Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Brautkleider und Festmode


Brautkleider und Festmode
...


Abendkleid

Brautkleider und Festmode


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 22.01.2008, 19:38
Benutzerbild von juno
juno juno ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.08.2005
Ort: Erfurt
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Abendkleid

Hallo Mariana,

ich glaub' auch, dass das Kleid für jemanden der anfängt, leichter zu nähen ist. Ist denn bei dem Schnitt eine vernünftige Beschreibung dabei? Wenn Du wirklich noch nie genäht hast, solltest Du das Probemodell (aus durchaus tragbarem Stoff/Muster) auch ernsthaft in's Auge fassen - das Kleid zur Hochzeit soll ja dann nicht irgendwie hingefriemelt sondern schon gut aussehen.
Bei dem Kleid für die Hochzeit im August würde ich mir aber vielleicht überlegen, ob es wirklich Leinen sein soll. Man sitzt doch längere Zeit und es heißt ja Leinen knittert edel aber ich bin nicht sicher, ob mir so Sitzfalten quer über den Bauch wirklich gefallen würden.
Gruß j.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 22.01.2008, 21:18
Mariana18682 Mariana18682 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.03.2007
Ort: Darlingerode
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Abendkleid

Also ich hatte mit eh überlegt es nicht aus leinen zu nähen. ist mir nicht edel genug.

Als Probestoff habe ich einen Stoff von Buttinette mit Streifen und schön bunt. Geht das trotzdem??? Obwohl er streifen hat???

Den Schnitt habe ich noch nicht gekauft. Er ist bei Burda auf der Seite mit den Brautkleidern (1. Seite). Ich wollte erst fragen und dann munter drauf los kaufen. Nachher kauf ich den und trau mich dann eh nicht.

Also ich habe schon mal genäht (im Sommer das Download-top von Burda, und Kinderzimmergardinen für meinen Sohn-Schaufelschals). Aber das ist nicht sehr schwer gewesen.
__________________
Liebe Grüße

Mariana
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 23.01.2008, 09:07
Benutzerbild von MarieValerie
MarieValerie MarieValerie ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.02.2005
Ort: Eschweiler
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Abendkleid

hi marina,

wenn du es edler möchtest, kannst du mit sicherheit auch einen schönen taft nehmen. vielleicht leicht gecrasht und etwas fester. ich habe schon allen möglichen kram aus taft genäht für hochzeiten. das geht in ordnung.
__________________


Viele Grüße

Silke
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 23.01.2008, 20:49
Mariana18682 Mariana18682 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.03.2007
Ort: Darlingerode
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Abendkleid

Hallo

Na das klingt doch super! An Taft hatte ich auch gedacht. Das schaut immer sehr schön edel aus. Sollte ich dann nicht für das Probemodell auch das gleiche Material verwenden. Nachher lässt sich der Stoff des Probemodells besser verarbeiten als der Stoff des Endmodells. Oder??? Wie verhält sich Taft denn. Ist der sehr rutschig??? Habe schonmal Satin versucht. Das war der absolute Horror.
__________________
Liebe Grüße

Mariana
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 01.02.2008, 00:10
Benutzerbild von carlamia
carlamia carlamia ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.02.2007
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Abendkleid

Hallo Mariana!

Taft ist sicherlich etwas frickeliger zu nähen als ein Baumwollstoff wie Ditte, Bomull o.ä...
Da du noch nie ein Kleid genäht hast, würde ich wirklich mit einem der genannten Stoffe beginnen. Ditte gibt es z.B. in verschiedenen Farben, er ist "leicht zu vernähen" und kostet nur 2,60 Euro/meter oder so...
Kauf dir doch den Schnitt, und mach dich langsam ans Werk! Geholfen wird dir hier mit Sicherheit! Schwieriger als die Stoffteile zusammen zu nähen wird wahrscheinlich das Anpassen sein... und der Reißverschluss... Konzentriere dich am besten auf die für dich neuen Arbeitsschritte, und halte deine Stoffwahl so einfach wie möglich!Dann musst du dich zumindest schon mal nicht über den Stoff ärgern!
Und wenn dann alles gut geklppt hat, hast du dein erstes Frühlings- und Sommerkleid und bist bestens gewappnet für ein Kleid aus einem festlicheren Stoff!
Viel Erfolg und liebe Grüße!
Katharina
__________________
Gruß
Katharina

... mein kleiner Blog...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
lisieren

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:50 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09890 seconds with 13 queries