Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Kleid für Abiturientin und Gast

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 26.06.2007, 19:26
Benutzerbild von Elksas
Elksas Elksas ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Braunschweig
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
Kleid für Abiturientin und Gast

Meine Schwester hat für ihren Abiball kein Kleid gefunden und sich deshalb gewünscht, dass ich ihr eins nähe. Der Abiball ist am 07.07. und zu der eh schon kurzen Zeit kommt noch dazu, dass ich auch hingehen werde und auch noch kein Kleid habe. Ihr Kleid muß auf jeden Fall fertig werden und wenn ich dann noch Zeit habe, werde ich mir also auch noch eins nähen. Hoffentlich wird das was, denn wer will schon zu so einem Anlass etwas gekauftes tragen, wenn er nähen kann???

Gisela, meine Schwester, hat sich das Modell 19 aus der Atelier di Intimitá Nr.6 (April/Juli 2005) ausgesucht und einen echt heftigen Stoff.

Da sie 100 km weit weg wohnt haben wir letzte Woche, als sie zum Stoffe kaufen da war, schnell ein Probekleid genäht, was erstaunlich gut sitzt (ich wußte nicht wie die italienischen Schnitte ausfallen, da ich noch nie danach genäht habe). Auf den Bildern scheint es nicht ganz so, weil der Stoff recht steif ist. Wir mußten nur 2 Änderungen vornehmen. Brustabnäher aus dem Armausschnitt, weil die Armausschnitte komisch abstanden und im Rücken eine Querabnäher, weil sie ein kleines Hohlreuz hat.

Bilder vom Stoff und von dem Kleid werde ich morgen einstellen, damit ihr euch mehr vorstellen könnt. (Aber der Stoff vom Probekleid würde ja notfalls auch gehen... Unserer Cassi-Katze gefällt er jedenfalls, wie man sehen kann.*grins*)
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Gila von vorne.JPG (38,5 KB, 489x aufgerufen)
Dateityp: jpg Gila von der Seite.JPG (36,4 KB, 462x aufgerufen)
__________________
Tschau Elke

...nach 3 Jahren Nähmaschinenabstinenz wieder dabei...
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.06.2007, 20:48
Benutzerbild von Lumi
Lumi Lumi ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.03.2005
Ort: Schwarzwald
Beiträge: 15.420
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Kleid für Abiturientin und Gast

Ja, also ich würde auch sagen, der Stoff ist gut!
Da braucht deine Schwester auf jeden Fall nicht befürchten, dass eine andere eventuell das selbe Kleid haben könnte. Mal was anderes, oder?

Und ausserdem hast du ja in dem Fall auch viel mehr Zeit für dein eigenes Kleid....

Nee, also ich bin sehr gespannt, was sich dein Schwesterlein für diesen Schnitt für einen Stoff ausgesucht hat.
__________________
Schöne Grüße
Birgit

"Wenn dein Leben nicht so läuft wie du es dir vorstellst, dann stell's dir einfach anders vor."

Unser Handarbeits-Blöggchen- made im Schwarzwald
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.06.2007, 01:35
Benutzerbild von Elksas
Elksas Elksas ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Braunschweig
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Kleid für Abiturientin und Gast

Ich kann jetzt schon verraten, dass auch beim endgültigen Stoff definitiv niemand das selbe Kleid haben wird. Bilder mache ich gleich morgen Vormittag, wenn ich in Ruhe an den PC kann. (Mein Internet funktioniert zur Zeit nicht und ich muß an den PC von meinem GGis, der leider Online-Zocker ist...)
__________________
Tschau Elke

...nach 3 Jahren Nähmaschinenabstinenz wieder dabei...
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.06.2007, 09:43
Benutzerbild von Elksas
Elksas Elksas ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Braunschweig
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Kleid für Abiturientin und Gast

Guten Morgen!

Heute habe ich frei (eigentlich, um für meine Prüfung zu lernen...) und habe gleich ganz früh die versprochenen Bilder gemacht.

Bild 1: Das Modell lies sich leider nicht besser knipsen. Die Zeitung hat immer so gespiegelt. Nur gut, dass sie mich nicht gespiegelt hat. Ich schlafe noch ...

Bild 2: Der blickdichte Stoff ist reine Baumwolle und kommt auf dem Bild auch so rüber, wie er wirklich aussieht. Knallig! Der durchscheinende Stoff ist für die gerafften Partien gedacht und hat einzelne Schmetterlinge in der Farbe des anderen Stoffes.

Bild 3: Am Vorder- und Rückenteil liegen die Stoffe teilweise übereinander, was den Knalleffekt etwas mildert. Ich denke aber, man wird trotzdem genug von der "Warnweste" sehen.

Über die Stoffwahl haben wir (meine Ma und ich) uns sehr gewundert, da wir beide damit gerechnet haben, dass Gila sich ein langes schlichtes Kleid in einer gedeckten Farbe aussucht. Sie ist so ein Typ, der immer sehr dezent gekleidet ist. Nun ja: die Stoff- und Schnittwahl erklärt, warum die Kleine kein Kleid von der Stange gefunden hat. Irgendwie ist die Wahl aber trotzdem schön, da sie sehr groß und schlank ist und der Stoff super zu den dunkelbraunen Haaren und braunen Augen passt.

Was sagt ihr???
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Kleid Modellfoto.JPG (36,4 KB, 394x aufgerufen)
Dateityp: jpg Stoffe Gila einzeln.JPG (20,9 KB, 385x aufgerufen)
Dateityp: jpg Stoffe Gila übereinander.JPG (23,8 KB, 384x aufgerufen)
__________________
Tschau Elke

...nach 3 Jahren Nähmaschinenabstinenz wieder dabei...
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.06.2007, 10:04
Benutzerbild von Deirdre
Deirdre Deirdre ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.06.2007
Beiträge: 36
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kleid für Abiturientin und Gast

Ich bin mal gespannt, wie das Kleid dann fertig aussieht.

Der Stoff gefällt mir auf jeden Fall sehr gut.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:25 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07793 seconds with 13 queries