Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Wie den Schnitt verändern?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 13.05.2012, 14:04
heluwo heluwo ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.06.2007
Beiträge: 879
Downloads: 20
Uploads: 0
AW: Wie den Schnitt verändern?

Zitat:
Zitat von Nähbaerchen Beitrag anzeigen
Wenn ein großer Rettungsring versteckt werden soll, dann ist m.M. nach Jersey eher nicht geeignet. Jersey neigt eher dazu, jedes Speckfältchen zu betonen, auch wenn der Schnitt etwas weiter ist.

lg Nähbaerchen
Hallo Nähbärchen, das ist mir schon klar, dass Jersey nicht das Nonplusultra ist, aber ich brauche in meinem Job Bewegungsfreiheit und da sind mir Blusen eher hinderlich. Und beim Jersey gibt es ja auch noch gewaltige Unterschiede und ich denke, mit etwas dickerem und festerem Material wird es vielleicht nicht gar so schlimm.
Nichtsdestotrotz bin ich dankbar für jeden Tipp und Trick. Ich bevorzuge eigentlich Basics - schlichte Schnitte ohne viel Firlefanz. Auch hier im Forum schaue ich mir gern die Fotos in der Rubensrubrik an, um zu sehen, was ich so tragen könnte. Allerdings mag ich so bollerige Leinenhosen und Oversized-Oberteile nicht an mir. Vielleicht müsste ich mal zu einer Stilberatung...
Zu kaufen gibt es selten was, was mir gefällt. Falls mir mal was vom Schnitt her gefällt dann ist es garantiert der "falsche" Stoff, ein riesiges Bild mitten auf dem Bauch oder es gibt die Sachen nur in kleineren Größen.
Danke und lG Heike
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 13.05.2012, 14:12
heluwo heluwo ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.06.2007
Beiträge: 879
Downloads: 20
Uploads: 0
AW: Wie den Schnitt verändern?

Zitat:
Zitat von Frosch Beitrag anzeigen
in "fit for realpeople" gibt es eine anleitung wie man den schnitt verändern muss, um den bauch zu kaschieren, wenn ich mich richtig erinnere, vielleicht hilft dir das weiter. in jedem fall sind in diesem buch viele tips zum ändern der schnitt, wenn man nicht so ganz schlank ist bzw. für bestimmte problemzonen. vielleicht hilft dir das, um ideen zu finden, wie du was ändern könntest.
Hallo Frosch, ich habe mal Tante Google befragt, das Buch gibt es wohl nur in Englisch? Ich verstehe kaum die deutschen Anleitungen, also in Englisch wird das bei mir nix.
Trotzdem danke für deine Antwort.
LG Heike
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 13.05.2012, 14:22
doro-patch doro-patch ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.10.2010
Beiträge: 245
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie den Schnitt verändern?

Aus welchem Material ist denn die Probebluse?

Es macht nämlich einen himmelweiten Unterschied, ob Du die fertige Bluse aus elastischem Jersey oder unelastischem Leinen nähst.

Jersey gibt mehr nach bei Bewegung, da es ja ein elastisches Gestrick ist.

Leinen dagegen ist unelastisch und gibt daher nicht nach. Da müßtest Du das Oberteil evtl. schon etwas weiter machen.

Wenn Du vor allem Bauch hast, dann ist es evtl. besser, wenn Du nur das Vorderteil aufspreizt, denn da brauchst Du deine Mehrweite. Hinten würde ich den Schnitt eher gerade lassen. So mache ich das auch, denn von hinten brauch ich längst nicht soviel Weite wie vorne.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 13.05.2012, 14:45
heluwo heluwo ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.06.2007
Beiträge: 879
Downloads: 20
Uploads: 0
AW: Wie den Schnitt verändern?

Die Probebluse ist aus einem Baumwollbettbezug, also nicht elastisch.
Wenn ich das Schnittteil nun in der vorderen Mitte aufschneide und aufspreize, dann läuft es doch am Ende darauf hinaus, dass die Seitennähte schräger werden und das Endresultat ist das gleiche, als würde ich das Teil einfach nur an den Seiten zum Saum hin verbreitern ?!?
Ich glaube, ich habe ein Brett vor dem Kopf...
Vor allem ist mir nicht klar, wie dann der Fadenlauf sein muss.
Na, mal sehen, ob ich noch irgendwas austüfteln kann. Bettbezüge habe ich noch genügend zum Probieren.
LG Heike
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 13.05.2012, 14:57
doro-patch doro-patch ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.10.2010
Beiträge: 245
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie den Schnitt verändern?

Den Fadenlauf in der vorderen Mitte kannst Du beibehalten.

Die Seitennaht wird sich nicht unbedingt verschieben. Es wird eher so sein, das die Seitennaht optisch nach vorne läuft, wenn Du die mehrweite nur an den Seiten anfügst. Denn da Du vorne einen größeren Umfang hast (wegen des Bauchs) zieht sich die ganze Bluse nach vorne.

Gibst Du aber die mehrweite nur vorne zu, dann bleibt der Schnitt hinten so wie er ist.

Zieh doch mal dein Probeteil an und schau Dir an, wo im Moment die Seitennaht hinläuft.

Kommt natürlich auch drauf an, wie Du hinten herum gebaut bist. Ich habe im Verhältnis zu meinem Bauch schmale Beine, also absolut keine Reithosenbeine, bzw. auftragende Fettdepots an den Hüften. Sind diese vorhanden, dann muß die Bluse evtl. vorne und hinten gleich weit gemacht werden.

Es kommt auch drauf an, wieviel Du an mehrweite zugeben willst. 1 - 2 cm (also 4 - 8 cm gesamt) würde ich auch eher an den Seiten anfügen. Alles was darüber hinaus geht - da würde ich mir die Arbeit machen und den Schnitt aufspreizen. Das sitzt einfach besser.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Radlershort-Schnitt für Kinder an der Taille verändern - wie? DorisL Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 24.06.2008 13:18
Wie Schnitt verändern für Schlaufenschnürung? MerryGold Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 9 01.05.2008 18:56
Schnitt verändern wie? Monika 1803 Fragen zu Schnitten 6 10.02.2008 18:32
Wie zeichne ich den Schnitt auf den Stoff? JackyO Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 24 03.09.2006 14:28
wie Schnitt verändern um Rückenfalten zu vermeiden ? beldoza Fragen zu Schnitten 7 25.04.2006 18:09


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:42 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10399 seconds with 13 queries