Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Halsbündchen absteppen mit Coverlock

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 15.04.2005, 16:30
Benutzerbild von Minou
Minou Minou ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.11.2004
Beiträge: 15.168
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Halsbündchen absteppen mit Coverlock

Hallo Annett,
ich glaube, das ist schon ein Ausgleichsfüßchen. Das wackelt jedenfalls so beim Nähen. Ich habe noch einen Versuch gemacht mit niedrigerem Druck, aber das war wohl genau das Verkehrte.
Jetzt lasse ich den Halsausschnitt erstmal so wie er ist - ohne abgesteppt, und probiere in einer ruhigen Stund´auch noch die Vorschläge von sonny und Daniela.
Ich wollte heute noch andere Nadeln kaufen, die JL X, aber mein Händler meinte, die würden genauso aussehen wie die normalen Nähmaschinennadeln.
Ich bin mir nicht sicher, ob ich diesem Händler wirkich vertrauen kann.
Liebe Grüße
Inge
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 15.04.2005, 17:16
Benutzerbild von chani4ndh
chani4ndh chani4ndh ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: nähe Wiesbaden
Beiträge: 423
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Halsbündchen absteppen mit Coverlock

also echt ! JLX2-Nadeln sehen überhaupt nicht aus wie normale Nadeln. Sie sind schwarz und etwas kürzer. Es gibt sie z.B von Schmetz.
Ich habe sie erst vor kurzem gekauft, aber mein erster Eindruck ist, dass der Coverstich tatsächlich um einiges besser funktioniert.
__________________
Herzliche Grüße, Daniela
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 16.04.2005, 21:44
Benutzerbild von Annett
Annett Annett ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.11.2004
Ort: Hermeskeil, im Hochwald ganz oben!
Beiträge: 14.868
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Halsbündchen absteppen mit Coverlock

Hallo Inge,

waren die JLx2 nicht mit bei deiner Maschine dabei? Bei mir war das der Fall (ich hab die DCET). Ansonsten hat dein Händler nicht allzu viel Ahnung. Die schwarzen JL sind wohl etwas kürzer und sind beim Covern wirklich besser.

Wenn das mit dem Ausgleichsfuß nicht geklappt hat, dann nimm einfach den normalen. Ich covere auch lieber mit dem normalen Fuß.

Zitat:
Zitat von Minou
Ich habe noch einen Versuch gemacht mit niedrigerem Druck, aber das war wohl genau das Verkehrte.
Hat es denn was gebracht, den Druck zu erhöhen?

Vielleicht musst du auch einfach nur mal neu einfädeln oder der Faden sitzt nicht richtig zwischen den Scheiben oder er läuft nicht richtig von der Spule ...

Auf jeden Fall nen schönen Abend noch.
__________________
Liebe Grüße
Annett
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 16.04.2005, 23:59
Benutzerbild von Knappkantig
Knappkantig Knappkantig ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.02.2002
Beiträge: 2.039
Downloads: 0
Uploads: 3
AW: Halsbündchen absteppen mit Coverlock

Hallo Inge,

das Problem des Absteppens am Halsbündchen entsteht oft, weil je nach Stoffart eine ziemlich dicke Stofflage zusammenkommt und dann nicht immer einwandfrei transportiert wird.

Man kann sich die Sache etwas vereinfachen, in dem man zuerst nur eine Schulternaht schliesst, das Bündchen annäht und dann covert (und danach die zweite Schulternaht schliesst). Erst einmal hat man auf diese Art mehr Platz für das Füsschen und dann braucht man nur eine gerade Strecke zu nähen, so dass der Transport besser funktioniert. Und es hilft die Stichlänge zu erhöhen (4)
__________________
Liebe Grüsse,
Ellen

Seven days without sewing makes one weak
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 17.04.2005, 12:00
Benutzerbild von Minou
Minou Minou ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.11.2004
Beiträge: 15.168
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Halsbündchen absteppen mit Coverlock

Hallo,
xter Versuch. Jetzt habe ich keine Lust mehr. Der Halsausschnitt bleibt jetzt unabgesteppt. Ich habe Bauschgarn im Greifer probiert, nix geworden. Ich habe den Druck erhöht, nix geworden. Was ich noch nicht versucht habe, ein Vlies unterzulegen.
Jetzt ist erstmal Schluß mit Probieren. Mein Enkelkind wird das Sweatshirt auch so anziehen. Wenn ich aus USA zurück bin , habe ich neuen Mut.
Liebe Grüße und Dank für eure Ratschläge
Inge
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:06 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07401 seconds with 12 queries