Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Nähprogramm für den Winter - womit anfangen ?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 07.10.2006, 22:26
Benutzerbild von Sylvie
Sylvie Sylvie ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.09.2003
Ort: in der Nähe von Aschaffenburg
Beiträge: 14.872
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Nähprogramm für den Winter - womit anfangen ?

Ich würde nicht alles auf einmal zuschneiden, sonst hast Du zigtausend Teile zugeschnitten herumliegen und weißt nicht mehr wohin damit. Da bricht leicht das Chaos aus und zum Schluß verschwindet noch etwas. Ich mache sowas immer nach und nach...

Ich würde übrigens für eine Jacke plädieren... das Wetter ist schon fast so, daß man eine warme Jacke zum einkuscheln gebrauchen kann!
__________________
Viele Grüße, Sylvie
SYLicious
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 07.10.2006, 23:08
Benutzerbild von bine07
bine07 bine07 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.07.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 220
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Nähprogramm für den Winter - womit anfangen ?

Das kenn ich auch. Da sitzt man vor seinen Schätzen, und eines ist schöner als das andere, am liebsten möchte man alles auf einmal verarbeiten. Im August z.B. bin ich überall rumgerannt, weil ich unbedingt einen gesteppten Stoff für eine Übergangsjacke haben wollte. Und was ist? Nun liegt der Stoff nebst Füllung (da ich die letztlich selber steppe) immer noch da, denn inzwischen konnte ich einem traumhaften Winterstoff nicht widerstehen und hab aus dem geplanten Schnitt ne Winterjacke samt Mütze und Kuschelweste gemacht. Nu bräuchte ich die Übergangsjacke, hab dafür jetzt schon ne Winterjacke
Aber wenn ich mich so gar nicht entscheiden kann, mach ich es immer so: ich breite sämtliche Stoffe auf dem Boden aus, setze mich davor und lasse sie auf mich wirken. Dann folge ich meinem Gefühl, welcher Stoff am allermeisten danach schreit, sofort ein leidungsstück zu werden. Meistens klappt das ganz gut.

Liebe Grüße und viel Spaß beim Entscheiden im schöpferischen Chaos
Sabine
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 08.10.2006, 00:28
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.588
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Nähprogramm für den Winter - womit anfangen ?

Aber Hallo,

Zitat:
Zitat von bine07
Aber wenn ich mich so gar nicht entscheiden kann, mach ich es immer so: ich breite sämtliche Stoffe auf dem Boden aus, setze mich davor und lasse sie auf mich wirken.
Meinst du mit "sämtliche" alle Stoffe, die du besitzt, oder nur die, zwischen denen du dich nicht entscheiden kannt? Wenn ersteres, könnte das bei dem einen oder anderen hier nämlich sonst ziemlich lange dauern...

Ich versuche auch immer, zuerst die Pflicht zu machen, und dann die Kür, aber irgendwie kommen mir die "schönen" Teile doch immer vor die nützlichen...

Isebill, die Jacke hört sich doch gut an. Ich würde die wohl auch zuerst machen, und dann ein oder zwei Hosen. Und dann wieder was anderes zur Abwechslung.

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 08.10.2006, 00:52
Benutzerbild von bine07
bine07 bine07 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.07.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 220
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Nähprogramm für den Winter - womit anfangen ?

Zitat:
Zitat von Capricorna
Meinst du mit "sämtliche" alle Stoffe, die du besitzt, oder nur die, zwischen denen du dich nicht entscheiden kannt? Wenn ersteres, könnte das bei dem einen oder anderen hier nämlich sonst ziemlich lange dauern...
Naja, ich meine alle, die ich besitze, aber ich näh ja noch nicht so lange, hab erst im Juli mit diesem schönen Hobby angefangen, da sind meine Stoffvorräte sicher noch nicht soooo riesig, wie bei bei manchen hier , obwohl, alle auf dem Boden füllt schon fast das ganze Zimmer, habe allerdings auch viel Platz
Bei größeren Stofflagern würde ich nur die nehmen, zwischen denen ich mich nicht entscheiden kann

Liebe Grüße
Sabine
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 08.10.2006, 10:17
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.123
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Nähprogramm für den Winter - womit anfangen ?

Also, wie in meinem Hirn Entscheidungen zustande kommen, ist immer noch ein recht unergründlicher Vorgang für mich
Wobei ich ein Wort über Typen loswerden möchte: Welche, die quasi linear das Nähen, was ihnen einfällt und vor die Nadel gerät (also ich zB ), und welche, die mehr nach Plan und auch Notwendigkeit vorgehen, weil sie bestimmte Ergebnisse erzielen möchten.
Als "strenge Lustnäherin" nähe ich nötige Sachen nur, wenn es so nötig ist, dass ich deshalb motiviert bin, oder so ähnlich, und gucke mich ansonsten nach Nähprojekten um, auf die ich Lust habe. Deshalb wurde zuletzt das Angebot in meinem Kleiderschrank etwas knapp (wieso ändert sich auch dauernd die Mode...), denn zum Einkaufen hab ich noch weniger Lust (und Geld hab ich auch nicht mehr übrig, seit ich einen Lieblingspatchworkshop habe...), allerdings wird in meinem Beruf Kleidung nach dem business-code nur verdorben, ist also nicht nötig (steht mir auch nur bedingt)
Soweit meine Geständnisse am Sonntag Morgen
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:13 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07048 seconds with 12 queries