Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Unterschied zu Fertigschnitten und "kopierten" Schnitten?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.09.2007, 12:48
Benutzerbild von Sweety6867
Sweety6867 Sweety6867 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.03.2004
Ort: Königswinter
Beiträge: 14.870
Downloads: 0
Uploads: 0
Unterschied zu Fertigschnitten und "kopierten" Schnitten?

Hallo zusammen,

kann es sein, daß es einen Unterschied zu Fertigschnitten und den Schnitten gibt, die ich mir immer aus den "Fluchtplänen" herauskopiere.

Habe eine ganz tolle und einfache Hose aus einem Burda Fertig Schnitt in Gr. 36 gemacht... lief alles wie am Schnürchen und da ich gewohnt bin, nie zu probieren, weil die Maße von Burda bei mir in 36 stimmen (jedenfalls bei Hosen), habe ich einen frustrierten Schock bekommen, als die Hose nicht zu ging.

Einen Tag später habe ich meinen Lieblingsschnitt hervorgekramt und nochmal eine Hose in Gr. 36 genäht und siehe da... die passt immer noch der Schnitt war auf Folie kopiert...

Muß man bei Fertigschnitten auf etwas Besonderes achten?

Habe nämlich gerade eben von der Aktion "kaufe 1 Schnitt, erhalte einen gratis dazu" Gebrauch gemacht und will diese beiden eigentlich nicht in die Tonne werfen.

Vielen Dank für Hilfe und Tipps
__________________
lieben Gruß

Birgit




Was Du nicht willst, was man Dir tut, das füg auch keinem.... ach... was willst Du eigentlich ??
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.09.2007, 12:55
Benutzerbild von Nixe28
Nixe28 Nixe28 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.07.2007
Ort: Nixenland im Norden
Beiträge: 15.087
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Unterschied zu Fertigschnitten und "kopierten" Schnitten?

Hallo Birgit,
das ist ja gruselig

Ich kann es mir höchstens so erklären, dass für den Fertigschnitt elastische Stoffe verwendet werden sollen und Du hast einen zu festen Stoff verwendet.
Aber selbst dann solltest Du die Hose zu bekommen...

Bin ratlos

Liebe Grüße
__________________
Anja


Der Fehler sitzt immer vor der Maschine!
(Altes Schneidersprichwort)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.09.2007, 13:04
Benutzerbild von abonack
abonack abonack ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.04.2006
Ort: Mönchengladbach
Beiträge: 14.869
Downloads: 29
Uploads: 0
AW: Unterschied zu Fertigschnitten und "kopierten" Schnitten?

Wenn Deine "Fluchtplan-Schnitte" auch von Burda waren sollte es eigentlich keinen Unterschied geben.
Aber schau mal in die Masstabelle bei den Fertigschnitten und bei den "Fluchtplänen", da solltest Du sehen können, ob es Abweichungen in den Massen gibt.
__________________
Gruß
Anja
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.09.2007, 13:04
Benutzerbild von Sweety6867
Sweety6867 Sweety6867 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.03.2004
Ort: Königswinter
Beiträge: 14.870
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Unterschied zu Fertigschnitten und "kopierten" Schnitten?

Hallo Nixe,

daran kann es nicht gelegen haben, denn ich nutze immer den Stoff, der "empfohlen" wird. Bei was anderem bin ich immer zu "schissig".

Es war Leinen angegeben und Leinen habe ich benutzt... nun ist er futsch

Danke für die Antwort.
__________________
lieben Gruß

Birgit




Was Du nicht willst, was man Dir tut, das füg auch keinem.... ach... was willst Du eigentlich ??
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.09.2007, 13:31
Benutzerbild von walli
walli walli ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: jülich
Beiträge: 384
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Unterschied zu Fertigschnitten und "kopierten" Schnitten?

Hallo du Arme
schade um den Stoff und die Arbeit. Hast du mal die Schnitte aufeinander gelegt, und verglichen? Dann müsstest du doch sehen können, ob es Unterschiede im Schnitt gibt, oder ob Du einfach einen "Knick im Blick" hattest beim Zuscheiden, ist mir auch schon passiert.
__________________
Es grüßt Euch
Walli

Nicht jeder Schatz besteht aus Silber und Gold...
Jack Sparrow
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:55 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10511 seconds with 12 queries