Jump to content

Partner

Burda 8327 vergleichbares SM gesucht


indigogirl

Recommended Posts

Hallo,

ich bin auf der Suche nach dem Schnittmuster von Burda 8327, soviel ich weiss aus dem Heft 12/2004 ...

Edit:

Kennt ihr

 

etwas vergleichbares ...

 

Grüßle

Edited by charliebrown
Konkrete Suche nur im Markt (Moderation)
Link to comment
Share on other sites

Werbung:
  • Replies 35
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • KarLa

    10

  • nowak

    8

  • indigogirl

    5

  • sisue

    2

Top Posters In This Topic

Die Forumssuche hier wirft bei dem Suchwort "Burda 8327" ein paar hilfreiche Antworten aus - es gibt sogar einen WIP dazu. Schau mal:

 

Hobbyschneiderin 24 - Forum

 

Die verlinkte Forumssuche führt ins Leere.

 

Die Schnitte Vogue 8908 / 2810

oder

Burda 7089 haben Ähnlichkeit.

Edited by charliebrown
Ergänzung
Link to comment
Share on other sites

Okay, neuer Versuch:

 

Hobbyschneiderin 24 - Forum - Suchergebnisse

 

Geht es jetzt?

 

@indigogirl: Der Schnitt ist doch für meine Begriffe recht einfach gehalten - eigentlich ist das ein schmal geschnittener Standardrock, der vorne kürzer als hinten ist. Anhand der Beispiele und Anregungen sollte sich für meine Begriffe ein schmaler, längerer Pencilskirt ohne größere Probleme anpassen lassen. Und eine eingekräuselte Rüsche ist doch auch ohne Schnittmuster recht einfach zu nähen.

Link to comment
Share on other sites

Der Link geht immer noch ins Leere, aber das Suchwort einfüttern kann die Threadstarterin sicher selber.

 

Und/ oder den Markt nutzen.

Link to comment
Share on other sites

... das mit der Suche hat auch ohne Verlinkung geklappt ;)

da ich im Nähen noch nicht so bewandert bin, ist mir ein Schnittmuster doch ganz lieb, und da ich auch noch keines für einen schlichten Rock habe das ich abwandeln könnte, dachte ich nen fertigen der fast genau das ist was ich suche ist vllt geschickter ;)

Link to comment
Share on other sites

Sorry, aber ich blicke hier langsam nicht mehr durch.

Wenn jemand nach einem Schnittmuster o.ä. fragt, wann darf ich verlinken und wann nicht?

 

Ich habe hier einen Dawanda Link eingestellt- ich hoffe, das darf ich jetzt sagen :confused:, und es war nicht erlaubt.

In anderen Foren darf man aber Links einstellen - oder ist das auch nicht mehr erlaubt?

 

Irgendwie hängt mir das zu hoch. Eine PN kann ich der TE auch nicht schicken, da sie nicht genug Beiträge hat. Außerdem finde ich PNs nicht sehr hilfreich in einem Forum zu einer Frage, die vielleicht auch noch andere User interessieren könnte.

 

Ich will nicht stänkern und der Dawanda Anbieter hat auch nichts mit mir zu tun. Und ja, die Forenregeln kenne ich. allerdings steige ich bei dem Thema Links wann erlaubt und wann nicht, nicht durch.

 

Vielleicht sollte man grundsätzlich i m m e r im Markt nachfragen? Ich mache das jedenfalls so. Einfach um einer ungewollten Löschung zu entgehen.

 

Gruß,

Karin

Link to comment
Share on other sites

Eine PN kann ich der TE auch nicht schicken, da sie nicht genug Beiträge hat. Außerdem finde ich PNs nicht sehr hilfreich in einem Forum zu einer Frage, die vielleicht auch noch andere User interessieren könnte.

 

Gruß,

Karin

 

Hallo Karin,

warum kannst du keine PN schicken? Du hast doch mehr als 50 Beiträge. Antworten kann dir indigogirl so nicht, aber du kannst ihr deine Mailadresse geben, oder sie kann dir hier antworten. ;)

Link to comment
Share on other sites

Oh je, ich sag' ja ich steige nicht durch.

 

Ich Dödel dachte nämlich, dass der Empfänger der PN 50 Beiträge haben muss... Es ist echt lustig. Ich glaub' ich bin langsam zu alt für Foren und so...

 

Danke für die Aufklärung :hug:.

Link to comment
Share on other sites

Ich bin ähnlich alt :D und verlinke deshalb hier normalerweise gar nicht mehr auf Shops.

Shops von Herstellern sind meines Wissens aber erlaubt (also Burda-Shop für Burda-Schnitte u.ä.)

Lea

Link to comment
Share on other sites

Ich hab mir das letztens auch nochmal erklären lassen. Du darfst Links zum Hersteller setzen, aber nicht zu Shops, die nicht der Hersteller sind :)

Link to comment
Share on other sites

Hm, aber woher weiß ich, was ein Hersteller oder was ein Händler ist?

 

Echt jetzt, ich blicke nicht durch.

Beispiel:

 

Burda - ist das nun Hersteller oder Händler?

Man sollte meinen Hersteller, weil sie die Schnitte entwickeln. Aber Burda hat doch auch einen Shop. Also doch Händler? Und wenn Händler, wäre doch ein Link zu Burda auch nicht erlaubt.

Ich raff es nicht.

Link to comment
Share on other sites

OK, ich habe Deine Antwort mal langsam und zum Mitschreiben gelesen :D.

 

Burda ist ein Hersteller, der auch einen Shop betreibt. Und dann darf man es.

 

Vogue, McCall u.s.w. würden dann auch gehen. Aber zum Beispiel Sewing Patterns nicht, weil es nur ein Shop und kein Hersteller ist.

Langsam geht mir ein Licht auf :idee:.

Link to comment
Share on other sites

Ich glaube, beim Burda-Online-Shop ist es so, die dürfen wir verlinken, weil sie mit ihren eigenen Produkten handeln. Wer danach als Händler auftritt, also jemand der zB über dawanda Burda-Produkte verkauft, den dürfen wir nicht verlinken, außer im Markt.

 

Die Lockerung der Regeln galt wohl Näh-Beispielen oder anderen Diskussionsbeispielen und nicht der direkten Bezugsquellensuche.

 

edit zu spät ;) :bier:

Link to comment
Share on other sites

Sorry, aber ich blicke hier langsam nicht mehr durch.

Wenn jemand nach einem Schnittmuster o.ä. fragt, wann darf ich verlinken und wann nicht?

 

Eigentlich ganz einfach.

 

Immer wenn du jemandem sagen willst "Da kannst du.... kaufen" gehört es in den Markt. Egal ob es die Seite des Herstellers oder eines anderen Händlers ist.

 

Zumal ja schon die Frage "Wo kann ich kaufen?" in den Markt gehört.

 

Wenn du hingegen zeigen möchtest "Hersteller/Firma XY hat einen Schnitt, der genauso aussieht." Dann darfst du diesen Hersteller bzw. diese Firma verlinken, auch wenn der Hersteller den Schnitt direkt verkauft.

 

Aber alles was mit Bezugsquellen, Einkaufsquellen, Shoppingmöglichkeiten,.... zu tun hat, das gehört tatsächlich immer in den Markt.

Egal ob mit Link, ohne Link ("Bei ... kannst du ... kaufen") oder über Bande ("Wenn du bei .... Suchwort .... eingibst findest du es.").

Link to comment
Share on other sites

Oh nein.

Ich dachte, jetzt habe ich es kapiert.

 

Also, ist das Verlinken der Burda Seite doch nicht erlaubt obwohl Burda auch Hersteller der Schnitte ist?

 

In dem Fall hier konkret:

 

Hätte ich sagen dürfen, bei Dawanda gibt es das gesuchte Schnittmuster ohne auf Dawanda zu verlinken?

 

Am einfachsten ist es wohl prinzipiell im Markt zu suchen. Das Ganze ist ziemlich verwirrend *find*.

Link to comment
Share on other sites

Hätte ich sagen dürfen, bei Dawanda gibt es das gesuchte Schnittmuster ohne auf Dawanda zu verlinken?

 

War der Sinn deiner Angabe, jemandem mitzuteilen, daß er das gewünschte Schnittmuster dort kaufen kann?

 

Am einfachsten ist es wohl prinzipiell im Markt zu suchen.

 

Das ist nicht nur am einfachsten, sondern das ist der einzig korrekte Weg, wenn man etwas haben will.

 

(Die Lektion für die Moderation ist eigentlich: "Wenn irgendwo ein Kaufgesuch auftaucht, lösch den ganzen Beitrag. Einzelne Sätze löschen und den Rest stehen lassen sorgt nur für Verwirrung. :o )

Link to comment
Share on other sites

dann muss ich also meine nexte Schnittmustersuche nicht unter "Schnittmustersuche" stellen sondern im "Markt"?? :confused:

ich bin einfach nur nach dem Wortlaut des Forums gegangen!!

Link to comment
Share on other sites

War der Sinn deiner Angabe, jemandem mitzuteilen, daß er das gewünschte Schnittmuster dort kaufen kann?

 

Schlicht und ergreifend - ja :).

 

Ich werde mich in Zukunft mit Links lieber zurück halten. Zumindest, wenn es nicht ganz eindeutig ist ob es unverfänglich ist...

 

Allen noch einen schönen Abend und sorry für die Verwirrung,

Karin

Link to comment
Share on other sites

Schlicht und ergreifend - ja :).

 

Ich werde mich in Zukunft mit Links lieber zurück halten. Zumindest, wenn es nicht ganz eindeutig ist ob es unverfänglich ist...

 

Allen noch einen schönen Abend und sorry für die Verwirrung,

Karin

 

Och Karin.... mach Dir mal nicht zuviele Gedanken.

Mir passiert das auch immer mal wieder. Du siehst, auch die Redaktion ist nicht unbedingt davon ausgenommen ;)

Link to comment
Share on other sites

dann muss ich also meine nexte Schnittmustersuche nicht unter "Schnittmustersuche" stellen sondern im "Markt"?? :confused:

ich bin einfach nur nach dem Wortlaut des Forums gegangen!!

 

Im Unterforum "Schnittmustersuche" kannst du allgemein suchen, also z.B.

- ich suche ein Schnittmuster für ein Abendkleid, das ich mir so und so vorstelle, kennt jemand eines

- in welchem Heft finde ich den Rock mit Känguruhtasche der im Zeitraum x mal in der Burda war

- hat jemand einen Vorschlag, mit welchem Schnittmuster man dies oder das nachnähen kann

u.ä.

 

Was du hier nicht darfst und was insgesamt aus dem Forum in den Markt ausgelagert ist, ist jemanden suchen, der dir ein Schnittmuster verkauft, überläßt oder ähnliches.

Link to comment
Share on other sites

Deine Frage war gemischt, du hast auch geschrieben etwas ähnliches.

 

Deshalb habe ich das im Titel eingefügt und deinen Beitrag entsprechend bearbeitet,

als Karla einen Shoplink reinsetzte... Naja...

Danke Marion/nowak, dass du das bereinigt hast.

 

dann muss ich also meine nexte Schnittmustersuche nicht unter "Schnittmustersuche" stellen sondern im "Markt"?? :confused:

Ja, wenn du eines suchst, dass man im Handel nicht bekommen kann, bzw. Es lieber gebraucht kaufen möchtest...

ich bin einfach nur nach dem Wortlaut des Forums gegangen!!

 

Der Wortlaut des Forums ist richtig.

Man sucht ein SM z.B. für einen Anlass,

oder auch ein SM das ähnlich ist, wie ein anderes...;)

Edited by charliebrown
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now



×
×
  • Create New...