verhindert das der lüfterhebel ganz runtergeht....find ich nicht. Die Bedienungsanleitung weiss auch nichts davon - also ein falschen Gerücht?

 

sd10.gif im Forum

 

zu 1.) die 362 hat den stopffuß für den vibrator, das ist eine eingebaute Einrichtung, mit der die füßchenstange auf- und ab-geht

deswegen brauchst du auch den "stopfhaken" für die älteren Versionen nicht mehr

 

zu 2.) ohne füßchen kannst du nur arbeiten wenn :

a) das material "trommelfest" eingespannt ist

oder

b) du deine fingerlein zum niederhalten des materials benutzt

 

zu 3.) wie schon zu 1. gesagt, gab es bei den älteren Versionen einen stopfhaken

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now



×
×
  • Create New...